+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Vorder- und Rücklicht mögen sich nicht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Landkreis Dillingen
    Beiträge
    49

    Standard Vorder- und Rücklicht mögen sich nicht! Hilfe!

    Hallo Nestler,
    nach erfolglosen Reparaturversuchen muss ich euch nochmals um hilfe bitten:
    also: mein problem war, dass weder Brems- noch Rücklicht gingen. Habe dann dass Vorderlicht abgebaut um ans Zündschloss zu kommen, die Kontakte am Dreifachverteiler gereinigt und dass Rück- als auch Bremslicht funktionierten wieder. Als ich dann aber dass Vorderlicht wieder angeklemmt habe, leuchtete zwar das wieder, dass Heck blieb aber dunkel.
    Darauf habe ich dann dass Fernlichtkabel am Scheinwerfer abgzogen. Wenn ich den Schalter nun auf "Fernlicht" stelle, leuchtet das Rücklicht (aber das vordere natürlich nicht, schalte ich auf Abblendlicht, so geht der Scheinwerfer zwar, das Rücklicht aber nicht mehr bzw. nur noch ganz schwach.
    Wie kann das sein? Beide Leuchten haben doch eine komplett andere Versorgung?
    ich freue mich über jede Antwort
    vogelschreck
    Geändert von Vogelschreck (29.07.2010 um 18:09 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Biste sicher, das Du nicht beim Einbau des Frontlichtes irgend welche Stecker vom ZüLiSchalter abgezogen/weggedrückt/kurzgeschlossen hast ?

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Wenn's richtig verkabelt wurde, dann stimmt deine Annahme mit den "unterscheidlichn" Spulen.

  4. #4

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    *rauskram*

    Hallo,
    ich habe ein änliches Problem...

    Meine Birnen Vorn- wie Hinten brennen immer durch.
    Selbst 12V Birnen halten als Rücklicht nicht lang.

    Nun ist mir auch wieder das Ablendlicht nach wenigen km durchgebrannt.
    Bin erstmal auf Fernlicht weiter gefahren.
    Zuhause merke ich das mein Rücklicht auch wieder durch ist.

    Nun meine "Endeckung":
    Ich habe nur mal wieder zum testen eine 6V Birne in das Rücklicht gesteckt.
    Karre an...
    Nun leuchtet das Rücklicht, aber das Fernlicht ist sehr schwach.
    Schalte ich dann auf das kaputte Abblendlicht, ist das Rücklicht sehr hell.
    Die Stromkreise scheinen also irgendwie zusammen zu hängen.

    Hat Jemand einen Tip wo am ehsten der Fehler im Plan ist?
    Oder gibt es da schon bekannte Probleme?

    Danke

    MFG dennis

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das Problem ist immer das gleiche:
    Alle Glühlampen müssen vorhanden und intakt sein,
    die richtigen für dein Moped und dessen Bordspannung sein,
    alle Kabel richtig angeschlossen sein (siehe Schaltplan),
    die Masseverbindungen in Ordnung sein.

    Wenn das alles geprüft ist, dann kannst du erst die Ladeanlage im Verdacht haben, danach die Grundplatte.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    dennis, als erstes musst du also nachschauen, ob dein Fahrzeug überhaupt richtig verkabelt ist. Wenn nicht, dann musst du das entmurksen. Dann besorgst du die richtigen Leuchtmittel, und alles wird gut.

  7. #7

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke,
    es muß ja irgendwas falsch laufen wenn Scheinwerfer und Rücklicht sich den Strom teilen.
    Also erstmal diesen Fehler suchen.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    rot-weiss und grau-rot vertauscht/kurzgeschlossen?
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Da sind doch keine zehn Kabel beteiligt, das wird sich ja wohl finden lassen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorder und Rücklicht durchgebrannt mit Vape
    Von sasquotschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 20:37
  2. Vorder Kotflügel der KR51 Bj. 64
    Von kstadus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 18:37
  3. Vorder- und Rücklicht mit Vape
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 19:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.