+ Antworten
Seite 79 von 107 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 89 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.249 bis 1.264 von 1700

Thema: Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread


  1. #1249
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    ja das erinnert mich an etwas. An das Alter. Ichhelfe gerne soweit ich kann. Bis jetzt habe ich alles alleine gemacht.

  2. #1250

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen! Ich bin auch neu hier und möchte mich vorstellen: Ich bin der Christian, 23 Jahre jung und komme aus dem münsterländischen Lüdinghausen. Von Beruf bin ich seit 2008 ausgelernter Zerspanungsmechaniker. Hier wird nach der Schwanzlänge gefragt: diese ist zu klein, macht aber nichts, das wird anderweitig durch meine Hobbys kompensiert ;-)
    Diese waren während meiner Ausbildung schoneinmal Schwalben und insbesondere mein erstes Moped, ein Duo 4/1. Darauf folgten dann insgesamt etwa 14 Schwalben, überwiegend /1er... Das Duo begann ich zu restaurieren, und nachdem fast alles neu angeschafft wurde bzw überarbeitet wurde fehlte mir die Muße des Zusammenbaus... Da sich mit erlangen meines Autoführerscheines "neue Welten" eröffneten verkaufte ich eine nach der anderen Schwalbe wieder, wofür ich mich im Nachhinein in den Arsch beißen könnte (wenn ich bis dorthin käme)... Das Duo behielt ich... Nunja, diese neuen Welten könnte man auch mit US-Cars umschreiben: als erstes kam ein 76er AMC Matador Station (Kombi) V8, leider ein Auslaufmodell... Da ich alles vernünftig haben möchte (blos zeitlich nicht immer schaffe und einiges liegen bleibt) bekam der Motor das komplette Paket von Ansaugspinne bis Zündanlage und somit eine Leistungsverdoppelung auf ca 300 PS. Diese stehen leider immernoch auf Palette... Nunja, anderweitig eine menge Stress bekommen, 2 Umzüge mit meiner Schrauberunterkunft und nun irgendwie den Plan verloren... -Vlt finde ich den ja mal wieder!... April letzten jahres folgte ein 67er Ford Galaxie aus den Staaten... Als dieses Drecksloch dann mit 1000 Problemen und Pannen hier in D war hatte ich hier keine Lust noch mehr Geld zu versieben und gab ihn wieder ab. Darauf folgte dann ein Männerauto: ein 2nd gen Dodge Ram mit 5,9l Turbodiesel und nicht ganz legalen 650 Pferdchen an der Hinterachse... Super Spaß, blos keine Plakette und der TÜV stand an, so tauschte ich ihn gegen 2 Ford Rancheros, Bj 73 und 75. Einer ist angemeldet mit TÜV und H, der andere als Teileträger/ Restaurationsobjekt, aber für unabsehbare Zeit ersteinmal nur Hallendeko... Ende letzten jahres bekam ich mal wieder Bock auf Duo. Kurzentschlossen ersteigerte ich eines über Ebay, ebenfalls ein /1. Nun habe ich hier wenigstens ein Muster, wie es zusammengehört, wenn ich mein erstes fertig stelle...
    Da nun meine Kumpel alle anfingen mit Motorradführerschein hier und da, erinnerte ich mich an alte Zeiten und kam nach schlaflosen Nächten zu dem Entschluss: hol dir ´ne Schwalbe! Gesagt getan und meinem Kumpel eine /2 abgekauft, ein sprichwörtliches Wrack... Diese ist nun der ausschlaggebende Anmeldegrund in diesem Forum.

    Mein Vorhaben: es soll eine Ratte/ Ratrod werden! JETZT werden die meisten von euch wahrscheinlich eine starke Ablehnung gegen mich verspüren, aber keien Angst, ich ruiniere sie schon nicht! -Ganz im Gegenteil, den Rahmen habe ich bereits gestrahlt und neu lackiert, Hohlraumversiegelung kommt noch. Die Karosserie wollte ich erst komplett Sandstrahlen und im Regen verrosten lassen. Allerdings wird das fahren damit eine dreckige Angelegenheit, und da ich auf eine Alltagstauglichkeit Wert lege wird das Problem anders gelöst: mit "Rostlack". Hierbei rostet nur der Lack und nicht das Blech, und wenn der gewünschte Rostungsgrad erreicht ist wird einfach mit mattem Klarlack versiegelt, so die Theorie. Technisch wird sie mit originalen Neuteilen bzw Reproduktionen auf einen Neuwertigen stand gebracht. Den originalen Motor möchte ich ebenfalls überholen lassen und habe mir hierfür die Firma SSW-TUNINGWEBER ausgeguckt. Von der Internetpräsens her machen die einen guten Eindruck, auch wenn es hier und da Leute gibt, die meinen, ihn schlecht zu reden. Kann mir jedoch nicht vorstellen, dass sich ein Laden der wie dort beschrieben nur "Scheiße" baut sich solange halten kann...

    Nunja... Eine Vape habe ich auch schon liegen, und zwar die stärkste, die ich auf Ebay finden konnte: 12V 35/35W. Um ganz ehrlich zu sein war dies der ausschlaggebende Anmeldegrund: einige schreiben hier, dass eine Vape generell 100-110 Watt Lichtleistung hat und Problemlos 50-60W H4 Birnen verbaut werden können. -Bezieht sich die Leistungsangabe auf die Mindestleistung oder auf die Fahrzeugspezifische Maximalleistung für den Originalscheinwerfer? Oder liegt die Tatsächliche Leistungsaufnahme einer H4 Birne so deutlich unter der Lichtleistung? Ich kann dazu einfach nichts konkretes finden... Ich bin für jede Fachkundige Antwort sehr dankbar!

    Natürlich werde ich euch mit Bildern und weiteren Berichten auf dem Laufenden halten!

    Viele Grüße aus Lüdinghausen!

    Christian

  3. #1251
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    gut dann fang eich mal an. ich glaube es schreibt keiner weil alle geschockt sind dabei haben einige das selbe im schuppen stehn. Nur mal gesagt. Dein Projekt in allen ehren. Es gibt aber ein Codes unter simson fahrer jeder Katerogie. Wier fahren die Simmen nicht weil Sie schnell sind und das auch noch erlaubt ist. Viele verstehen sich als Simson retter. Rettet die Vögel hört man Überall. Es wird beiallen mit viel Liebe dabei gegangen. Ich denke bei deinen Projekt würd eman Geld sparen wenn du Dir ein neuen Rahmen kaufst und ne abgefrakkte Schwalbe gehäuse .Ich spreche da von mir jetzt. Ich möchte den wert der schönheit erhalten. Darum stecke ich Geld Herz und viel Zeit darein. ich habe meien Schwalbe das 5 mal auseinander gebaut udn wieder zusaammen. Weil ich immer wieder etwas verbessern möchte. Wenn Du das Geld über hats rette den Vogel dann ist er mehr wert als Du dir Vorstellen kannst. Andere würden denke ich sagen ist mir schlecht wenn Sie soetwas hören. Es ist schon schlimm auf so eine Idee zu kommen bei so ein gefährt. Wie gesagt meine Meinung. Und ich bin über 20 Jahre Simme fahrer. DAs orginal ist das beste. Ich mag auch keine Künstliche Frau wo ich morgens ein schreck bekomme. Und nun sage ich mal Herzlich wilkommen.

  4. #1252
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.900

    Standard

    Ich glaube es schreibt keiner, weil das Lesen Eurer Aufsätze furchtbar anstrengend ist.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #1253
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallöchen,
    ich bin das Glöggchen, 32 Jahre jung, weiblich, aus Mittelhessen und aktuell auf der Suche nach ner Schwalbe. Hatte schon lange überlegt und war mir nie so richtig sicher, was ich will, nun bin ich sicher und schau mich grad in/um Hessen um, was so zu finden und zu fahren ist.

    Mal schaun, ob ich bald was Passendes finde - hoffe noch dieses Jahr, damit ich bald meinen Spaß damit haben kann.

  6. #1254
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    kurze texte kann jeder! Streng Dich an! Dann hat auch deine Tastatur ein fehler flair. LOL

  7. #1255
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Herzlich Willkommen von meiner Seite aus.
    Schwalbe finden ist nicht so schwer. so empfinde ich es. Schlimmer ist eine S51 zu finden.

  8. #1256
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Schwieriger finde ich für mich auch die große Auswahl an Baureihen *schnauf*

    Mein Freund würde zwar liebend gern schrauben, aber ich brauch was, was vernünftig und zuverlässig anspringt und läuft wies "Lottchen", grad weil ich meistens mit Kids unterwegs sein will/werde.

    Schau mir morgen eine an hier im Ort, mal sehen, ob die uns zusagt.

  9. #1257
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    74

    Standard

    hi! bin zwar schon ein paar tage hier aktiv, werde mich aber trotzdem mal vorstellen. also ich bin der christian, genannt "icke", bin 24 und wohne seit 4 jahren in mittelfranken. suche eigentlich vor allem 2-takt-interessierte hier aus der region, zum fachsimepln und schrauben und ich bin auch auf der suche nach ner garage/halle/hallenplatz zum schrauben. wer sich angesprochen fühlt, darf mich gern kontaktieren.


    gruß icke

  10. #1258

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von sunniboi Beitrag anzeigen
    gut dann fang eich mal an. ich glaube es schreibt keiner weil alle geschockt sind dabei haben einige das selbe im schuppen stehn. Nur mal gesagt. Dein Projekt in allen ehren. Es gibt aber ein Codes unter simson fahrer jeder Katerogie. Wier fahren die Simmen nicht weil Sie schnell sind und das auch noch erlaubt ist. Viele verstehen sich als Simson retter. Rettet die Vögel hört man Überall. Es wird beiallen mit viel Liebe dabei gegangen. Ich denke bei deinen Projekt würd eman Geld sparen wenn du Dir ein neuen Rahmen kaufst und ne abgefrakkte Schwalbe gehäuse .Ich spreche da von mir jetzt. Ich möchte den wert der schönheit erhalten. Darum stecke ich Geld Herz und viel Zeit darein. ich habe meien Schwalbe das 5 mal auseinander gebaut udn wieder zusaammen. Weil ich immer wieder etwas verbessern möchte. Wenn Du das Geld über hats rette den Vogel dann ist er mehr wert als Du dir Vorstellen kannst. Andere würden denke ich sagen ist mir schlecht wenn Sie soetwas hören. Es ist schon schlimm auf so eine Idee zu kommen bei so ein gefährt. Wie gesagt meine Meinung. Und ich bin über 20 Jahre Simme fahrer. DAs orginal ist das beste. Ich mag auch keine Künstliche Frau wo ich morgens ein schreck bekomme. Und nun sage ich mal Herzlich wilkommen.
    Ersteinmal vielen Dank für die Willkommensgrüße!

    "Retten" tue ich die Schwalbe ja streng genommen, auch wenn es sich nicht unbedingt danach anhört. Der Rahmen war soweit im annehmbaren Zustand, blos teilweise angerostet. Die Karosserie befindet/ befand sich im katastrophalen Zustand, soll heißen: verbeult, verbohrt, verrostet, das Beinschild verknickt. Da ich im Moment Nachtschicht habe und wir hier eine größere Sandstrahlkabine haben so habe ich kurzerhand alle Teile gestrahlt und den Rahmen bereits komplett neu lackiert. An der (ohnehin abgewrackten) Karosserie werde ich die Tage noch etwas herum zu dengeln und zu schweißen haben. Dann wird sie ja auch neu lackiert, blos halt in selbstrostendem Effektlack, wobei die Blechsubstanz ja nicht beschädigt wird. Und abgesehen davon, dass an der Lenkerabdeckung der Ausschnitt für Parkleuchte und das Simsonemblem weggemacht werden, am Lampenkasten ein Traktor-Zündschloss sowie ein H4 Scheinwerfer montiert werden, das Schwalbeemblem am Beinschild gegen "Ratte" getauscht wird, 4 neue, kürzere Stoßdämpfer verbaut werden und der Motor gemacht wird werde ich ja keinerlei Veränderungen vornehmen. In meinen Augen ist es ein altes Moped, das auch ruhig patiniert sein darf, solange die Technik stimmt. Angeregt werde ich durch meine damals "liebste" Schwalbe, eine 68er im recht originalen Zustand. Heißt Kotflügel/ Blechteile leichter Rostansatz, Kickstarterwelle rund, etc. Aber sie fuhr und fuhr und fuhr... Toll! Für mich macht es den Reiz aus wenn ein Fahrzeug einfach nur nach "Schrott" aussieht, als ob es jeden Moment auseinander fällt. Und mit meinem Vorhaben denke ich, diesen optischen Zustand auf Dauer zu bewahren, ohne dass mir die Schwalbe unterm hintern "zusammenklappt"...

  11. #1259
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Sulingen
    Beiträge
    58

    Standard

    Dann will ich mich auch mal vorstellen:P

    Bin Roman, 20 Jahre alt und komme aus Sulingen das ungefähr 50km von Bremen entfernt ist:P
    Von Beruf aus absolviere ich zurzeit eine Ausbildung zum Industriemechaniker (Komme jetzt ins 3. Lehrjahr). In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Fitnessstudio und Jogge oft (Sportsüchtig^^), treffe mich mit Freunden, mache gerne Party und bastel seit neustem an meiner Schwalbe. :)

    Ich hatte vorher eine Rixe RS 50 E Mofa, die ich seit ich 15 bin gefahren bin, mit kurzen Pausen zwischendurch. Da mir das aber nicht mehr reichte von der Leistung her, bin ich zu dem entschluss gekommen das was größeres her muss. Da ich aber leider nicht das Geld für den A1 Führerschein habe (Azubi halt), habe ich mich entschlossen das ich mir die Schwalbe von dem Freund meiner Schwester kaufe. Dazu musste meine geliebte Rixe aber weg, da sonst nicht genug platz ist. Also hatte ich sie bei Ebay verkauft und mir am Freitag Abend die Schwalbe abgeholt. Die Schwalbe ist ziemlich restaurierungsbedürftig, aber ich bastel ja gerne:P

    Naja hatte dann gestern angefangen erstmal den Vergaser sauber zu machen, ziemlich verharzt gewesen-.- dabei ist mir dann aufgefallen das der Tank auch schon ziemlich verostet war von innen, also den auch sauber gemacht. Benzinhahn tropfte nur noch beim öffnen also musste auch der sauber gemacht werden. Als das alles getan war, dachte ich mir, versuchste mal anzuschmeißen. Leider kam nichts. Habe dann nach dem Zündfunken geguckt, aber der war leider nicht vorhanden, also anderen Zündkerzenstecker rauf, aber auch nichts. Heute habe ich dann das polrad abgemacht und gesehen dass das Zündkabel an die Zündspule angelötet war. Habe ich noch nie gesehen, hatte mich auch gefragt wie man das alles erneueren kann, aber das geht ja leider nicht so einfach. Im internet mal schlau gemacht und gesehen, das die Zündspule durch die Hochspannungsführung mit dem Zündkabel verbunden wird. Leider dabei auch bemerkt das der Kupferdraht von der Zündspule leider schon komplett angelaufen ist. Werde mir jetzt mal eine neue Zündspule und neues Zündkabel kaufen und dann gucken ob was passiert:P

    Das war es erstmal von meiner Person aus. Ihr werdet bestimmt noch öfters von mir hören, da ich im Gebiet Schwalbe echt neu bin und mich damit noch nicht so auskenne:/

    Mfg
    Roman

  12. #1260

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Moin Leute!
    Bin der Neue (wer hätts geahnt) und möchte mich kurz vorstellen.
    Bin 22 Jahre jung, Stundent und komm von der Küste (M-V).
    Besitze eine Kawasaki Ninja, eine S50 und der neueste "Fund" ist eine Schwalbe ausm Schuppen meiner Großeltern.
    Bis denne dann!

  13. #1261
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    308

    Standard

    Hallo!
    Ich heiße Sebastian, bin 27 Jahre alt und komme aus Kaiserslautern. Seit gestern bin ich im Besitz einer Schwalbe KR51/S, Bj. 1977 die ich in der nächsten Zeit neu aufbauen will. Dabei wird sicherlich noch das ein oder andere Problemchen auftauchen und ich denke da bin ich hier genau richtig.

    Grüsse Sebastian

  14. #1262

    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    hey hier mal ein paar bilder meiner schwalbe die ich für den alltag nutze da meine KR51/1 noch im aufbau is

    [/IMG]

  15. #1263
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    ich seh aber leider nix :)
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  16. #1264
    Tankentroster Avatar von DerBuick
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Berlin, Prenzlauer Berg
    Beiträge
    154

    Standard

    @Snap:

    Sehr schön, noch eine S-Klasse

    Mach bitte mal ein paar Bilder. Mich interessiert, wie sich dein Projekt entwickelt und was man so optisch für Veränderungen sehen kann.
    Frau Schwalbe (1973, KR51/1 S) & Herr Star (1967, SR4-2)

+ Antworten
Seite 79 von 107 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 89 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.