Hallo!

Als Austauschvergaser ist für die KR51/1, die original einen 16N1-5 hat, ja unter anderem der 16N3-11 zugelassen. Mein Bekannter hat mir jetzt einen 16N3-4 gegeben, den er noch rumliegen hatte. Kann ich den durch Austausch der Düsen und Düsennadel auf 16N3-11 umrüsten, oder haben die einzelnen Vergaser auch im Inneren unterschiedliche Bohrungen, die sich grundsätzlich voneinander unterscheiden?????

Gruß
601er