+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wo war der Ursprung dieser Teile


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard Wo war der Ursprung dieser Teile

    Hallo, , mir hat gestern ein ehemaliger Ossi diese Teile geschenkt. An meinen beiden Schwalben sind andere Kupplungen dran, auch meine S51 ist die Kupplung anders(die mit dem langen Bogen) , Was mich auch beeindruckt hat, das Sicherungsblech um ein lösen der Schraube zu verhindern. also wo gehört sie hin?
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Wilfried

    Ich würde sagen;
    diese Anhänger-Kupplungsteile gehörten zu nem Fahrrad.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.010

    Standard

    Beides sind eigentlich Fahrrad-AHZ, also für Diamant und MIFA. Diesen kommen an die Sattelstütze, also wo der Sattel eingestellt wird. Anhängen kannst du dann bei der schwarzen mit der Kugel die Mopedanhänger MWH/M und bei dem Zugmaul den MWH/F mit der Kugel am Zugrohr. Beim Letzterem ist orginal eine Dose zur elektrischen Verbindung zum Hänger dran, welche bei dir fehlt.

    Also, wenn du ein /M hast und ein Fahrrad, kannst du den anhängen, weil es heutzutage wurscht ist, was am Fahrrad hinten drann ist. Um das Licht brauchst du dich auch nicht mehr zu kümmern, ist nur für das Fahrrad vorgeschrieben. Der Hänger wiegt aber nur 25kg...

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von docralle Beitrag anzeigen
    weil es heutzutage wurscht ist, was am Fahrrad hinten drann ist. Um das Licht brauchst du dich auch nicht mehr zu kümmern, ist nur für das Fahrrad vorgeschrieben. Der Hänger wiegt aber nur 25kg...
    Nö, nö und nö.
    Selbstverständlich gehört eine Schlussleuchte an den Hänger. Insbesondere dann, wenn die Schlussleuchte vom Fahrrad verdeckt ist. Allein deiner eigenen Sicherheit wegen sollte man auf eine BEleuchtung nicht verzichten.
    Auch so ist es nicht "Wurscht", was du am Fahrrad baumeln hast. Wir leben im Bürokratschland, vergiss das nicht. Es gibt für jeden Shit Regelungen, Beleuchtung, Abmessungen, Bremsen u.u.u.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.010

    Standard

    Fahrradanhnger DIREKT - Kinderanhnger, Lastenanhnger, Hundeanhnger Das macht mich Stuzig? http://www.amazon.de/Radsport-Fahrra...node=244977011 ist wirklich so, das bei Fahrrad nichts mehr vorgeschrieben ist...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bekomme ich bei dieser Seite alle Teile für die KR50?
    Von Chrisslvanizzl im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 14:02
  2. Passt dieser Rahmen zu dieser Schwalbe?
    Von Klex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 20:49
  3. Zurück zum Ursprung
    Von Quadrat_im_Kreis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 18:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.