+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 119

Thema: bei vollgas aus


  1. #17
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    also der Luftfilter ist gereinigt. Der Gummistopfen ist noch da. Lars wie hast du das denn hinbekommen das er wieder richtig geschossen hat?

  2. #18
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Ich tippe mal, er hat das Spiel des Bowdenzuges eingestellt, er sollte so viel Spiel haben, dass der Startvergaser bei keiner Lenkerstellung von selbst gezogen wird.

  3. #19
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    ok werde mal gucken

  4. #20
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard

    bei mir ist der Starterzylinder in der Führung fest gesessen. hab ihn gereinigt und hab noch einen Tropfen Öl in die Führung getan. Dann vorsichtig wieder rein geschraubt (die Führung ist aus Zinkguss).
    Dann so wie Troy geschrieben hat einstellen.
    Das Gummi vom Zylinder sollte auch mal angeschaut werden. Die sind oft steinhart und schließen nicht mehr richtig.

  5. #21
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    die Zylinderfußdichtung weil sonst kenne ich nichts was aus Gummi ist

  6. #22
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Die Dichtung am Ende des Startkolbens/Startzylinders

  7. #23
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    Achso der Vergaser ist gerade erst neu also da ist alles in ordnung

  8. #24
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hmmmmm... da bin ich jetzt ein wenig ratlos, hast du mal die olle Suppe aus dem Geräuschdämpfer gelassenm, da is unten son Gummistopfen dran, den ziehste mal raus und lässt alles aus dem Kasten rauslaufen.

  9. #25
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    wenn der Gummistopfen ganz unten am Geräuschdämpfer sein soll hab ich schon gar keinen mehr

  10. #26
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Oha dann nichts wie rein mit nem neuen.
    Steck ersma nen öliges Tuch rein und probiere ob se dann besser läuft.

  11. #27
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von jägermeister1 Beitrag anzeigen
    wenn der Gummistopfen ganz unten am Geräuschdämpfer sein soll hab ich schon gar keinen mehr
    Ein Loch, ein Loch! Oh mach es zu, oh mach es zu! Ja womit denn? Ja womit denn?
    Nimm 'nen Korken, denn da wird zuviel Luft angesaugt, die das Gemsich abmagern lässt.

    Peter

  12. #28
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    Also es ist jetzt schon ein bisschen besser. Danke schon mal

  13. #29
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    werde morgen mal eine weitere Strecke fahren und Berichte dann nochmal.

  14. #30
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Gut, dann gehts schon in die richtig Richtung.
    Falls du Bremsenreiniger hast, sprüh den mal bei laufendem Motor an alle Stelle vom Ansaugtrakt, Luftschlauch, der Trichter am Geräuschdämpfer usw. nur nicht direk dort hin, wo Frischluft angesaugt wird.
    Sollte sich beim Ansprühen die Drehzahl verändern oder der Motor ausgehen, hast du eine weiter, abzudichtende Stelle gefunden.

    Gruß Robin

  15. #31
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    cool danke. Hat jemand icq weil wenn ich nochmal ein Problem habe muss ich keinen neuen Thread aufmachen

  16. #32
    Tankentroster Avatar von jägermeister1
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    101

    Standard

    noch etwas vergessen DANKE für die schnelle Hilfe in der kurzen Zeit

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geht nur mit Vollgas an und läuft auch nur mit Vollgas
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 01:38
  2. KR 51/1 Nur Vollgas
    Von shee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 21:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.