+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Vierganggetriebe???


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    wozu eigentlich nen 4gang motor ,schneller iss des ding dann auch net ,ausserdem sei zufrieden musst einmal weniger schalten

  2. #18
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Das ultimative 4Gang-Getriebe wurde entwickelt, weil es soll
    • besserer Anzug bei Steigungen
    • besserer Anzug bei 2 Personenbetrieb
    • Sprit sparenderes Fahren ...

    .. also ich würde mir den Aufwand (Kosten+Zeit) nicht machen! X(

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von messerjockel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    Wustermark
    Beiträge
    64

    Standard

    erstma danke nochma für die antworten aber ein kumpel von mir will unbedingt seinen Habicht in dem ein starmotor verbaut is auf vier gänge umrüsten!!! kann ich ja auch nix gegen machen!! hab au schon versucht ihn zu überzeugen das dreigang doch auch schön is und vorteile hat aba er is n dickschädelund wills nich einsehen!!!!

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dann soll er sich nen Motor kaufen. Umrüsten geht nicht.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    ...Umrüsten geht nicht.
    Für den wahren Profi mit der richtigen Werkstattausrüstung ginge das schon...

  6. #22
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dummie lass sie in dem Glauben, das erhällt uns den ein oder anderen Motor.

    (Alles ist möglich, auch eine 2(V) Zylinder Schwalbe , siehe Suhlbilder)
    (Oder auch nett die 2 Zylinder Honda SS50 in der Markt? oder änlichen. )
    Tja Profis halt, sind aber hier deutlich Mangelware.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #23
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, selbstverständlich heißt das im Umkehrschluß: Für einen Laien geht das nicht!!!
    Mit Profi meine ich Leute wie ausgebildete Werkzeugmacher oder ähnliche Berufe, die mit Hundertstel Millimetern maßgenau arbeiten können und auch ein Bohrwerk oder wenigstens eine sehr gute Fräsmaschine bedienen können und wissen, wie sie welches Loch wo hin bekommen....
    Und natürlich die Konstruktionszeichnungen zur Verfügung haben oder sich die Arbeit machen und alleMaße auf den Hundertstel Millimeter genau auszumessen. Profiarbeit eben ...

  8. #24
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Man schmeiße je einen zerlegten Sperber-, Habicht-, Schwalbe- und Starmotor in einen großen sauberen Maurerkübel, garniert das Ganze dann mit Vergaserteilen (die Düsen geben nochmal extra Geschmack) und koche den Mischmasch in SAE80 mindestens 30 Minuten gut durch.
    Nach dem Erkalten baut man den Kack einfach mit selbstgefertigten Dichtungen wieder zusammen und schon ist es fertig:
    Tadaaaa! Ein Sperberichtmotor mit vier Schwalbengängen! Das Gebläse vom Star noch dazu! Boahr ey, war ja gar nicht so schwer.
    Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Euer Hobbykoch Andi.

    Achja: Die Vergaser könnt Ihr wegschmeißen anschließend, die sind ausgekocht und schmecken nicht mehr.

  9. #25
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Profiarbeit im Schwalbennest?
    Bei einzelnen vielleicht zuhause, heimlich still und leise, ansonsten Nada.
    ICH kann auch mit nem Original Motor fahren, man mag es kaum glauben.

    (Ich will nen 4gang Halbautomatik mit Handschaltung, wer macht? )

    Andi ich hoffe das gibts bei dir nich das nächste mal zum Essen. dann friss deine kleine uns ja alles weg
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  10. #26
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Umbau auf Viergang-Halbautomatik ist ja nun für 'nen Profi überhaupt kein Problem.
    Und wenn du den auch noch unbedingt mit der Hand schalten willst, dann gibt's den Riesen-DUO-Schaltknüppel zwischen die Beine und dann kannste da während der Fahrt stundenlang rumhebeln, rubbeln, kneten, drücken, ziehen, schieben, tun und sonstwas machen ....
    Und die Bräute werden dich garantiert auch alle bewundern, wenn du denen erzählst, daß du dich gut mit Vögeln auskennst und einen Riesen-Knüppel im Schritt hast.

  11. #27
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard

    hi ich brauche einen 3gang motor wie viel will dein kumpel dafür haben?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.