+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 44 von 44

Thema: Vorderradbremse hubbelt


  1. #33
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja. Schwalbe aufbocken daß sich das Rad frei dreht und dann einen Bleistift oder anderen spitzen Gegenstand knapp einen Millimeter vor den Reifen (Lauffläche) bzw. ohne Reifen an die Kante der Felge halten und seitlich gegen das Licht gucken, ob und wieviel sich der Abstand bei drehendem Rad verändert.
    Mehr als 2mm ist Scheiße und muß korrigiert werden.
    Ebenso darf der Seitenschlag des Rades nicht mehr als 2mm sein.

  2. #34
    Schwarzfahrer Avatar von Wanderduene
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Am schönen blauen Bodensee
    Beiträge
    17

    Standard kenn das problem :-(

    ich hab bei meiner schwalbe das gleiche Problem versuchs am wochenende los zu werden wenns klappt erzäl ich euch was es bei mir war

  3. #35
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    also seitenschlag vom Rad ist so 1mm
    und so von der Höhe 1-1,5mm so viel ich mit meiner bleistiftmethode erkennen konnte
    wird noch erschwert da meine Felge so schön spiegelt

    wären diese Maße noch in Ordnung?
    denn rad zurückschicken und alles wäre auch nicht so prickelnd...

  4. #36
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus,
    je weniger umso besser aber müßte schon gehen!

    mfg votan

    @Dummschwaetzer der rundlauf der felge liegt aber nicht nur an der nabe sondern eher daran wie das ding zentriert wurde oder hab ich da was falsch verstanden

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    k
    wie ist das eigentlich, gibt es da auch festgelegte Toleranzen die auch der Verkäufer einhalten muss?

    und wäre es möglich das noch besser "einzustellen" oder ist da schon ein fast neues rad, felge etc nötig?

  6. #38
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von votan
    ...der rundlauf der felge liegt aber nicht nur an der nabe sondern eher daran wie das ding zentriert wurde oder hab ich da was falsch verstanden
    Ja, genau darauf kommt es an, wie genau die Nabe in der Felge beim Einspeichen zentriert wurde.

    Zitat Zitat von southpole
    wie ist das eigentlich, gibt es da auch festgelegte Toleranzen die auch der Verkäufer einhalten muss?
    Ein neues Rad sollte schon unterhalb der Toleranz von 2mm Rundlaufabweichung (Höhenschlag) bzw. Seitenschlag liegen. Andernfalls wird wohl ein Mangel vorliegen, der eventuell Gewährleistungsrechte gegenüber dem Händler auslösen kann.

    Zitat Zitat von southpole
    wäre es möglich das noch besser "einzustellen" oder ist da schon ein fast neues rad, felge etc nötig?
    Ja, kann man einstellen wenn man einen Zentrierständer mit Meßuhr (oder eine ähnliche geeignete Vorrichtung), einen ordentlichen Speichenspannschlüssel, ein gutes Augenmaß, erforderliches Grundwissen, etwas handwerkliches Können und etwas Erfahrung hat. Dann kann man das auch ganz genau so zentrieren, daß das Rad richtig rund läuft. Ein neues Rad ist nicht unbedingt erforderlich, es sei denn, die Felge ist unreparierbar verbeult oder z.B. ein Speichenloch an der Nabe ausgerissen.

  7. #39
    Schwarzfahrer Avatar von Wanderduene
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Am schönen blauen Bodensee
    Beiträge
    17

    Standard

    so ich hab bei mir das problem gerade behoben

    bei mir hats einfach n anderes Rad gebraucht und das hubbeln is komplet weg

    jetzt macht das bremsen wieder spaß

    grüß

  8. #40
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    bei mir ist es noch nicht so prickelnd, ruckelt immer noch etwas.
    man könnte schon damit leben, aber bei nem neuen Rad das auch nicht ganz billig war erwartet man eigentlich schon dass es gut läuft.

    Ein bekannter kann Fahrradräder zentrieren (8-ter beseitigen etc.) weiß aber jetzt auch nicht genau ob er auch was verschlechtern könnte an meinem Rad...
    Und muss man zum zentrieren den Reifen herunter machen oder geht das auch mit?

  9. #41
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Reifen muß runter, sonst wird das nichts.

  10. #42
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ok mal schauen...
    noch ne frage:
    wie herum werden diese Distanzhülsen am Vorderkotflügel eingebaut?
    die abgerundete Seite richtung Stoßdämpfer, oder nach außen hin?
    und wie bekommt man die leicht rein, bei mir ist kaum platz.
    www.dumcke.de/product_info.php?info=p1953_Distanzhuelse-Alu-Vorderkotfluegel-Vogelserie.html

  11. #43
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die dicke schräge Seite kommt nach innen und zeigt Richtung Schwingenträger. Die kannst du zur leichteren Montage von innen mit etwas Klebstoff in den Kotflügel kleben.
    Von außen kommt eine dicke Gummischeibe, ein große Unterlegscheibe und eine passend lange Sechskantschraube aus zugfestem Stahl drauf.

  12. #44
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    danke Dummschwaetzer, was würd ich nur ohne dich machen.
    aber ich musste trotzdem die beiden hülsen um ein paar mm zurecht feilen, dass ich sie reinbekommen habe, aber nun passts...

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. DUO Vorderradbremse
    Von JR im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 22:04
  2. Vorderradbremse
    Von Dierk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 08:03
  3. Vorderradbremse
    Von Capriblau im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 16:47
  4. Vorderradbremse!
    Von bratwurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 16:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.