+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 47

Thema: verkleidung neu lakieren?!?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard verkleidung neu lakieren?!?

    moin zusammen!

    ha, schön wenn man mal nen tag frei hat...

    nun meine frage: wie kann ich am kostengünstigsten meine schwalbe neu lakieren. würde es ja selber machen, aber es soll ja auch vernünftig aussehen....


    also denke mal das es besser ist wenn ich den alten lack erstmal runter schleife, muss dann die blanke verkleidung erst grundiert werden, oder kann ich da dann einfach drüberlackieren lassen?

    wenn der lack drauf ist, muss da noch irgend ein klarlack drüber zum scgutz oder so?

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Waltrop
    Beiträge
    46

    Standard

    Also, am besten die betroffenen Teile sandstrahlen lassen, dann grundieren und anschließend überlackieren. Evtl. kennst du ja einen KFZ-Lackierer, der das für dich mal nebenbei macht. Das wäre die kostengünstigste Möglichkeit, wenns wirklich gut werden soll. Habe das neulich auch so gemacht und hat mich nur ein paar Euros gekostet, weil ich ihm selbst die Garage und Kompressor zur Verfügung gestellt hab, so das er eigentlich nur noch loslegen brauchte.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    64

    Standard

    Sandstrahlen würde ich auch aufjedenfall machen
    und zum lackieren:
    Hast du schonmal übers Pulverbeschichten lassen nachgedacht???!!!
    Ich habe meine Schwalbe neuerdings Pulverbeschcihten lassen das ganze hat 40€ gekostet ohne Vitamin B oder bekanntschaften in der Firma und ich bin begeistert von der Optik!!!
    Wäre ja vll. eine Überlegung wert!!!


    MfG
    Jochen

  4. #4
    Lucky13
    Gast

    Standard

    40€ für's pulvern?
    wo lässt du das denn machen? normalerweise wollen die schon für fahrradrahmen 80-90€ haben...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    64

    Standard

    Bei Pulverbeschichtung Bergerbusch in Stadtlohn!!!
    Also ein Kollege von mir hat es auch machen lassen und genau so viel bezahlt also war das auch keine einmalige Aktion von denen!!!

    MfG
    MopedFan

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @MGladbacherschwalbe:

    Hi ;-)

    Also Sandstrahlen würde ich nicht!!! Dann ist die Oberfläche zu rau, und muss kompl. gefüllert werden um ein gutes Ergebnis zu bekommen ;-)

    Ich habe meine Teile auch kompl. abgeschliffen jedoch mit nem Drahtaufsatz für die Bohrmaschine.

    Danach alles mit sehr feinem Schmirgelpapier geschliffen, und dann lackiert mit der Sprühose.

    Schaade das ich auf dem Treffen mit meiner DUO war sonst hättest du mal meine Sprühdosen lackierung sehen können denn die sieht echt gut aus!

    Naja so weit weg wohnst du ja nicht vllt. sieht man sich ja mal


    MFG,

    Sven

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    einmal strahlen und pulvern der schwalbe kostete mich in thüringen 90 euro und hält viel mehr aus als jeder lack

    der nachteil dabei ist halt das man die teile vorher nicht füllern kann und so rostschäden zu sehen sind

    mußt du selber wissen



    und ne RALfarbe sollte es beim pulvern auch sein

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also ich habe es mit dose gamacht und zeit!
    Angehängte Grafiken
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    hübsch
    aber mit pulver ist innen und außen alles gleich dicht

    wie hast du es innen versiegelt ?

  10. #10
    Lucky13
    Gast

    Standard

    den bildern nach zu urteilen würde ich sagen: noch gar nicht.
    mir ist der sprühdosenlack zu anfällig für kratzer und abplatzer, habe damit schon mehrere fahrradrahmen lackiert (teilweise je zwei dosen decklack und klarlack drauf) und trotzdem war immer recht schnell 'ne macke drin.

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    So!

    Also das is meine Lackierung mit der Sprühdose und wie ich finde ist die wirklich sehr gut oder???


    @MGladbacherSchwalbe:

    Na???

    Erkennst du nun mein DUO??


    MFG,

    Sven
    Angehängte Grafiken

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von austroschwalbe
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    29

    Standard

    Kann hier jemand mehr über das Pulverbeschichten erzählen? Ich habe auch vor im Winter mein Blechkleid färblich zu erneuern. Allerdings sind vom Vorbesitzer schon einige Beulen, Dellen und Wellen im Kniebleich und im vorderen Schutzblech. Ich habe es bei meiner alten Schwalbe mal selber mit lackieren versucht. Habe es mit Dose gemacht. Von weitem sah es echt gut aus. Nur wenn man es näher und genauer betrachtet hat, dann sah es nicht mehr so dolle aus.
    Ich war vor kurzem mal bei einem Lackierer zwecks Kostenvoranschlag, der wollte zwischen 500,-- und 700,-- EUR für spengeln, grundieren und lackieren haben. Dazu hätte ich die Blechteile vorher noch slber zum Sandstrahlen bringen müßen. Das kommte mir dann doch recht teuer vor. Hat da jemand schon mehr Erfahrung?

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von ErasmuZ
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    26

    Standard

    Wieviel Geld steckt ihr so in euere Schwalben?

    Ich hab als "Brutaler Anfänger" ne KR 51/1 von 79 innerhalb von weniger als 2 Wochen komplett restauriert incl. schleifen und neulakieren (War schön durchgerostet...). Sowie neueinstellung der Zündung und Elektronik (Mit Blinker und Batterie)... Das ganze dann per Spraydose grundiert und 2 bis 3 mal Lakiert. Aber das alles hielt sich im bezahlbaren Rahmen:

    2 Schwalben 70€ (Mit Anlieferung :) ) [Eine von 69 und eben die 79'er]

    Farbe vom Baumarkt 20€

    Ersatzteile und Reifen 100€

    Anbei ein Bild von dem Ding, nun muss ich nurnoch ne ABE Beantragen uuund Führerschein (B) machen *hüstel* ^^

    Und den Polierten Schwalbe Schriftzug ankleben oder so...
    Angehängte Grafiken

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von ErasmuZ
    Farbe vom Baumarkt 20€
    So sieht die Lackierung auch aus. Nach bescheidenen 20€.
    Soll das Hochglanz-Lack sein ? Irgendwie kommt der trübe/matt rüber.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  15. #15
    Zündkerzenwechsler Avatar von ErasmuZ
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    26

    Standard

    , ich muss das noch POLIEREN!

    Das ist alles eingefettet, damit es nicht gleich beim Zusammenbau zu schrammen kommt...

    Und es waren 4 mal 4,95€ !

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Rothenburg ob der Tauber
    Beiträge
    44

    Standard

    Hi

    grundiert hast du dann aber nicht oder???
    Und klarlack ist auch keiner drauf!!!!
    Ich hab meinen star auch mit farbe aus dem baumarkt lackiert
    anfällig ist die wirklich.
    gefallen tuts mir auch nicht so wirklich
    hab dummerweise kunstharz lack genommen. der glänzt einfach nicht wirklich
    hab was für meinen bruder mit acryl und klarlack lackiert das glänzt voll cool!!!
    so und noch ein bild von meinem star
    Angehängte Grafiken

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Tank Lakieren
    Von Rocky0815 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 22:26
  2. Lakieren
    Von oholibama im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2003, 16:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.