+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Versicherung - mit oder ohne TK


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Muschelmaurer
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    Eppelborn
    Beiträge
    48

    Standard Versicherung - mit oder ohne TK

    Hallo,

    bin momentan am überlegen, wie ich meine Schwalbe versichern soll, wenn se wieder flugbereit ist....

    Lohnt sich da ne TK??? Wenn ich da noch 150 € SB hab, bzw. 300 bei Diebstahl, da kann ich auch gleich dumm aus der Röhre schaun, wenn ich für 300 eh ne neue bekomme....

    Gruß

    Muschelmaurer
    TOO FAST TO LIVE, TOO YOUNG TO DIE

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Also bei ner Schwalbe lohnt sich das wirklich nicht (meine Meinung), ausser natürlich die ist wirklich verdammt frisch restauriert usw.

    Bei meiner Duo bin ich zur Zeit auch am überlegen, aber wahrscheinlich lohnt sich das da auch nicht...

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Muschelmaurer
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    Eppelborn
    Beiträge
    48

    Standard

    Gut, so halb hab ich mir das ja schon gedacht.....

    Se kommt zwar demnächst frisch ausgebeult und lackiert (Arancio Borealis, yeah) back on the road, aber is halt nicht oridschinool....

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Kommt ja auchn bissl druff an, wo du wohnst, bzw. wo die Schwalbe zum Einsatz kommt :)

    Wenn du in nem Kaff wohnst, wo du jeden persönlich kennst und auch nur in die Nachbardörfer damit fährst.

    Oder wo du sie abstellst: Immer an der Straße, Firmenparkplatz der überwacht wird, Garage, die abgeschlossen ist, in den Garten, der schlecht einzusehen ist?

    Das einzige wofür ich Teilkasko holen würde, wäre wegen Diebstahlgefahr (wird doch durch TK auch abgedeckt, oder?) und da muss man sich halt nen bissl umschauen, wie wahrscheinlich es ist, dass sie geklaut wird.

    Also ich wohn in einer Kleinstadt, wo ich eigentlich nicht denke, dass sowas oft geklaut wird, deswegen würd ich keine TK nehmen.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Teilkasko für eine alte Schwalbe ist Blödsinn.
    Besonders, wenn die Selbstbeteiligung dann noch so hoch ist. Da machst du in jeden Fall Miese. Für das Geld kannst du dir im Falle eines Falles dann ja gleich eine neue Schwalbe selber kaufen.
    Ich rate dir deshalb davon ab. Hole dir lieber für 20,- Euro ein gutes Stahlbügelschloß und deine Schwalbe ist halbwegs sicher.

    Übrigens gabs letzte Woche bei Plus wieder für 10,99 Euro ein gutes, dickes Kabelschloß.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Boily
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    61

    Standard

    Bei der WGV Versicherung gibt es eine Teilkasko ohne Selbstbeteiligung für 105 Euro.

    Wäre vielleicht überlegenswert.

    http://www.wgv-online.de/

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo Leute.

    Bald haben wir Roller/Mokick/Mopedfahrer wieder die Qual der Wahl. Es wurde hier bereits darüber diskutiert, welche Versicherung zu empfehlen ist bzw. ob es sinnvoll ist, ne Teilkasko mit abzuschliessen, welche u.a. Diebstahl etc. mit abdeckt. Nun meine Frage:
    Wenn man ne Teilkasko mit abschliesst mit Diebstahlschutz, was heisst denn dann in den Augen der Versicherung, dass man die Karre vernünftig gesichert hat? Reicht es, die Schwalbe mit ner Plane abzudecken, vorne ein dickes Schloss und hinten ein etwas dünneres zu befestigen? Kennt sich da jemand aus? Desweiteren frage ich mich, wie im Diebstahlfall die Höhe des Schadens bzw. des Wertes ermittelt werden soll. Ich kann mir nur vorstellen, dass man den Kaufvertrag, aus dem ja der Anschaffungswert hervorgeht, und sämtliche Rechnungen und Belege über gekaufte Teile etc. aufheben sollte, und regelmäßig Bilder vom Vogel macht, um den Fortschritt bzw. den Zustand zu dokumentieren.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    ich denke mal, das bei der beurteilung des zustandes durch die versicherung aktuelle bilder weiterhelfen. also am besten mal das maschinchen fotografieren.
    jedoch habe ich schon mitbekommen wie versicherungen für ne s51 noch einen restwert von 450€ gezahlt haben (nach unverschuldetem totalschaden).
    also wird euch die versicherung sicherlich nciht mit 150€ abspeisen.
    jedoch lohnt die teilkasko für die "durchschnitts-simson" nicht.
    selbst meine mz läuft ohne teilkasko, da der so gut wie jeder erdenkliche schaden für unter 150€ zu beheben ist und man de fakto von derversicherung wahrscheinlich nie was bekommen wird.
    eine diebstahlversicherung wäre da evtl sinnvoll wo simsons begehrtes diebesgut sind. bei und hier wüsste der potentielle dieb wahrscheinlich nichtmal wie er den gang rausbekommt

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    118

    Standard

    Das denke ich auch, Sinn und Zweck der Teilkasko ist ganz einfach der für mich, dass ich eine Solche ohne Selbstbeteiligung abschliessen würde und wahrscheinlich auch werde, da ich dann bei einer Entwendung mit einem Betrag rechnen kann, der zumindest (hoffentlich) ansatzweise den materiellen Schaden abdeckt, wenn ich nun eine mit ner SB von 150€ o.ä. abschliessen würde, macht das keinen großen Sinn, da ich für 250-300 Euro bereits eine neue (alte) Simson bekomme. Diese wäre zwar nicht in dem Zustand meiner Jetzigen, aber ich denke, es kam an was ich sagen will, und bei 110€ für ein Jahr Versicherungsschutz mit TK ohne SB kann man nicht meckern finde ich...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fahren ohne Helm, Führerschein und Versicherung
    Von Sportfischer im Forum Recht
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 14:47
  2. Versicherung auch ohne Schein der KBA ?
    Von Reiseschwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 22:01
  3. SAE 80 W mit oder ohne W
    Von Natha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.