+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: wabbeln und wackel am lenker


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard wabbeln und wackel am lenker

    hi leute hab ein kleines problem mit meinem möp. immer wenn ich die vorderbremse betätiige bekomm ich ein ziemliches wabbeln am lenker. und wenn ich den lenker während der fahrt mal los lasse dann ist das vorderrad auch recht nervös(wackelt immer hin und her)

    was ich schon gemacht habe:
    neues lenkkopflagelager verbaut und eingestellt
    neue vorderschwinge mit neuen buchsen und schwinglagerbolzen
    bremse zentriert
    vorderrad getauscht (war das von nem kumpel der keine probleme mit diesem rad hatte)

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    untersuche mal deinen schwingenträger auf risse...
    ..shift happens

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Stoßdämpfer tauschen. Sollten mal auch neue sein.

    solong...

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    ah sorry hat ich vergessen...dämpfer sin vllt 2 jahre alt.

    @moeffi: du meinst den träger unter dem schutzblech vorn?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Der richtige Luftdruck spielt beim "Lenkerpendeln" auch eine Rolle. Wie viel Bar hast du drauf?

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    der luftdruck beträgt 1,5bar

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    der luftdruck beträgt 1,5bar
    Erhöhe das ganze mal auf 2 Bar vorn und 2,2 Bar hinten..
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    nein. fahr erst mal ein paar meter auf ner simson mit vollschwingenfahrwerk bevor du solche tipps abgibst..

    mehr luftdruck macht das pendeln schlimmer. original sind 1,2 vorne und 1,5 hinten vorgeschrieben, ich fahre (wiege 70kg) vorne 1,5 und hinten 1,8. mache ich vorne mehr rein wirds tendenziell etwas flatterig.

    @lil ötzi: das ist der schwingenträger:
    ..shift happens

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Legden
    Beiträge
    169

    Standard

    Hi,


    genau richtig, je mehr Luftdruck, je mehr Pendelneigung..........



    Wenn bei 1,5bar vorne immer noch starkes pendeln vorhanden ist, stimmt was gewaltig nicht.

    Schon mal alle Schrauben (Schwinge, Federbeine, Steckachse usw) sehr sorgfältig kontrolliert/nachgezogen ?


    gruß Florian

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    also hab heut ma ein paar bilder gemacht. meiner meinung nach scheint da alles i.O. zu sein. schrauben warn alles fest.

    Directupload.net - eyu2w5kg.jpg

    Directupload.net - fgxa4jf9.jpg

    Directupload.net - apll3u39.jpg

    Directupload.net - iiglvrqc.jpg

    Directupload.net - z4dcrj3o.jpg

    Directupload.net - sspn5u74.jpg

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    mach den bereich auf foto 3 noch mal richtig sauber und guck dir den, auch von der anderen seite, an. ansonsten finde ich auf den fotos auch nichts.
    ..shift happens

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    un wie gehts weiter wenn da auch nichts is

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    dann gehen mir langsam die ideen aus. wenn dein vorderrad nicht sauber geführt wird, kann das nur daher kommen dass an einer der lagerstellen spiel vorhanden ist. lagerstellen sind
    - radlagerung (hast du durch tausch des rades ja schon erschlagen)
    - schwingenlagerbuchsen (sind laut deiner auskunft neu)
    - schwingenlager bolzen (war laut deiner auskunft fest angezogen)
    - führung des schwingenlagerbolzens im schwingenträger (augenscheinlich ist letzterer rissfrei)
    - lenkkopf (ist auch schon neu)
    - ganz blöd: verschraubung des lenkers mit dem schwingenträger

    irgendwo da muss der wurm drin versteckt sein wenn wir jetzt mal davon ausgehen dass der lenkkopf noch fest mit dem rahmen verschweißt ist...
    ..shift happens

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Waren denn die Alu-Distanzstücke am Kotflügel richtig verbaut? (Distanzstücke von innen in den Kotflügel gesteckt, und dann den Kotflügel über den Schwingenträger gestülpt?)
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    @moeffi: "irgendwo da muss der wurm drin versteckt sein wenn wir jetzt mal davon ausgehen dass der lenkkopf noch fest mit dem rahmen verschweißt ist."

    die schalen sind doch in den rahmen reingeschlagen und nicht verschweißt oder?
    die verschraubung direkt am lenker sollte ok sein. aber da schau ich nochma nach

    @restaurator: also ich weiß das die dinger noch im kotflügel stecken also geh ich davon aus das das ok war

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    die schalen sind in den rahmenkopf eingepresst ja. ich habe schon mal vorsichtig angefangen den teufel namens "rahmenkopf angerissen" an die wand zu skizzieren.

    das halte ich aber für ziemlich unwahrscheinlich und könnte es mir nur so erklären dass deine schwalle schon mal einen bösen auffahrunfall hatte, nachdem die vordere aufhängung komplett getauscht wurde. nur der rahmen hätte dann noch nen hau weg gehabt. aber das ist alles spekulation.
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenker
    Von KR51/1mäx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 14:04
  2. m-lenker
    Von schwalbetuner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 21:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.