+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verschiedene M53


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    Ludwigslust
    Beiträge
    68

    Standard

    Moin Moin

    Kann es sein das es verschiedene M53 motoren gibt und diese auch
    unterschiede bei der Bestückung haben.

    Ich habe diese Woche 4 Motoren auseinander genommen um daraus 2 gute zu machen.

    Dabei habe ich festgestellt das die Gehäse unterschiedlich sind.
    z.B. hatte einer 2 Motoraufhängungen hinten und die anderen nur eine.
    Dann hatten 2 Motoren auf der Kurbelwelle richtung Lima, zwischen Simmering und Kugellager eine Scheibe mit 4 "auswüchsen" dran, die anderen 2 hatten das nicht.
    Ist das Teil nötig oder net auf der explo.Zeichnung ist das Teil auch nicht drauf?

    MfG
    Schumi-3

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Hallo,
    also es gibt verschiedene M53 Motoren! Die des älteren baujahres haben hinten eine befestigung und die des jüngeren baujahres habe hinten zwei befestigungen! AQb wann jetzt die Mototren gewechselt wurden weriss ich auch nicht. Die Scheibe mit den auswuchtungen leitet das Öl in das Kugellager und wenn die anderen diese nicht hatten, hat die wahrscheinlich schon einer zerlegt gehabt! Ich habe auch zwei sorten Motoren und in beiden ist diese scheibe drin!

    Comprende!

    MFG Marko

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Hmm,
    hab mal gerade nachgekuckt , auf meiner Explo-zeichung is dat ding auch net drauf . Eigenartich .

  4. #4
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach.
    bei den motorgehäusen kommen die unterschiede daher, daß sehr oft motoren vom s50 auf die schwalbe umgestrickt wurden.
    der größte nachteil daran ist die hintere befestigung.
    die bei schwalbe/1 und star ja bekanntlich ein gummilager hat.

    der lange.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Ölleitscheibe hinter dem rechte Simmerring muß normalerweise bei allen diesen Motren drin sein, wenn sie nicht "dor Exbärde" vergessen hat, wieder einzubauen.
    Es gibt drei verschiedene "M53"-Motoren. Das sind M53 , M53/1 , M53/2 mit unterschiedlichen Zylindern und Gehäusen. Die beiden ersten haben am Gehäuse hinten eine Gummibuchse für die Rahmenauhängung. M53/2 vom S50 nicht.
    Motorenmischmasch gibt es auch, wie "der Lange" schon schrieb.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Verschiedene SAE80
    Von Woempi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 15:49
  2. Verschiedene Polräder?
    Von herr-freizeit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 18:01
  3. KR 51/1 - verschiedene Motordichtungen?
    Von Lucky13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 18:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.