+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: eine vorsichtige SZ Optimierung an S51 Motor


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von sejoki Beitrag anzeigen
    Die Autofahrer die's drauf anlegen werden dich auch noch knapp überholen wenn du 62 km/h fährst, denen geht's nicht darum dass du "langsam" vor ihnen her fährst sondern einfach nur um "blöder Rollerfahrer, runter von der Straße". Oder halt den Gestank. Aber weder deren Mentalität, noch den Gestank kannst du mit deinen 1-2 km/h ändern.
    Richtig, wegen 2 km/h Führerschein, Versicherungsschutz und ggf. die finanzielle Unabhängigkeit zu riskieren, erschient mir affig. Wenn ich schon bereit bin, diesen Preis zu zahlen, muss es sich auch lohnen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    eigentlich bin ich mit der Stino ja ganz zufrieden und schaue auch den Plasterollern an an den Ampeln beim Davonfahren gerne zu.
    Ist es nicht der Fall, dann drängt sich bei mir die Frage nach den technischen Stand des Rollers auf..
    Wenn mit 62 bis 63(wenn das Wetter es so will) die Fahnenstange erreicht ist,dann ist es eben so.
    Immerhin dürfte ich meine Fahrzeuge bis auf die letzte Schraube zerlegen und wieder zusammenbauen,was der Plasterollerfahrer sicherlich nicht hat.Irgendwann auf einer langgezogener Landstrasse werde ich bestimmt auch jemanden finden, den ich mit den dann erreichten 62 überholen kann.
    Ja das mit den Autofahrern und ihren unnötigen Überholmanövern kann schon auch gefährlich sein,manchmal möchte mann einfach nur absteigen und das Ding in aller Ruhe nach hause schieben.
    Ein Freund von mir fährt neben MB und einer Harley auch diverse historischen Mopeds,die sogar noch langsamer als die Simsons sind.Verstehe es selber nicht was mit diesem Thema in mich gefahren ist.

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Fahr ihn erstmal gescheit ein und stelle auch alles so ein wie es soll, manchmal liegt es nur an der Kettenspannung oder einem verstopftem Auspuff, das sie nicht so abgeht. Und manchmal einfach auf die Messmethode.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Unterm Strich ist Dein Moped langlebiger und zuverlässiger wie die Plastikbomber.

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.467

    Standard

    Das steht und fällt aber alles entscheidend mit dem Wartungspersonal :)
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    Zitat Zitat von ElGonzales Beitrag anzeigen
    Das steht und fällt aber alles entscheidend mit dem Wartungspersonal :)
    angenohmen hier wäre der Punktus Knackus..was darf von einer "opti Stino" so erwartet werden?
    Eingefahren wurde sie erst mit Almot und dann mit ori.DDR.
    Hatte ich vielleicht einfach nur Pech mit der DDR Garnitur?
    Edit:
    Da wären nähmlich dem Zitat ähnliche und unzählige Beiträge im Netz zu finden,wie "meine Simme läuft ori 70".
    Was ist aus einer ori Stino also bitteschön rauszuholen,ohne ins Illegale zu rutschen.
    Ich möchte nach unzähligen Versuchen mal den Frieden finden und endlich mal wissen das Optimum erreicht zu haben.
    Geändert von s51 schnecke (12.01.2016 um 19:03 Uhr)

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Zitat Zitat von s51 schnecke Beitrag anzeigen
    Eingefahren wurde sie erst mit Almot und dann mit ori.DDR.
    Welchen Sinn soll das denn haben? Dann musst Du zweimal einfahren, was ja selbst schon bei vorübergehendem Zylinderabheben nötig ist.

    Erwarten darfst Du eine zuverlässig laufende Simme, die auch mal bei Rückenwind, bergrunter und Polizei im Nacken leicht über 60 kommen könnte.

    Peter

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    also 62 bis 63 GPS ist die Fahnenstange?
    habe sie ja zwei mal mit Stino eingefahren..(das weitere ist bereits in der Tonne).
    wie ich schon schrieb möchte nur sicher sein keinen Fehler gemacht zu haben.

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Bohr jetzt wegen klitzekleiner Kilometerchen nicht weiter hier rum, sonst schlagen noch die Nutzungsbedingungen unbarmherzig zu. Wenn Du's schneller haben willst, dann kauf Dir ein Motorrad.

    Peter

  10. #26
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.467

    Standard

    Alle stino Mopeds die ich kenne fahren in der windstillem Ebene um die 63-65, wenn man nach GPS oder Digitaltacho mit genau eingestelltem Radumfang geht. Der Wackelzeiger vom Tacho steht dann natürlich auch mal irgendwo bei 70 +. Mit etwas Gefälle/Rückwind auch mal schneller oder halt anders rum. Ich würde mich da wegen 1-2 km/h nicht verrückt machen so lange die Kiste die 60 schafft.
    Nur so als Beispiel:
    Sports Tracker

    Ich hätte auch ein Beispiel mit DDR Zylinder im letzten Schleifmaß + Megu Kolben und ohne Beinschild, aber das startet genau an meiner Garage und muss a) deshalb nicht public sein und b) sieht es nicht viel anders aus. Vielleicht einen Tick schneller im Schnitt, aber da reden wir von 1-2 km/h.

    Ich hab mal gehört dass die hohem Endgeschwindigkeiten erreicht werden wenn der Motor schon ordentlich ausgelutscht ist und kurz vorm Exitus steht, aber keine Ahnung wie das zu bewerten ist :)
    Geändert von ElGonzales (12.01.2016 um 20:25 Uhr) Grund: Wortverdreher
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  11. #27
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Regulär ist da Ende! Also Du hast sicher nichts falsch gemacht.

    Möglicherweise lässt sich noch die Vergasereinstellung/Bedüsung,
    Ansaugtrakt und/oder Abgasweg optimieren.
    Aber das ist ne zeitaufwändige Arbeit mit vielen Konstellationen
    und noch mehr Probieren und das Ergebnis ist eher spärlich.
    Richtige Kettenspannung und Reifendruck, genau wie gut gefettete Radlager machen das Maschinchen auch schneller.

    Freu Dich über die 2-3km/h, die das Moped schneller ist als 60.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #28
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    nun bin ich endlich mal froh alles richtig gemacht zu haben.
    Andere Bedüsung usw.überlasse ich lieber den Tunern.
    Der Zyli wird geschliffen und auf jeden Fall mit Megu bestückt auch wenn auf Nummer sicher nichts außer das letzte Schleifmaß zu finden ist.
    Wegen der Materialverschwendung mache ich mir schon lange keine Gedanken mehr ,denn außer den minderwertigen Nachbauteilen gibt es neuerdings auch zunehmend mehr Reimporte.
    Danke für die zahlreichen Antworten

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. VAPE - Optimierung der Ladeanlage?!?
    Von waldguru im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 17:58
  2. Tuning und optimierung einer KR51/1 F
    Von alcorrado im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 20:39
  3. M541 Motor in eine S50
    Von STORM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 18:49
  4. Welcher Motor für eine KR51/1K
    Von Halujando im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2004, 01:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.