+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verschlussstopfen für Drehzahlmesserantrieb gesucht!!! + Fragen zu Vergasereinst.


  1. #1
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Beitrag Verschlussstopfen für Drehzahlmesserantrieb gesucht!!! + Fragen zu Vergasereinst.

    Hallo zusammen,

    ich hab mir heute ne S50 mit m541 Motor zugelegt. Jetzt hat der Motor ne kleine offene Stelle vom DZM-Antrieb, aber ich finde nirgends im Inet so einen Verschlussstopfen.. :( Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.

    Die Simme läuft wie ne glatte 1, nur im Stand geht sie ohne leichtere Gasbetätigung aus, bzw. kommt per Kickstarter nur, wenn Gas gegeben wird.

    Wie stelle ich denn da den Vergaser richtig ein?

    Danke für eure Hilfe :):):)

    LG aus Bayern

    Louis

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Bist du sicher das da was vom DZM-Antrieb offen ist? der (mechanische) DZM-Antrieb ist auf der linken Motorseite, da müßte ja Öl rauslaufen wenn das offen ist.

    mfg gert

  3. #3
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Ja, eig. schon... Gegenüberliegende Seite vom Zündungsdeckel...
    Da schaut auch ein metallstäbchen leicht raus...


    hmm

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Drehzahlmesserantrieb 6-teilig S51 10585B
    Den Kram gibts natürlich auch einzeln!

    Beide Schnecken habe ich letztens bei ebay für 3 Euro (inkl. Versand) geschossen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Aber das ist ja kein Blindstopfen oder?

    LG

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Der passende "Blindstopfen" wäre einfach ein ganz normaler Kupplungsdeckel ohne DZM-Messer.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn dir da ein Metallstäbchen rausschaut ist es eh unmöglich, einen Stopfen einzusetzen. Das Röhrchen ist die Antriebsschnecke für die Welle. Schneide dir ein Stück Gummi zurecht und setz das ein, vorher den DZM-Antrieb ausbauen. Schneckenrad auf der Kurbelwelle kann ja verbaut bleiben.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ersatzteilbezeichung gesucht. EDIT: neues gesucht
    Von GeroM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 17:11
  2. Drehzahlmesserantrieb
    Von Fubi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 12:30
  3. grüner verschlussstopfen für leerlaufanzeige
    Von schwalbenlutz im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 10:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.