+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Verzweiflung bei Simson S50 B1


  1. #17
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es kann die Kabelaufnahme ( Gewinde für das Zündkabel verrotte oder ganz weg sein ) der Zündspule defekt sein .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #18

    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von heiko143 Beitrag anzeigen
    Schaul mal bitte die Zündspule nach hatte das selbe Problem wie bei dir!
    Ok, werde mal nachschaun.

    P.S.:
    Was bedeutet "STARTVERGASSER"?


    Lg Ruppi

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von Ruppikaner Beitrag anzeigen
    Was bedeutet "STARTVERGASSER"?
    Startvergaser hat nur ein kleines "s".
    Das ist ein extra kleiner Vergaser im grossen Vergasergehäuse, der mit dem Starterhebel nur zum Starten des kalten Motors geöffnet wird.
    Schau dazu in den Vergaserbeitrag im "Best of the Nest ..." oder in das BUCH von Erhard Werner "Simson Ratgeber S51, S51, ..."

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Verzweiflung
    Von Tobo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 14:00
  2. Verzweiflung pur!
    Von timmmey im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 11:45
  3. Verzweiflung
    Von spiller222 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 20:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.