+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vorderrad/-achse SR50 einbauen, aber wie ?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von speedguru
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard Vorderrad/-achse SR50 einbauen, aber wie ?

    ich steh gerade etwas auf dem Schlauch ...

    ich wollte das Vorderrad meines SR wieder einbauen, bekomme jedoch die Achse nicht rein, dabei gibt es zwei Probleme:

    1. die Achse lässt sich nicht soweit einschieben das sie durch die komplette Gabelbreite reicht

    2. das Vorderrad hat zu viel "Luft" (als wäre die Gabel zu breit) ...

    ich vermute jetzt das ich da entweder irgendwas falsch mache (von diesem Teil habe ich natürlich keine Fotos gemacht beim zerlegen... ) oder das mir ein Teil abhanden gekommen ist das da unbedingt mit rein muss ...

    wer kann mir mit einer Beschreibung, evtl. mit einem Foto einer richtig eingebauten Achse, helfen ?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Steckst du die Achse auch von der richtigen Seite durch? dort wo am Federbein die kleine Schraube zum festziehen ist kommt das Ende ohne Gewinde hin. Du kannst falls es dort etwas eng zu geht auch die Schraube erst einmal rausdrehen und einen Schraubenzieher von unten in den Spalt klopfen, damit die Öffnung etwas größer wird.
    Am besten durch das Loch der Achse einen Schraubendreher (oder sowas ähnliches) stecken und mittels drehender und gleichzeitig drückender Bewegung die Achse durchschieben.
    Vergessen kannst du da nichts, da gibt es nichts zu vergessen.

    mfg Gert

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von speedguru
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    von der richtigen Seite aus schon, nur das Ding aufbiegen habe ich mich ehrlich gesagt nicht getraut ... aber gut, danke !

    das erklärt leider noch nicht warum das Vorderrad zu viel "Luft" hat ...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Nicht wie Herkules aufbiegen, sondern nur leicht, sonst kriegst du später die Schraube nicht mehr durch.
    Das Rad hat auf der Seite wo die Bremstrommel nicht ist immer Luft zur Telegabel hin, die Achse hat ja einen abgesetzten Bund auf der gewindelosen Seite dieser stützt sich an dem Aludeckel und über diesen Deckel dann am Radlager.
    Auf der Gewindeseite liegt das Rad fest mit der Bremstrommel an der Telegabel.

    mfg gert

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von speedguru
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    ah, JETZT geht mir ein Licht auf (ein Flutlicht ...)
    also gehört die abgestufte Seite der Achse zu diesem "Deckel" ? wenn ja, dann hab ich die Gabelholme falschrum eingebaut ... sprich Links/Rechts vertauscht, das erklärt so einiges ...

    DANKE !!!!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das Telegabelrohr mit der Schraube SW10 gehört in Fahrtrichtung links hin. Aufbau in etwa: linkes Telegabelrohr mit Schraube SW10->Deckel->Rad->Bremstrommel->rechtes Telegabelrohr->Unterlegscheibe->Radmutter
    und durch das ganze von links durchgeschoben die Achse. (alles in fahrtrichtung gesehen)

    mfg Gert

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von speedguru
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    ok, dann ist es klar ... dann sind die Holme vertauscht und die Fehlerquelle damit gefunden ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Klarglasscheinwerfer in Simson einbauen .... aber wie ?
    Von SimsonFlo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 15:07
  2. Zündung bei Sr50 einbauen aber wie ?
    Von Sr50Fan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 18:18
  3. Gabel einbauen?? Aber wie nur??
    Von stefan_p im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2003, 09:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.