+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Ich Verzweifel


  1. #1
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard Ich Verzweifel

    sorry schon mal wenn nicht alles richtig geschrieben ist.




    ich hab eine s51 bj 1983 sogut wie alles orginal drann
    jetzt meine frage wenn ich fahren will und sie ankicke is alles ok kann auch ne weile fahren abber dann geht sie geht dann aus und bleibt aus bis se wieder kallt ist auserdem hab ich ein unnormales rasseln wenn das ist (auserdem ist das ganze urplötzlich gekommen)
    ich hoffe das mir einer von euch helfen kann

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wirf mal "Wärmeproblem" in die Suche.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    What?

    Das erste Problem könnte das Wärmeproblem sein.. das zweite nen zu mager eingestellten Vergaser.

    Deine Aufgaben:
    - Unterbrecher und Kondensator wechseln
    - Zündung einstellen
    - Vergaser richtig einstellen (oder Testweise einfach mal die Vergasernadel eins weiter höher)

    mfg
    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  4. #4
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Wie Chef sagt, prüfe die üblichen Verdächtigen! Bei alten Möpchen ist das so, glücklicherweise sind die teile für uns Simson-Fahrer sehr günstig :)

  5. #5
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Ja ok das wärmeproblem is hilfreich naja nur etwas sagen we mal so ich habb den vergaser mal nen bissel abgeschirmt von der hitze des motors jetzt läuft se schon mal wesentlich länger aber problem is immer noch da...

    den vergaser hab ich eingestellt standgas is alles da kerze is rehbraun so wie soll also stimmt luft-kraftstoff gemisch auch sie geht aber immer noch aus auch während der fahrt also unterbrecher und kondensator wechseln...(was kostet son untebrecher ca?)

    achso kann es auch sein das,dass problem auch durch die kolbenringe kommen kann

    gruß IBI=)

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Unterbrecher und Kondensator bekommst du auch im Laden für unter 5€ zusammen. Die Kolbenringe werden nichts damit zu tun haben.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Was auch noch sein könnte: Ist der Vergaserflansch vom Zylinderflansch wärmeisoliert durch ein ca. 6mm dickes Plasteteil? Falls nicht, kann es durch die Hitze am Gaser zur Dampfblasenbildung kommen mit den von dir beschriebenen Symptomen.
    Für wahrscheinlicher halte ich aber den schon genannten Verdächtigen: Kondensator

  8. #8
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    hallo ich hab jetzt nen bissel zeit gehabt und hab alles durch geschaut aber nix gefunden bin dann damit zu nen bekannten und der hat irgendwas am vergaser gedreht und jetzt läuft se wieder freut mich schon mal jetzt is aber nen neues problem da ich kann kein vollgas mehr geben dann is das als wenn se versäuft ich rechne mal mit nadel tiefer hängen richtig???


    das plastik teil ist am vergaser aber ich glaube das das nicht wirklich was bringt weil der gaser verdammt heis wird bringt es was wenn ich da son 2teil zwischen bastel???
    oder leiber lassen????


    LG Enno
    (auf tour=))


    eins noch der abstand zwischen den kolbenringen wie groß soll oder darf der max sein

    ich weis gehört hier nicht hin sorry=(

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Ist die Kerze immernoch rehbraun?

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von ibi Beitrag anzeigen
    eins noch der abstand zwischen den kolbenringen wie groß soll oder darf der max sein
    ??? verändert der sich bei Dir?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  11. #11
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    ??? verändert der sich bei Dir?
    natürlich nicht denk ich aber an dem abstand kann man ablesen ob die runter müssen

  12. #12
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von O-1199 Beitrag anzeigen
    Ist die Kerze immernoch rehbraun?
    ne sie geht jetzt mehr ins schwarz aber immer noch ok würde ich sagen mich wundert nur das rucken oder besser leistungs voll verlust bei vollgas das ist nicht schön=(

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Er meint das Abstandmass im Ringstoss: neu: 0,2mm, Verschleissgrenze: 0,8mm. Hab ich aus dem Buch, woher sonst.

    Wer das Buch nicht kennt, der hat die Welt verpennt.
    Wer das Buch nicht hat, der hat'se nicht alle!

    Peter

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    ne sie geht jetzt mehr ins schwarz aber immer noch ok würde ich sagen
    Das ist nicht ok.
    der hat irgendwas am vergaser gedreht und jetzt läuft se wieder freut mich schon mal jetzt is aber nen neues problem da ich kann kein vollgas mehr geben dann is das als wenn se versäuft
    Denn dein Bekannter hat sie zu fett eingestellt. Also musst du sie warm fahren und den Vergaser richtig einstellen. Dann nimmt sie auch wieder Vollgas an.

  15. #15
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Er meint das Abstandmass im Ringstoss: neu: 0,2mm, Verschleissgrenze: 0,8mm. Hab ich aus dem Buch, woher sonst.

    Wer das Buch nicht kennt, der hat die Welt verpennt.
    Wer das Buch nicht hat, der hat'se nicht alle!

    Peter
    ja genau das meinte ich also nicht mehr als 0,8mm dake also müsten meine mit 0,4noch ok sein=)

  16. #16
    ibi
    ibi ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von O-1199 Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ok.

    Denn dein Bekannter hat sie zu fett eingestellt. Also musst du sie warm fahren und den Vergaser richtig einstellen. Dann nimmt sie auch wieder Vollgas an.
    alles klar hoffe das, dass jetzt auch alles läuft =)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.