+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vorderrad schleift an Kunststoffschutz fuer Stossdaempfer


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe neulich mal festgestellt, dass das Vorderrad leicht an dem in Fahrtrichtung rechten Kunststoffrohr, das ueber dem Stossdaempfer ist (K 51/2E), schleift. Irgendwie scheint das Rad zu weit rechts zu sitzen. Das Kunststoffteil ist schon fast durchgeschliffen und wird wohl irgendwann mal ein grosses Loch haben. Luft ist genug auf dem Reifen. Steht das Ding, und drehe ich mit der Hand den Reifen rattert es am Profil. Vorderrad habe ich mal sorgfaeltig aus und wieder eingebaut.

    Hat jemand eine Ahnung, wie man das beheben kann? Als Reifen ist da ein Continental KKS 10 Reifen drauf, der wohl auch recht haeufig benutzt wird, wie ich hier im Forum gelesen habe. Daher vermute ich, dass es ein zu weit abestehendes Profil nicht sein kann...

    Seit gestern quitscht das Rad auch ganz merkwuerdig beim drehen. Vielleicht mal die Steckachse fetten??

    Ach ja und noch was, wenn man das Getriebeoel wechselt sollte man ja mal dran riechen, um zu sehen, ob Sprit drin ist. Irgendwie fand ich das aber relativ, ich meine die ganze Karre riecht nach Oel und Sprit, ich konnte nicht so richtig unterscheiden, ob das Oel jetzt uebermaessig viel Sprit enthaelt. Wahrscheinlich ist's das Beste, wenn ich mal mit der Ploerre zum Simsonhaendler gehe und ihn dran riechen lasse, oder? Wo entsorgt ihr denn euer Altoel??

    Besten Dank,
    Philipp

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo deine Schwinge oder dein linker Dämpfer ist wohl kaputt an Vorderbau. Altöl müssen die annehmen die es verkauft haben!

    MFG
    oldi

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Das mit dem Altöl ist theoretisch richtig, hat in der Praxis aber verschiedene Haken: Die Firma gibt's nicht mehr/ ich habe den Kassenzettel verbummelt usw. ein Anruf bei der Kreisbehörde - Abfallbeseitigung kann hier evtl. helfen. Evtl. kann auch eine Autowerkstatt eine kleine Menge mal übernehmen.
    Bitte aber [b] niemals [b] illegal entsorgen!

    Viele Grüße
    robbikae

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo damit es nicht mehr schleift einfach ein wenig die hülsen kürzen dann hast du mit sicherheit keine probleme mehr hat nen kumpel von mir auch gemacht ist die billige variante!!
    Die teurere ist du musst dir einen neuen vorderbau besorgen oder kaufen!!!



    MfG

    Ete

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    17

    Standard

    Aha, habe den Kaufbeleg vom Oel noch. Dann bring ich's einfach da vorbei.

    Also ist der Vorderbau verzogen/kaputt? Faehrt sonst super die Schwalbe. Muss ich mir vielleicht nochmal genau ansehen.

    Was geht denn da normalerweise kaputt? Kann sich da irgendwas verbogen haben oder so? Was muss man denn da ggf. austauschen?

    Vielen Dank auf jeden Fall schonmal fuer die Antworten.

    Gruss,
    Philipp

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    kann es nicht auch sein das sein untere schwinge bisschen verbogen ist
    ?? dat wär ja net so toll.
    oder die falschen dämpfer drin.
    Die plastik dinger voner s51 lassen sie hin und her bewegen. die
    anderen eher weniger.

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    bei dem Öl brauchst du dir nur mal die Konsistenz ansehen. Wenns noch ölig ist, also eine etwas höhere Viskosität hat, ist's i.O. Wenn's aber so wie Wasser ist, ist Benzin drin u dein SiRi ist futsch.

    cu

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    also ich denke auch dass der eine stossdämpfer kaputt ist und deswegen es dir deine vordergabel leicht verbogen hat. es könnte aber auch sein dass das hintereschwinfgenlager etwas hat. am besten du zerlegst das ganze mal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorderrad schleift am Stoßdämpfer!
    Von matthes81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 21:50
  2. mein vorderrad schleift
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.