+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: bei vollgas macht sie schlapp


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    hi

    ich hab das problem schon seit längerem. wenn ich mit meiner schwalbe (3 gang) 50 fahre auf "lange" touren, kein problem, aber wenn ich vollgas fahre dann geht das n paar hundert meter gut und dann gibt es ein paar fehlzündungen und sie geht aus. wenn ich dann die zündkerze einmal rausnehme, abwische (is rehbraun) und wieder rein mache, dann läuft se wieder.

    vergaser, düsen, alles tip top sauber. kann es manchmal sein, dass ich ne andere nadelstellung probieren sollte? sie is zurzeit in der obersten kerbe...

    ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll, bitte helft mir X(

  2. #2

    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,
    hast du schon mahl nach der Gemischschraube gekuckt (sie muss 2-2,5 umdrehungen rausgedreht werden).
    Wenn das nicht dann häng mahl die nadel ein stückchen höher, das heist eine Kerbe weiter unten.
    Sonst vieleicht wie immer der Kondensator.
    Gruß kaisa.
    Viel Glück.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Ist der Elektrodenabstand korrekt (knapp 0,4mm)? Wie sieht der Unter-
    brecher aus? Wie funkt es? Weiss-bläulich oder rötlich? Bei rötlichem
    Funken muss der Kondensator raus!Wie alt ist die Kerze? Stimmt der
    Wärmewert(M14-260)?

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    jo danke schön... das muss ich jez erstma alles überprüfen, kann n bisschen dauern, weil ich gerade n ganzes WE damit verbracht hab an meinem motorrad zu schrauben und jez davon erstma die nase voll hab.

    aber eins is mir evtl noch aufgefallen. kann es sein, dass sich der zündkerzenstecker etwas "hochvibriert" bei vollgas und somit der kontakt verloren geht?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Durchaus denkbar. Mach einfach einen neuen drauf, wenn der alte immer locker ist.
    Ist da immer ein Popel (Kerzenbrücke) in der Kerze?

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    mh, da muss ich mal drauf achten, ob da so ein "popel" is. wieso? was is wenns so is? was kann man da machen? bzw. woher kommt dieser popel?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ein Popel, also eine Kerzenbrücke zwischen den Zündkerzenelektroden verursacht dort einen Kurzschluß und es kommt dann kein Funke mehr an der Kerze. Es hängt also irgend ein "Fremdkörper" dazwischen. Das können harmlose Verbrennungsrückstände sein wie Ölkohle oder irgendwelcher Dreck, der mit durch den Vergaser angesaugt und verbrannt wurde oder aber schlimmstenfalls auch Metallabrieb von irgendwoher. Meist dauert es dann nicht mehr lange und die Kurbelwelle fliegt dir um die Ohren, weil sich die Pleuellager ins Nirwana verabschieden und sich auflösen.

    Aber erst mal kein Grund zur Panik, sondern in Ruhe nachsehen. Kann ja auch was Harmloses sein. Dreck aus dem Tank oder so.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh! :)

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    also heute is sie mir wegen übereifrigem tempo wieder ausgegangen. und ich hab nachgeschaut und es war so ein popel dazwischen. mh, na ganz toll.
    also ich kann net glauben, dass das die kurbelwelle oder sonst was ausm motor is, schließlich hat meine kleine noch nichma 7500 km runter. sind ja bald ferien, da werd ich mir das ma ganz in ruhe angucken. aber eins is klar, geld für n neuen motor hab ich nich... man, das ärgert mich jez aber alles. X( X(

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    achso, eins is mir noch aufgefallen.
    wenn ich vollgas gebe, dann stellt sich nach kurzer zeit so ein ich weiß nich recht, rasseln, klingeln, hohes krisseln ein. ganz komisch.... wie gesagt, hat er 7500 km runter und dann schon die kolbenringe oder sonst was?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Oh, oh, das klingt gar nicht gut.
    Dann wird es wohl der Motor sein. Die 7500 Kilometer auf der Uhr haben da gar nix zu bedeuten. Der Tacho ist garantiert mal gewechselt worde. 7500 km fahre ich dir nämlich locker in einem Sommer. Kannst also davon ausgehen, daß die alte Schwalbe nach so vielen Jahrzehnten inzwischen vielleicht sogar schon 50000 km oder mehr runter hat. Oder es ist mal ein Depp damit gefahren und hat blankes Benzin ohne Öl getankt.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    22

    Standard

    ich habe das moped quasi von meiner oma geerbt und da stand es wirklich jahre lang in der garage. das tacho wurde nie gewechselt, die hat wirklich nur 7500 km runter. kannste glauben, meine oma haut mich doch net übers ohr

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also ich tippe da auch stark auf Motorursachen. Ich hatte das damals bei meiner S51 auch, das Rasseln, waren bei mir die Kurbelwellenlager. Hatte aber damals keine Fäden inner Kerze und bin ewig damit weitergefahren, ohne dass was passiert is. Der "Faden" inner Kerze muss aber nicht davon kommen. Es ist eher davon auszugehen, dass bei Fadenbildung entweder ein Fehler in der Zündung zu suchen ist (ungenügender Funke bei Drehzahl) oder eventuell auch die Hauptdüse im Vergaser zu gross ist. Das Vollastgemisch wird ja nur durch diese Hauptdüse bestimmt. Schau mal nach, was für eine Du hast, 67 ist original.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe macht schlapp
    Von HanSolo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 23:16
  2. s51 macht nach 10min schlapp
    Von KArlsen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 16:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.