+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Verloren im Typen-Wir-War :( s50? s51?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    hallo liebe simmen-liebhaber!

    Ich habe vor mir eine simson zu kaufen, weiss aber nicht genau welche...
    eine schwalbe schliesse ich aus.

    Viel mehr interessiert mich eine s50 oder eher noch s51.
    ich stelle mir nur die frage welche von beiden...
    # welche vor und nachteile haben sie?
    # was unterscheidet die beiden genau?
    # was sagen mir die unterschiedlichen typen (z.b. s50b oder aehnliches)
    # wie relevant ist das baujahr?
    # wieviel sollte eine s50 in der spitze erreichen?
    # wieviel eine s51?

    # welche von den modellen hat auch einen e-starter(hat ein modell es ueberhaupt? )
    # wodrauf sollte ich typenspezifisch auf jeden fall bei der s50 bzw s51 achten?
    # wie sollten die "westpreise" dafuer in etwa aussehen?

    ich weiss, es sind fragen ueber fragen, sicherlich auch einige von denen schon laengst gestellt, aber wenn ich nach den modellen suche finde ich sehr sehr viel aber irgendwie nicht das was ich suche
    vielleicht stell ich mich auch nur bloed an ?

    ich bin ueber jede auch nur annaehernde antwort dankbar, und freue mich schon auf die tipps der profis

    MfG trashtalker (Profianwaerter )



    edit: bei ebay ist eine s50 aus gladbeck inseriert, vielleicht habt ihr sie ja auch scon entdeckt, was haltet ihr davon? (ich selber bin momentan "nur" learning-bei-doing bastler und habelediglich erfahrung an nem plastikroller, moechte mich aber nun elganter weiterentwicckeln. ich hätte aber hilfe von nem waschechten "ossi" h(hab ihn gefragt, darf ihn so nennen, iss net diskriminierend gemeint, bin ja auch nurn wessi ) der kennt sich damit aus, iss in seiner jugend immer s50/51 und schwalbe gefahren (er hat auch noch eine die aber arbeitsbedingt noch in freital bei dresden inner garage steht, weil er nun hier wohnt... originale 17 kilometer gelaufen, aber die wollt er nicht rausruecken )

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Gera
    Beiträge
    281

    Standard

    hi!

    willkommen im nest

    also zum kauf kann man doch hier ziehmlich viel erfahren

    http://www.schwalbennest.de/flohmarkt/checkliste.htm



    und zu der frege mit den e- starter, den gibts nur am sr50(roller)ce!

    hoffe geholfen zu haben

    mfg homer

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hi traschtalker,

    es gibt bei den Modellen eigentlich keine besonderen Unterschiede, bis auf winzige Details und vor allem den Motor. Der Motor bei der s50 kommt dem der /1er Schwalbe nahe und ist genauso wartungsunfreundlich, das heißt wenn man Simmerringe wechseln will, muss der Motor gespalten werden. Bei der s51 ist der neuere Motor verbaut, der auch im SR50 und in der /2er Schwalbe zu finden ist. Dieser Motor ist relativ wartungsfreundlich und Simmerringwechsel iss auch kein Prob. Geschwindigkeitstechnisch unterscheiden sie sich nicht sehr viel.
    Preislich hab ich für meine s50 150 € glöhnt und sie war in einem rect ordentlichem Zustand. Bei dem Preis kann man nie wirklich eine Stndardaussage treffen, denn man muss sehen, was die Karre einem wert ist.
    Egal für welche du dich entscheiden solltest, bie beiden kann man nicht viel verkehrt machen.
    Viel Erfolg bei deiner Suche.

    Gruß Muetze

  4. #4
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    Original von HomerTuning:
    hi!

    willkommen im nest

    also zum kauf kann man doch hier ziehmlich viel erfahren

    http://www.schwalbennest.de/flohmarkt/checkliste.htm




    und zu der frege mit den e- starter, den gibts nur am sr50(roller)ce!

    hoffe geholfen zu haben

    mfg homer
    ja die checkliste hab ich ja längst schon gelesen, studiert und ausgedruckt ^^
    nur wie soll ich als laie das alles checken, begutachten, bewerten?
    wie z.b. soll ich die motorgeraeusche einschätzen wenn ich nicht weiss, wie ne gesunde simme läuft

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Gera
    Beiträge
    281

    Standard

    hi!

    also du hörst es ob der motor gesund klingt, er darf zum beispiel nicht rasseln, klackern, oder sonstige merkwürdige geräusche von sich geben.

    mfg homer

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also motortechnisch ist der einzige "Nachteil" der S50 die schon erwähnte Tatsache, dass die Simmerringe innenliegend sind und somit der ganze Motor gespalten werden muss, wenn sie mal kaputtsind. Andererseits ist sowas immer gleich ne gute Gelegenheit für ne Komplettüberholung (Lager etc., die sind irgendwann bei der S51 genauso fällig!). Und die Teilepreise unterscheiden sich bei den Motoren nicht wirklich.

    Vorteil S51 ist sicherlich die Möglichkeit eines Vierganggetriebes, muss man aber selber wissen, ob man´s braucht. Meine KR51/2N mit drei Gängen läuft und zieht ebenso gut..

    Geschwindigkeitstechnisch gibt´s auch keine Unterschiede, manche sind halt gut eingefahren, manche weniger. Manche sind gut eingestellt, manche nicht. Und die Endgeschwindigkeit hängt nunmal wesentlich von Zündungs- und Vergasereinstellung ab.

    Elektronikzündung gab´s bei beiden Modellen (S50B2 oder S51B2-4), somit auch 35W Lichtleistung.

    Also ich würde sagen, es ist wurscht, wenn man mit nem Dreiganggetriebe leben kann, ist man mit ner (meist billigeren) S50 genausogut bedient.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    also die endgeschwindigkeit ist aber nicht nur von der vergasereinstellung abhaengig, aber wodran erkenn ich denn ob es am vergaser oder am einfahren liegt....
    un wieviel kmh sind denn eingefahren etc maximal drinne?
    alles auf 50 ccm versteht sich, also legal auf nen 50er lappen

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    auf grade strecke sind da schon 65 sachen drinnen

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Scheint so, als ob man die S51 hier nur mit Vierganggetriebe kennt.
    Dabei gab's doch das Grundmodell S51 N ohne Blinker in blau,
    sowie das S51 B1-3 -nun mit Blinkern, Zündlichtschalter, sowie Bleibatterie und Standlicht. Diese Modelle waren aber von den Ver-kaufszahlen her nicht sonderlich erfolgreich, und wurden bei der Mo-
    dellpflege 1988 aus dem Programm gestrichen. Ähnlich erging es dem S51 E/4 (eine abgespeckte Enduro-Variante), dem S70 Comfort, sowie dem SR50N, dem Grundmodell der SR50-Baureihe.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    moin moin

    mein Tip

    kauf Dir ne billige und bau sie Dir neu auf
    da weist Du was Du hast und lernst sie auch gleich kennen.

    man kann naemlich auch fuer 600/700 Euro Schrott kaufen

    42

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Nene, mir war schon klar, dass es die S51 bis 88 auch mit Dreiganggetriebe gab. Irgendwo war hier doch heute noch so ein Thread mit einer S51/1, Bj. 89 mit Dreiganggetriebe. Das kann ja definitiv nicht original sein. Aber ansonsten macht der M531 genausoviel Spaß wie der M541, ich fahr ja schliesslich selbst den erstgenannten...

  12. #12
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    Original von Endurofahrer42:
    moin moin

    mein Tip

    kauf Dir ne billige und bau sie Dir neu auf
    da weist Du was Du hast und lernst sie auch gleich kennen.

    man kann naemlich auch fuer 600/700 Euro Schrott kaufen

    42

    ja, da habe ich auch schon dran gedacht, aber ich stecke momentan in einer zwickmühle, ich brauche dringend ein gefährt um mobil zu sein, aber da will ich mir nicht irgendwas zulegen, sondern was zuverlaessiges.
    etwas das mir auch ausserhalb der routinefahrten spass macht.... ne simme halt wenn ich mir die erst von grund auf herrichten muss, brauch ich ja sicherlich einige zeit dafuer...
    deswegen will ich mich so gut es geht informieren, damit ich mir nicht den hier auch erwaehnten 600-700 euro schrott kaufe

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Versuch es doch mal bei simmiopi so weit ich weis verkauft er gelegendlich ne schwalbe im zop zustand für gutes geld und da kannst du dir sicher sein das die laufen

  14. #14
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    ja ok issn guter tip, aber ich möchte keine schwalbe... wenn mir jemand ne s50 s51 anbietet kann man drüber reden aber keine schwalbe :)
    THX !

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo!

    Simmiopi hat auch ab und an mal ne S51 im Angebot, mal nachfragen kostet nix!

    simmiopi@simmiopi.de iss seine adresse :-)



    mit bestem Gruss


    PAPA N A C H T F A L K E

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser Typen
    Von Elmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 18:44
  2. Typen
    Von unsystematic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2004, 19:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.