+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 38

Thema: Versicherungen 2006


  1. #17
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    §5 Pflichtversicherungsgesetz

    Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist, wie der Name schon sagt, eine "Pflichtversicherung". Für diese Versicherungsart besteht für die Versicherungsunternehmen Annahmepflicht. Nach den gesetzlichen Vorschriften sind sie verpflichtet, dem Antragsteller Versicherungsschutz gegen Haftpflicht zu gewähren (§ 5 Abs. 2 PflVG).

    §5

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Alles klar, übrigens sind oben Beiträge von mir teilweise parallel zu euren geschrieben worden, deshalb passen die Antworten nicht immer ganz...
    weiß eigentlich jemand was neues von Versicherungen die rote Versicherungskennz. herausgeben, habe bis jetzt noch keine gefunden... ( hatte da mal ein Thema unter "Recht"eröffnet?
    Martin

  3. #19
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    So jetzt ist ja alles geklärt.Mein Beitrag wurde ja ebenfalls parallen geschrieben.Zur Info.Ich hatte eine Schwalbe gekauft und wollt die natürlich versichern.Erst dachte ich das es Sinn macht Teilkasko(wegen dem Diebstahl).Aber da ich eine abschliessbare einzelne Fahrradgarge habe,dachte ich es reicht eine Haftpflicht.Diese ich dann auch nahm.Nach einigen Telefonaten mit Versicherungen,die mich ablehnten( nicht weil ich so grausam aussschaue )hatte ich beschlossen,sich an einen Bekannten zu wenden,der unabhängiger Versicherungsmakler ist.Er ist nicht für eine Versicherung tätig.Er sucht immer(hoffe ich)die günstigte raus.Bei dem habe ich auch direkt die Kennzeichen geholt.
    Zu roten Kennzeichen:Meine Erfahrung: Ich hatte mal rote Kennzeichen gebraucht für ein Auto,die habe ich von der Viktoria-Versicherung in einer Filiale geholt.Hatte damals für 5 Tage - Zulassung 120 DM bezahlt,bar.bzw.hatte ein Schreiben oder Verfügung das ich die haben darf,damit bin ich dann zur Zulassung und dort wurden die mir ausgehändigt.Wie es jetzt geht keine Ahnung.

    Gruss
    Sprudel...

  4. #20
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Rote Kennzeichen fürs Moped sind was völlig anderes wie fürs Auto und auch deutlich billiger. Spätestens wenn man mehr als zwei Mopeds bewegen will, lohnt sich diese Anschaffung. Wer nur ein Fahrzeug hat, kann es vergessen.

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Genau, die große Frage ist bloß, welche Versicherung das macht, das scheint nicht nur von der Versicherung abzuhängen, sondern zum einen vom einzelnen entgegenkommenden Versicherungsvertreter zum anderen davon ob man noch andere Versicherungen da laufen hat...also, wer was weiß....schreiben!
    Martin

  6. #22
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard

    Also die Preise können sich schon
    ganz schön unterscheiden
    vor allem bieten einige einen
    Altersrabatt an(ab ca. 25ahre)andere wieder nicht
    das kann schon mal 20€ ausmachen
    was aber hier im ehemaligen BRD Gebiet
    öfters mal passiert ist Simson Hääh wie bitte
    und dann auch noch 60km/h
    da wissen dann einige nicht weiter
    andere vor allem Zweiradhändler die auch
    Versicherungskennzeichen anbieten
    "kein Problem Simson kennen wir,alles Klaro"

  7. #23
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    tach auch!
    hab mir grad ma hier die sachen durchgelesen und gesehen,dass einige von versicherungen als kunde abgelehnt wurden.wie geht das denn?ich fahr noch nich so lange,hab meine simme also erst einmal anmelden müssen,das ging aber ganz glatt.ich bin rein in das büro,hab gesagt,ich will einen roller mit 60 kmh versichern,ne junge tippse hat meine angaben in den versicherungsschein eingetragen,ganz ohne perso oder führerschein sehen zu wollen und hat mir das kennzeichen gegeben (zahlen musste ich natürlich auch noch).
    bin bei der württembergischen,weil die ihr büro schön zentral bei uns in der innenstadt haben.
    grüsse k.

  8. #24
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Wie oben schon geschrieben, eine Versicherung MUSS Dich versichern in der Haftpflicht. Macht es eine Filliale nicht, kannst Du Dich ja mal an die Zentraldirektion wenden, Du wirst staunen, wie schnell das geht.

    Problem an Mopedversicherungen ist allerdings, dass sich die Versicherungsagenturen da nen ziemlichen Klotz mit ans Bein holen (bei Schäden) und nichts dran verdienen, bedeutet also Arbeit umsonst für die. Deswegen machen es viele halt nur, weil sie müssen.

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    bei roten Nummern scheinen sie dich allerdings nicht versichern zu müssen, sonst würde man nicht reihenweise abgelehnt werden. Teilweise mit der Begründung "nur für Händler", teilweise bekommt man sie auch so, da scheint es keine klare Regelung zu geben...ich bleibe aber dran und werde unter "REcht" gegebenenfalls berichten
    Martin

  10. #26
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,
    Sicher haben die allein durch den Abschluß der Haftpflicht nicht wirklich was verdient, aber der findige Versicherungskaufmann hakt evtl. nach und fängt auf diesem Wege neue Kunden.
    Meinem ersten Kennzeichen folgte eine Überarbeitung meiner Versicherungen und bis Heute eine Freundschaft zu meinem Versichrungskaufmann. Klasse Typ und zu "fast" jedem Sch.. zu haben.

    Achso,
    Eigentlich wollte ich diesen Link zum Thema rote Kennzeichen
    einfügen. Bin hier irgendwo im Nest drauf gestoßen.

    Gruß
    DER
    PATER

  11. #27
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Es gibt keine roten Kennzeichen mehr für Privatleute (Auto). Zu Überführungsfahrten kauft man sich heutzutage ein Kurzzeitkennzeichen, die roten kann man sich eventuell noch bei einem Händler leihen.

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wir sind hier nich beim Auto.

  13. #29
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Danke Pater, guter Link, wenn auch von 2001 (ist das noch aktuell ?)
    Martin

  14. #30
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Also,

    hatte gestern eine nette Mail von einem Versicherungsbüro bekommen, darin stand:

    Die Versicherungen haben sich im allgemeinen abgesprochen was das rote kleine Kennzeichen angeht. Und zwar das die in den letzten 2 oder 3 Jahren nur noch an Händler abgegeben werden. Wer sich glücklich schätzen kann und hatte vorher ein rotes Kennzeichen der bekommt jetzt auch noch eines. Wenn er aber denn mal ein Jahr aussetzt, ist dieses auch vorbei. Gilt natürlich auch für Sie! Sollte dennoch jemand etwas anderes ausmachen zu können kann er dieses ja Posten. Also ich habe hier in Dortmund sämtliche Versicherungen abgeklappert und immer nur die Frage gestellt bekommen " Sind sie Händler, oder möchten sie einer werden?"

    Vieleicht bin ich ja jetzt des rätsels lösung auf der Spur gekommen! Ich will nicht hoffen das das wirklich so ist! Vieleicht weilt ja ein netter Anwalt unter uns mit dem wir eine Sammelklage einreichen können, LOL. Eine andere Chance sehe ich nicht außer den Versicherungen auf den Geist zu ghgen und alle 14 Tage ne andere Karre anmelden und die alte abmelden, vieleicht lernen die denn das Ja!


    MFG

    der Klopfer

  15. #31
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Tja, dann musste halt einmalig in den sauren Apfel beißen und ein Handelsgewerbe anmelden. Das kann jeder machen und je nach Kommune liegt das ab ca. 50€ bis ....., keine Ahnung, was da vielleicht in München gefordert wird. Wenn du dann erstmal an das Kennzeichen gekommen bist, kannst du das Gewerbe zum gleichen Preis ja jederzeit wieder abmelden. Je nach Anzahl der Mopeds kann sich diese einmalige Investition durchaus lohnen und der Gewerbeschein ist nicht daran gebunden, dass man letztendlich in dem Gewerbe auch was tut. Man muss lediglich alle Jahre bei der Steuererklärung den Vordruck mit ausfüllen und wenn da eine fette Null steht (also ruhendes Gewerbe ohne Einnahmen und Ausgaben) isses dem Finanzamt auch egal.

  16. #32
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    Hat so ein rotes kennzeichen.aber was klopper nu schon gesagt hat,das hat mir mein versicherungsvertreter auch mitgeteilt.einmal nicht mehr nehmen bekomme ichs auch nicht mehr.tja da werde ich es mir dieses jahr auch wieder holen.

    mfg
    moni

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2006-09-01 - 09-03 > Breitenthal-Tour 2006
    Von Donnervogel im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 06:49
  2. Versicherungen
    Von galatisa im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 12:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.