+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Vorderrad meiner Schwalbe eiert nach Unfall ?!


  1. #17
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Hey Leute, ich brauche nochmal eure Hilfe. Ich habe heute ein intaktes Rad anstatt des angeblich eiernden Rades an meine Schwalbe gebaut. Und siehe da ! Es "eiert" auch... Liegt also wohl nicht an meinem Vorderrad sondern an etwas anderem. AUßerdem habe ich das eiern näher betrachtet.
    Eigentluch ist das einzige was "eiert" die Nabe und man hört, dass die Bremsen an einem Punkt an die Nabe kommen, ohne dass die Bremse gezogen ist. Dadurch bleibt das Rad natürlich auch stehen, wenn man dran dreht...

    Habt ihr eine Idee ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    - Beide Räder sind gleich sch...
    - die Bremsankerplatte hat einen weg
    - die Achse hat einen weg
    - die Schwinge hat einen weg

  3. #19
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Und wie siehts mit der Telegabel aus ? Kommt die auch in Frage ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  4. #20
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Eine Schwalbe hat keine Telegabel sondern eine Schwinge mit Stoßdämpfern die an einem Schwingenträger montiert sind.
    Ausgehend davon, dass deine Achse fest ist kann der Fehler nur im rotierenden Bauteil stecken. Radnabe (auch Lager innen), Felge und Ankerplatte. Mehr ist da nicht.
    Gruß aus Ahrensburg
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #21
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Dann denke ich kann es nur die Felge oder die Ankerplatte sein, da ja die Bremsen an die Felge kommen...
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  6. #22
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Wo bekomme ich eine schwarze Ankerplatte für eine KR51/1 her ? Passt auch die hintere einer S51 oder KR51/2 ? Ich finde die Bremsleitung nämlich echt erbärmlich...

    Passt sowas ?

    http://www.ebay.de/itm/Bremsschild-A...item1c2e45a5f8
    Geändert von crossiron (19.09.2013 um 11:49 Uhr)
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  7. #23
    Tankentroster Avatar von mr.good
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    107

    Standard

    Hallo,

    schau mal hier - da wird deine Frage ob die Bremsplatte für eine S51 an eine KR51/1 passt.

    Viele Grüße
    Ralph

  8. #24
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Also passt der von mir verlinkte so wie es aussieht...

    Oder doch einfach die hintere Ankerplatte einer KR51/1 ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Was ist nach Unfall verbogen
    Von verdichter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 21:30
  2. Schwalbe nach Unfall wieder herrichten (Lenkung)
    Von tomthelong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 13:41
  3. So nach Unfall ....
    Von ise95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 16:35
  4. fragen nach unfall
    Von major_sky im Forum Recht
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 17:58
  5. Bußgeld nach Unfall
    Von STORM im Forum Recht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 23:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.