+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vorbereitung für eine lange Fahrt


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard Vorbereitung für eine lange Fahrt

    Hallo alle zusammen,

    ich hab vor im nächsten Monat von Wiesbaden nach Freiburg zu fahren, sind so knapp 300 km. auch wenn meine schwalbe letztes Jahr ziemlihc bockig war so läuft sie jetz eigentlich einwandfrei. allerdings traue ich dem Frieden nicht so wirklich und habe keine lust in der mitte mit nem defekt liegen zu bleiben.
    deshalb würd ich gern mal von euch ein paar erfahrungen einholen was denn so typischerweise auf ner langen fahrt kaputt geht, bzw welches Werkzeug Pflicht ist und was sonst noch so empfehlenswert ist. ich denke da zum beispiel an extra kissen unterm hintern oder sowas.

    wer mitfahren will ist natürlich gerne eingeladen

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Hallo Klaus,
    300km sind für eine Simson keine wirklich lange Strecke. Schau mal in der Rubrik "Reiseberichte" und auch in der Suchfunktion zum Thema Bordwerkzeug. Da findest du sehr viele Anregungen und HInweise. Auch das Wiki hilft weiter: Bordwerkzeug
    Ganz sicher geht wenn etwas kaputt geht genau das kaputt, was du als Ersatzteil nicht dabei hast.
    Mein Tipp: Teste dein Moped vorher ausgiebig und fahr am kommenden Wochenende einfach mal so 100km mit der Schwalbe zu einem Treffen, einem Dorffest, zu einer Freundin oder sonstewohin in so naher Umgebung, dass jemand dich im schlimmsten Falle wieder einsammeln kann. Dann weißt du schon mehr über die Zuverlässigkeit.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    Ich fahre selber immer weiter werdende Strecken um zu sehen wie zuverlässig das gute Stück ist .So kamen bis jetzt 400 km zusammen -pannenfrei .
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zündkerzen, Schraubenschlüssel, Schraubendreher und schon kann man viel reparieren. Wenn Probleme zündungsseitig auftauchen ist man mit einem Polradabzieher gut bedient. Im Notfall-da denke ich selber nur selten dran-gibt es den ADAC, bist du da Mitglied?

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von august28
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    61

    Standard

    adac für ne schwalbe. ich wollte mal nen unnimog kaufen da hätte mir der adac nicht weiter helfen können im pannenfall.. soweit ich das gegoogelt hatte.

    mfg
    Mischungsverhältnis: 1:50 (Schrauben:Fahren "in Minuten")

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von august28 Beitrag anzeigen
    adac für ne schwalbe
    Wenn du Mitglied bist, schleppen die auch ne Schwalbe kostenlos bis in die nächste Werkstatt deiner Wahl. Au fdem Simsontreffen in Suhl hat sich einer den linken oder rechten Fuß verstaucht, konnte nicht mehr fahren und wurde vom ADAC nach Berlin geschippert.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Polradabzieher hab ich auch immer dabei, sowie einen Unterbrecher+Kondensator.
    Ansonsten gilt vor der Fahrt:
    Reifendruck überprüfen.
    Gegebenenfalls Zündung einstellen.
    Vor sehr langen Touren ist ein Ölwechsel eine feine Sache.
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 12:55
  2. Kr51 2 N wird nach länge der fahrt langsamer
    Von Alptug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:03
  3. lange Sitzbank an eine KR51/1?
    Von Endos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 16:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.