+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Viele Fragen zur DUO 4/1


  1. #1

    Registriert seit
    23.08.2013
    Ort
    Oberlauterbach
    Beiträge
    1

    Frage Viele Fragen zur DUO 4/1

    Hallo, ich bin neu hier und habe mich wegen meiner Krause Duo hier angemeldet. Diese will ich nun sehr aufwändig und vollwertig restaurieren.
    Ich hab ein paar Fragen :


    2. Frage

    Haben diese Produkte eine gute Qualität ?

    Simson T

    Komplettes Verdeck f

    Simson Federbein Sto

    Schaltstange Simson DUO 1 mit Winkelgelenke NEU | eBay


    3. Frage

    Der Panzer meiner Duo ist hinten an den Ecken circa 15cm weit eingerissen und verbogen soll ich die Teile ganz tauschen gegen die hier :

    Simson SET Haubenteil links und rechts (Rohteile) KR51 Schwalbe Duo | eBay

    oder soll ich die betroffenen Bereiche heraustrennen und die neuen einschweissen ?




    Ich hoffe jemand hat die Gedult dies zu beantworten und bedanke mich schonmal im Vorraus.
    Geändert von Härti97 (27.08.2013 um 14:17 Uhr)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Die Spielregeln des Schwalbennestes untersagen Fragen zum Thema Leistungssteigerung ( tuning )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ob die Teile gute Qualität haben wird dir keiner mit Bestimmtheit sagen können, wenn du gute Stoßdämpfer haben willst, kaufe sie hier:
    DUO Federbeine vom ehemaligen DDR-Produzenten

    Die Blechteile habe ich noch nie live gesehen, das müsstest du ganz einfach testen. Ob sie jedoch zwingend notwendig sind hängt alleine von deinen Fähigkeiten ab, kannst du gut mit Blech arbeiten und vernünftig schweißen kannst, tun es vielleicht auch die alten Bleche.

    Zum Verdeck, null Ahnung, das Gestänge sieht gut aus, ob es taugt, weis ich nicht.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    matze hast du schon mal welche von schwarz in der hand gehabt? ich hatte welche in meiner schwalbe verbaut. waren knochenhart. jetzt habe ich mir mit hilfe des threads aus dem best of the nest einen satz originaler federbeine überholt - viel besser.

    die verlinkten sehen mir wie schwarz-exemplare aus.
    ..shift happens

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ja hatte ich an meiner nun verkauften S51. 2fach verstellbare Enduro-Federbeine. Top Chrom, trotz plwnenlosen Unterstellen vor dem Haus keine Korrosion, insgesamt super. Auf keinen Fall empfand ich meine als knochenhart. Auch nicht als Solofahrer auf "hart" gestellt. Jeden Cent wert, gerade weil die Kohle in Deutschland bleibt!!!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ich und meine Schwalbe ...und viele Fragen!
    Von vwirus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 06:59
  2. Viele Fragen
    Von Seppelino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 17:14
  3. Viele Fragen, keine Antwort ??
    Von Hansepeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 17:28
  4. Viele Fragen zur Schaltung
    Von rauchschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 21:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.