+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 116

Thema: Vorschläge zum Schwalbemodifizieren


  1. #1
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    hi ich beabsichtige in nächster zeit (warscheinlich im winter) meine schwalbe zu modifizieren. dabei dachte ich an umbauten die der sicherheit und der betiebssicherheit dienen.

    was ich schon geplant habe:

    - bremsschalter auf microschalter umbauen
    - ladeanlage umbauen
    - stärkere lichtspule vom sr50 und rücklicht auch an lichtspule anschliessen
    - elektronischer blinkgeber
    - 4 blinker (habe ich schon)

    was könnte man noch alles umbauen? macht mal vorschläge?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Sitzheizung

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    brauchst du schon eine sitzheizung?

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schwalbenvirus
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Apen
    Beiträge
    267

    Standard

    Bremsfallschirm

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    he leute ich meine das ernst. bitte macht sinnvolle vorschläge

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Griffwärmer

    vieleicht kings alarmanlage..
    oder du machst dir vorne mehr Licht das ist nie verkehrt.

    mfg

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das mit dem Licht will er ja tun.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    78

    Standard

    Vielleicht Katzenaugen in den Felgen (wie beim Fahrrad)?!?

    Nee, mal im Ernst. Letztens war ja mal so n Fred wo einer ne Motorraumbeleuchtung eingebaut hatte, die er mit Schaltern auf dem Batteriedeckel (da hatte er 4 Stk.) bedient hat. Find ich sehr praktisch!!
    Oder ne Unterbodenbeleuchtung wie bei 2Fast 2Furious...

    cu

    manne

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    90

    Standard

    umbau auf scheibenbremsen. sone 30-cm-dinger mit 4 bremssätteln ausm porsche dürften reichen... dann darfste aba nich ZU doll bremsen, und du brauchst nen überrollbügel, wie bei diesem komischen bmwroller.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    78

    Standard

    Bei den ganz großen Motorrädern (BMW K-Reihe glaub ich), da gehen die Blinker ja glaub ich von alleine aus wenn man aus der Kurve fährt (wie beim Auto). Könnte man das auch für die Schwalbe basteln???

    cu

    manne

  11. #11
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von 3,6-PS-MANNE:
    Bei den ganz großen Motorrädern (BMW K-Reihe glaub ich), da gehen die Blinker ja glaub ich von alleine aus wenn man aus der Kurve fährt (wie beim Auto). Könnte man das auch für die Schwalbe basteln???

    cu

    manne
    muss ich mal den king anhauen, sowas zu entwickeln *g*

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dort würde mich mal interessieren, wie die das machen, weil man ja beim Motorrad nicht lenkt, um durch die Kurve zu fahren, sondern sich nur "reinlegt".

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    90

    Standard

    naja... man legt sich in die kurve, und dadurch wird dann gelenkt. das kann man beim fahrrad-freihändigfahren sehen. wenn man sich da in die kurve legt, lenkt das rad auch. nur halt eben nich in einem maße wie beim auto, sondern mit einem viel kleineren einschlag. wie will man sonst auch kurven fahren? wenn 2 räder genau parallel laufen, dann kann man die in die kurve legen, wie man will, man fährt gradeaus. ausserdem muss ja irgend ein sinn dahinter steken, das lenklager sokomisch krumm an den ramen zu schweissen. das hat dann auch noch was mit vorlauf und nachlauf zu tun, damit das alles funktioniert.

    ich bin zu schlau, für meinen geschmack...

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Lenkeinschlag beträgt aber bestenfalls wenige Millimeter. Nur beim Quad oder einer Seitenwagenmaschine wird stärker eingelenkt. Je höher die Geschwindigkeit liegt, desto mehr Schräglage hat man und damit nimmt der Lenkeinschlag immer weiter ab.

    Dennoch würde mich mal interessieren, wo genau die Kontakte liegen und wieviele Grad Lenkeinschlag man im normalen Fahrbetrieb erreicht.

    Die Telegaber bzw. Schwinge ist deshalb schräg nach vorn gestellt um einerseits Schläge nicht im rechten Winkel nach hinten abzubekommen, sondern fast senkrecht aufnehmen zu können und zum anderen ist nur so gegeben, dass der Lenker sich ab einer bestimmten Geschwindigkeit von alleine in Geradeausrichtung hält, bzw. nach einem Lenkeinschlag von allein dorthin zurückkehrt. Das Wirkungsprinzip ist beim Auto nicht viel anders, nur halt auf zwei Vorderräder bezogen.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Weil die orginalen Blinkgeber nich' so toll sind, habe ich mir beim Neuaufbau auch gleich 'nen neuen Blinkgeber gebastelt. Elektronisch, läuft super, schon seit Jahren...
    Daten gebe ich gerne raus...
    Noch was zu der Geschichte mit dem Lenken und Blinken.
    Ich halte es für relativ unmöglich das über die Lenkung auszuschalten.
    Ich glaube bei den großen Maschinen wird das über den Weg und/oder über die Zeit gemacht. Soll heißen: der blinkt halt nur für max. 200m oder höchstens für 1 Minute.
    Das mit der Minute läßt sich noch gut realisieren...

    Noch was:
    Die Spannung an der Schwalbe ist alles andere als sauber...
    Bei Elektronik muß man da schon ordentlich filtern.
    Mein erster Blinkgeber ging super, solange die Maschine aus war.
    Bei laufendem Motor wurde das Blinkintervall sehr kurz.

    tobi

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    noch 'ne Idee:
    Die Schräglage könnte man doch über 'nen Quecksilberschalter detektieren, oder klappt das wegen der Fliehkraft nicht...

    tobi

+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorschläge zur Lackierung
    Von Reina im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 13:33
  2. Vorschläge für Kennzeichenbefestigung Habicht ??
    Von rasky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 22:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.