+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verschleiß an Kupplung? - gelöst


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von pathfinder
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Aurich, Ostfriesland
    Beiträge
    88

    Standard Verschleiß an Kupplung? - gelöst

    Hallo Leute!

    Der Kupplungskorb der KR 51/1 meines Bruders hat ewas viel Spiel. Man kann ihn ca. 2mm zu jeder Seite kippen. Ist das OK so oder sind die Lamllen verschlissen oder was anderes? Bei der /1 kenn ich mich wenig aus...

    MfG

    Reemt

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Verschleiß an Kupplung?

    Zitat Zitat von pathfinder
    Hallo Leute!

    Der Kupplungskorb der KR 51/1 meines Bruders hat ewas viel Spiel. Man kann ihn ca. 2mm zu jeder Seite kippen. Ist das OK so oder sind die Lamllen verschlissen oder was anderes? Bei der /1 kenn ich mich wenig aus...

    MfG

    Reemt
    Das ist definitiv nicht so. Ich tippe eher, dass der Korb im Eimer ist. Auseinander nehmen und schauen.

    Kauf aber nicht den billien Nachbaukupplungskorb von FEZ. Den darfste gleich entsorgen, der taugt nämlich gar nix.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    würde ich schnellstens überholen lassen nicht das Dir noch mehr kaputt geht...
    Hast Du daran rumgeschraubt?

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Auf jeden Fall mal den Korb abbauen. Dann mal an der Welle wackeln. Wenn die nicht kippelt ist das schon mal gut.
    Dann liegt es entweder an der Hülse vom Korb,dem Korb oder die Mutter hat sich gelöst. Alles recht einfach zu beheben/zu wechseln
    Hinterhofbastler :-D

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von pathfinder
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Aurich, Ostfriesland
    Beiträge
    88

    Standard

    Sooo, ich habe heute die Kupplung zerlegt und musste feststellen, dass die Mutter vom Kupplungskorb nicht mehr so fest saß, wie es ihre Aufgabe ist - Problem gelöst, vielen Dank euch!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hast du da jetzt auch ein neues Sicherungsblech druntergemacht? Das Alte hat's ja offensichtlich nicht mehr gebracht.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von pathfinder
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Aurich, Ostfriesland
    Beiträge
    88

    Standard

    Jawoll - Sicherungsblech sichert wieder ordnungsgemäß. 8)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung nach dem einstellen Putt (gelöst?!?)
    Von bumblebeeman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 07:40
  2. Kupplung macht Geräusche im Leerlauf & allg. Verschleiß
    Von Pelvis73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 18:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.