+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verpackung der Vape Zündung


  1. #1

    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard Verpackung der Vape Zündung

    Hallo zusammen!

    Und zwar habe ich mir eine neue Vape Zündung (Komplettset Umrüstsatz) bei einem gängigen und bekannten Simson-Internethändler für meine KR 51/2 E gekauft. Diese ist auch schon per Post eingetroffen. Nun bin ich ein wenig skeptisch wegen der Verpackung der Vape und ob diese so im original versandt wird oder ob meine Vape bereits benutzt bzw. retourniert (o.ä.) wurde.
    Die einzelnen Bauteile (Stator, Rotor, Regler, Zündmodul, Blinkgeber) waren lediglich in Papier eingewickelt und flogen quasi im Karton herum. Zudem sind Regler, Zündmodul und Blinkgeber bereits miteinander verschraubt. Die Glühbirnen sind in einem gar nicht zu dem System passenden Karton von einer Firma (SKF) für Kugellager. Zusätzlich ist auf dem Zündmodul (A) sowie auf dem Stator (P) jeweils ein Buchstabe per Hand notiert worden. Der Stator weist auf der Unterseite auch schon einige Kratzer auf. Folgend ein paar Bilder über die Lage:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0779.jpg
Hits:	68
Größe:	22,9 KB
ID:	41633

    (Verpackung)


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0780.jpg
Hits:	68
Größe:	26,9 KB
ID:	41634

    (bereits zusammengebaut)


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0782.jpg
Hits:	68
Größe:	26,6 KB
ID:	41635

    (hier das handschriftliche A)


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0783.jpg
Hits:	68
Größe:	25,4 KB
ID:	41636

    (hier das handschriftliche P)


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0784.jpg
Hits:	68
Größe:	25,4 KB
ID:	41637

    (Kratzer)


    Im Internet habe ich eine Video von einem Unboxing des Zündsystems gefunden. Dort sind die einzelnen Bauteile ganz anders verpackt als sie es bei mir sind:

    https://www.youtube.com/watch?v=x9sacphvdmk


    Nun kommen Zweifel auf ob dies so richtig ist. Welche Erfahrung bzw. Meinung habt ihr diesbezüglich?
    Das Ganze klingt vielleicht ein wenig paranoid, aber bei dem stolzen Preis für die Vape möchte ich dann auch anständige Ware erhalten! Vielleicht ist meine Sorge ja auch völlig unberechtigt und das Vape Zündsystem wird derartig verpackt.


    Gruß,

    nalu93

  2. #2

    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Die handschriftlichen Buchstaben scheinen normal zu sein. Diese sind zumindest auf mehreren Bildern im Internet auch zu sehen...

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Bei mir waren die Vape Komponenten auch immer so in Papier eingeschlagen verpackt. Regler und Blinkgeber waren ebenfalls vormontiert, nur in S50/51 Ausführung.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  4. #4

    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Ok, das klingt ja schon mal positiv. An sich ist an den Teilen ja auch nichts dran und sie machen einen qualitativ recht wertigen Eindruck (zumindest die Zündungsbauteile). Mir kamen irgendwie nur Zweifel auf als ich das Video sah und ich zuvor bemerkte, dass die einzelnen Teile im Karton "herumfliegen".

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sm0ky_Barr3tt
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    78

    Standard

    Bei allen drei Vape-Zündungen die ich für die Kr51/1 verbaut habe sah das Komplettpaket genau so aus wie bei dir. Einmal bei AKF bestellt, einmal Simso-Shop und einmal beim örtlichen Simsonhändler gekauft. Scheint also alles i.O. zu sein

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Ist schon so in Ordnung, sah bei mir auch so aus bei der KR51/2 Variante, viel Spaß beim einbauen.


    Gruß
    Frank

  7. #7

    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Das hört sich ja beruhigend an. Dann wird es so wohl normal sein und ich kann die Vape mit einem klaren Gewissen einbauen!

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. Vape Zündung !
    Von Bolle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 16:00
  3. Vape 3 zündung!!!!
    Von matthias007 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 15:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.