+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 44

Thema: Versicherung 2007 - Preise u. Anbieter


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Versicherung 2007 - Preise u. Anbieter

    Guten Tag, 2006 ist bald vorbei, daher nahm ich mir die Freiheit heraus ein neues Thema zu eröffnen, hätte aber kein Problem damit, mich "verschieben" zu lassen.

    Meine spezielle Frage ( das mit den roten Nummern habe ich aufgegeben): Werde nächste Saison vermutlich 4 gleichzeitig anmelden - gibts vielleicht irgendwo Mengenrabatt - kann ja sowieso nur auf einer sitzen ???
    Danke, Martin

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nein es gibt keinen Mengenradatt, dass kannst du vergessen.
    Rotnummer? In Hannover kein Problem :wink: .

    Aber bis es neue Kennzeichen gibt ist es noch eine weile hin .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich sage da mal einskalt da können wir dir schlecht helfen sondern da mußte deine Versicherung fragen bzw da "handeln"

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    a propos bzw zur überschrift: günstigste versicherung meines wissen nach wie vor die wgv mit 55€ im jahr für fahrer unter 23.kennzeichen kam letztes jahr zwei tage nach bestellung und ohne vorauskasse.
    gruss
    pitti

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    @Shadowrun - es könnte ja Erfahrungswerte geben, insofern könnte ja vielleicht doch jemand helfen "eiskalt" :wink:
    Martin
    @Pittiplatsch, mich interessieren Kennzeichen "ü40", vielleicht gibts da ja Ermässigung für beginnenden Altersschwachsinn :wink:

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wollte auch gerade meinen obercoolen Spatz , den ich dieses Jahr noch nicht angemeldet hatte , wegen einer längeren Überführungsfahrt noch bei der Concordia versichern lassen, aber die Rasselbande wollte mich doch glatt "abziehen" und noch satte 25,- Euro "Mindestbeitrag" für das letzte Quartal (Dez.-Febr.) abgreifen. X( Aber da gibt's doch bestimmt Günstigeres.
    Weiß jemand, wo es für die letzten drei Monate preiswerter ist?

    Wer mir weiterhilft, den schlage ich zum Ritter.
    Lödeldödelööö ... :)

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Victoria: 20,50.
    Württembergische: is noch günstiger, waren ab November rund 22 Euro, müßten nun also so 17 Euro sein.
    Allianz und DEVK sind auch noch billiger, aber zu den Verbrechern würd ich nichtmal gehen wenn die Versicherung fer Umme wäre.

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Alex74
    Victoria: 20,50.
    Württembergische: is noch günstiger, waren ab November rund 22 Euro, müßten nun also so 17 Euro sein.
    Allianz und DEVK sind auch noch billiger, aber zu den Verbrechern würd ich nichtmal gehen wenn die Versicherung fer Umme wäre.

    Gruß Alex
    Also ich habe soweit alles bei der DEVK versichert und kann mich absolut nicht beklagen!
    Was hast du denn mit der?

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Hatte mal meine TS150 bei denen...weil halt billige Versicherung.
    Ich hatte dann im dritten Jahr vergessen, den Versicherungstarif zu bezahlen - zugegeben meine Schuld.
    Allerdings kam auch keine Rechnung und keine Mahnung.
    Stattdessen flatterte mir - wie gesagt ohne Vorwarnung - ein Zettel ins Haus daß meine TS zwangsabgemeldet und zur Fahndung ausgeschrieben sei da die Versicherung meldete daß das Fahrzeug nicht mehr versichert sei.

    Die Gebühren und anderen Auslagen, die ich nun zu zahlen hatte sprengten alles was so eine TS normalerweise kostet, waren knapp 300 DM. Noch dazu hatte ich zu der Zeit keine Garage oder sonstige Abstellmöglichkeit, wesewegen ich dann auch noch einen schönen roten Aufkleber bekam der mir den Lack am Tank zerstörte.

    Meine Anfragen an die DEVK, warum vorher nichtmal eine Mahnung rausgeschickt wurde (und wenn, ob sie dies beweisen könnten) und was diese Art Kundenpolitik soll wurden nie beantwortet....auch nicht meine Feststellung wieso die Versicherung wegen (damals) 80 DM so ihre Kunden behandelt, was mit einem einzigen läppischen Anruf (oder eben einer Mahnung) erledigt gewesen wäre. Ich hab mich echt gefragt wozu die bei Versicherungseintritt meine Telefonnummer haben wollten.
    Als ich dann anrief wurde mir glatt behauptet da wären Rechnung und Mahnung rausgegangen - ohne das freilich beweisen zu können.

    Ich war damals noch jung und dumm und heute würde ich mir nen Anwalt nehmen.

    Daher Vorsicht mit der DEVK - Kunden werden da sehr schnell als lästig empfunden.

    Mit der Allianz ists einfach so, daß die halt nix zahlen. Nie. Meine Eltern hatten mal umfangreiche Versicherungen bei denen, also quasi alles. Wegen 50 DM, die die Allianz nicht zahlen wollte (und stattdessen deren Versicherungsvertreter aus eigener Tasche zahlte!) haben sie die Versicherung gewechselt. Ich selbst war nun schon zwei mal mit der Allianz im Konflikt und die haben sich wirklich um jeden Cent gedrückt. Ein Schaden an meiner Country500 wurde erst nach rund 10 Mahnungen (und 5 Teilzahlungen der Allianz, aus unbekannten Gründen nie die komplette Summe) bezahlt - und dann auch nicht komplett, aber wegen der verbliebenen 100 Euro hatte ich keinen Nerv vor Gericht zu gehen, weil ich auch Anwaltskosten und so weiter dann hätte vorstrecken müssen - und das konnte ich einfach nicht.

    Achja, auch vorsicht vor der Hamburg-Mannheimer; in Versicherungskreisen werden die wegen ihrer Methoden auch "Hamburg-Mafia" genannt. Ich selbst wurde von denen mal angeworben da zu arbeiten, es stellte sich raus daß das ganze so ein Schneeballsystem war wo's nur drum ging andere Mitarbeiter zu werben...

    Sehr empfehlen kann ich die HUK-Coburg. Ist meistens eine der billigsten und hat mal, als meine Country (schonwieder...) parkend umgefahren wurde (und der Fahrer flüchtig blieb und die Country auf ein anderes Auto knallte) ohne zu fragen sofort den kompletten Schaden bezahlt.

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  10. #10
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Mein Opa macht DEVK Angelegenheiten noch neben dem Renter dasein. Daher hab ich mich auch für die Entschieden. Preislich total O.K. und man bekommt bei Neuabschlüssen immer nen Kaffee und ein Stück Kuchen
    Um vieles kümmern muss ich mich auch nicht, wird alles von ihm erledigt 8)

    poss

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @Alex74

    DAS nenne ich einen harten Tobak! Krasse Erfahrungen hast Du da gemacht. Das ist gut zu wissen. 8)

    Gruß!
    Al

  12. #12
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    das is echt krass...
    ich geh nichtmehr zur devk weil die in meinem alter einfach zu teuer fürn moped ist.da zahl ich über 70€ im jahr.bei der wgv sinds 55€ egal wie alt du bist...
    erfahrungen musste ich allerdings zum glück noch nie mit einer kfz-versicherung machen.
    gruss
    pitti

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von SimsonKR50
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Lütetsburg
    Beiträge
    42

    Standard

    Victoria is meines Wissens eine der teuersten. (nur so am Rande)
    @Dummschwätzer: Hug-coburg, 17,10 Euronen (Werd ich jetzt Ritter? *g*)
    Die nehmen fürn komplettes Jahr ab 1.3.07 57 Euro

  14. #14
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Sehr schön! :)
    Hiermit seiest du geadelt. *zuschlag*
    Du darfst dich fortan "Ritter Runkel" nennen und einen fauligen Apfel mit Made im Wappen führen.

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Bis jetz hatte ich keine probs bei der DEVK in solchenangelegenheiten.Auch in schadensfällen immer prompte erledigung der Dinge.
    Von der HDI kan ich nur abraten!
    Mir is me eine ins parkende Auto gefahren die dort Versichert war.
    Gutachter genommen und Ausrechnen lassen.Soweit alles klar
    Und auf mein geld musste ich 4 wochen lang warten.Auf anfrage warum das denn so lange dauert:Wir Überprüfen noch die sachlage!
    Ich.Hallo?Die ist in ein parkendes Auto gefahren.Sie hat es auch bei der gerufenen Polizei zugegeben und hat auch unverzüglich die Vesicherung informiert.Watt gibt es da noch zu klären?
    es ist alles geklärt.Ich möchte gerne mein Auto reparieren lassen weil der zustand sich von alleine nicht bessert.So wegen Rost und so!Auto war noch fast neuwertig erst 13.000km gelaufen und sehr gepflegt!
    Antworta müssen sie sich noch 14 Tage gedulden!
    Ich:Ich geb ihnen bis Ende der woche zeit.Ansonsten wede ich meinen vekehrsrechtchutz zu rate ziehen.Der koste mich keinen Pfennig(war noh DM-zeit)
    Siehe da:Geld war in 2 tagen überwiesen und sogar nen brief mit entschuldigung für die unannehmlichkeiten!
    HDI-Hilft dir immer!Aber anscheinend nur wenn man da versicherungsnehmer ist!

  16. #16
    Zündkerzenwechsler Avatar von SimsonKR50
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Lütetsburg
    Beiträge
    42

    Standard

    *Grübel* Wie bring ich nun meinen Banner an der Simson an? Und farblich passt das auch nicht so wirklich, hab doch auf blau umlackiert...
    :cry:

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherung 2007 - Anbieter und Preise
    Von Shadowrun im Forum Recht
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 13:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.