+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vergaserfrage


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von G-Ork
    Registriert seit
    09.07.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    27

    Standard Vergaserfrage

    Hallo,

    habe da eine Frage zum Vergaser der Schwalbe.
    Meine KR51/2 hatte bisher immer den 16N3-1 drin und ich hatte ständig Probleme damit. Nun habe ich mir bei Ebay einen günstigen 16N1 Vergaser ersteigert. In der Auktion stand, dass er auch für die /2er Schwalbe passt, aber nun habe ich das Paket aufgemacht und festgestellt, dass es ein 16N1-11 Vergaser ist. Auf Simson BVF Vergaser 16N1 und 16N3 - Daten und Einstellen habe ich mich ein wenig informiert und wenn ich das richtig verstanden habe, ist es ja eigentlich egal welche Zahl hinter dem - steht. Der einzige Unterschied sind ja die Düsen. Ich brauche also die Düsengrößen des 16N1-12. Da die anderen identisch sind, brauche ich also nur die Nadeldüse und die Hauptdüse. Die Teillastnadel hat aber auch eine andere Bezeichnung. Momentan habe ich die Teillastnadel des 16N3-1 dran. Diese müsste ich demzufolge in die 2A512 Nadel tauschen, oder? Kann ich den Gas- und Chokebowdenzug so lassen?
    Es wäre super, wenn mir jemand zB aus dem AKF Shop die passenden Links zu den Düsen und eventuell der neuen Nadel hier posten könnten. Sehe da nicht so recht durch welche Sachen ich nun im Endeffekt brauche.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    Grüßle,

    Georg

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von G-Ork Beitrag anzeigen
    Der einzige Unterschied sind ja die Düsen.
    Nö - Die Spritleitungszufuhr geht beim S51-Vergaser N1-11 nach OBEN weg nicht wie beim RICHTIGEN Schwalbenvergaser N1-12 schräg nach hinten.

    Deine Spritleitung wird also bei Montage geknickt

    = weniger Sprit fließt
    = Schwalbe läuft nicht so wie geplant...

    Besorg Dir den PASSENDEN Vergaser, oder stell den 16N3-1 GESCHEIT ein (oder lass ihn einstellen).

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Achtung: Vergaser werden nicht durch andere Düsen zu anderen Vergasern!

    Die Oberteile unterscheiden sich durch andere Bohrungen und Kanäle. Es geht nur bei ganz wenigen, durch andere Düsen einen anderen Typ daraus zu machen. In deinem Fall leider nicht.

    Versuch den Vergaser hier im Flohmarkt zu tauschen. Sonst wird das nichts.
    Deine Entscheidung den N3 nicht mehr zu verwenden, kann ich verstehen. Auch wenn andere das hier anders sehen...
    Simson-Stammtisch Gifhorn: www.freeeks.de

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von G-Ork
    Registriert seit
    09.07.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    27

    Standard

    Bist du dir da ganz sicher? Dass die Einfuhr für das Benzin anders gelegt ist, ist klar, aber hindert das wirklich den Benzinfluss so stark? Ich habe neulich gelesen, dass die Vergaser -11 und -12 bis auf die Düsen und den Winkel da gleich sind und die Umrüstung doch möglich sei, sodass man damit auch gescheit mit der /2er Schwalbe fahren könnte.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Das glaube ich nicht. Der 11er ghört in die S51 und der 12er in die KR51/2.
    Diese unterscheiden sich zwar nicht sehr vom Motor, dafür aber erheblich in der Ansauganlage! Und die macht die Unterschiede der Vergaser so wichtig.
    Also wenn du dir viel Schrauberei und Nerven ersparen willst: tausch den hier um.
    Simson-Stammtisch Gifhorn: www.freeeks.de

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Der 11er hat nicht nur andere Nadel, Düsen, Schlauch- und Zuganschlüsse, sondern auch einen anderen Zerstäuber als die Schwalbe-Vergaser. Umbauen geht nicht. (Wieviel tausend Mal muss man das sagen, bevor keiner mehr kommt, der's besser zu wissen glaubt?)

    Mach den 16N3-1 wieder zusammen und stell den gescheit ein. Der passt nämlich aufs Fahrzeug.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserfrage...
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 20:15
  2. Vergaserfrage
    Von Ozzy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 19:45
  3. Vergaserfrage
    Von Schwalbekalli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 18:40
  4. Vergaserfrage
    Von Erich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.