+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 62

Thema: Warnung vor Noz - Racing


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lowtech
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34

    Böse Warnung vor Noz - Racing

    Hi.
    Leider gibt es auch so manch Schwarzes Schaf in der Händler Gemeinde...

    Deshalb möchte ich allen davon abraten, ihre dringend benötigten Ersatzteile bei Noz zu bestellen.
    Da dieser seine Aufträge nach Rechnungsüberweisung entweder gar nicht, oder erst nach vielen Mahnungen und Monaten erledigt.

    Gruß Lowtech

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Da gab es schon mal was:
    NOZ Racing

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo Lowtech,

    es ist schön zu sehen, dass sie sich die Zeit nehmen und jedes Forum damit unterrichten, dass ihr Zylinder so lange bei mir zum Schleifen war.

    Zur Sachlage:

    Mir wurde ein Zylinder ein gesendet, welcher geschliffen werden soll. Diesen habe ich auch an die Schleiferei gesendet. Zwischenzeitlich war ich dann leider Krank ( was ich dem Kunden auch mitgeteilt habe) da durch hatte ich dann bis 7.1.2011 geschlossen. ( auch wegen Weihnachten und Neujahr) Dadurch dass der Zylinder immer noch nicht fertig war, habe ich mir diesen wieder zurück an mich senden lassen und sende diesen wieder an den Kunden zurück. Mit Kostenrückerstattung usw.um mir weiteren Ärger zu ersparen.

    Vielleicht ist ihnen ( Lowtech) aufgefallen, dass ab dem 10.1.2011 wieder der Komplette Mailverkehr normal läuft. Alle Fragen am selben Tag beantwortet werden usw...

    Bevor sie dann wieder anfangen und weitere Sachen erzählen. Der Herr Lowtech hatte einen Eintrag in mein neuen News Blog errichtet. Diesen habe ich darauf gelöscht, weil dieser unter falschen Namen gemacht wurde. Darauf erfolgten weitere mit falschen Namen.

    Dazu kann ich noch erwähnen, dass meine E-mail Adresse bei Web.de gehackt und somit vom Web.de gesperrt wurde. Daraufhin habe ich mir eine neue E-mail Adresse eingerichtet. Ich selber habe davon nichts mitbekommen. Ich wurde durch einen Tipp darauf aufmerksam gemacht.

    Ihr Zylinder geht wie per Mail besprochen morgen an sie raus.

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jetzt mit Krankheit zu entschuldigen ist einfach allergrößte Panne!
    Wenn ich selbstständig bin, überlebe ich nur, wenn ich meine Kunden vernünftig abfertige! Was nicht negativ klingen soll!
    Wenn ich weis, es stehen unerledigte Aufträge an, die ich durch Krankheit nicht abarbeiten kann, dann bin ich doch verpflichtet, weiteres an einen Zweiten zu delegieren.
    Es kommt nicht von ungefähr, das diese oder jene Firma in der Kritik der Kunden steht, das passiert nicht durch einen Fehltritt sondern wenn auf ganzer Bandbreite immer wieder gleichgeartete "Fehler" passieren.
    So macht man sich zwar auch einen Namen, aber keinen guten!
    E-Mailadresse gehackt, selbst nicht mitbekommen, ist schon merkwürdig sowas zu lesen. Sie haben also jemanden an ihrer Seite, der zwar gehackte Email-Accounts als gehackt erkennt, aber keinen, der bei Krankheit Kunden zu ihren ausstehenden Aufträgen informieren kann?

    Danke LOWTECH!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @gonzzo,

    leider ist es wirklich so (ist mir bei web.de genauso ergangen, daß mein Postfach gehackt wurde), daß man das erst bemerkt, wenn man selbst in sein Postfach reinwill. Und wer krank ist, geht vielleicht nicht unbedingt täglich - wobei als Selbständiger.... da hast Du dann auch wieder recht.

    Der Rest (Info an Kunden) ist sicherlich eine Frage vom "Arbeitsstil".

    qdä

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Und im Mai waren wir auch krank (s. Eintrag vom Zschopower)?

    Alles in allem entsteht hier nicht unbedingt der Eindruck eines seriösen Unternehmens.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenflüsterer86
    Registriert seit
    30.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    85

    Standard

    Zwei Sachen verwirren mich. Ich muß dazu sagen das in meiner Familie selbständige Spediteure sind.
    1. Wieso arbeitet die Schleiferei(in welche er den Zyli ja nach eigenen Angaben geschickt hat) nich wenn "NOZ" krank is?
    2. Wir sind in einer freien Wirtschaft wenn meine Verwandten krank sind kümmert es den Auftraggeber einen Scheiß wie die Ware zum Kunden kommt. Im Vertrag stehen wöchentlich 5 Glaspaletten mit Ware ddie müssen raus und wenn er die Woche nix macht hat er die nächste das doppelte zu tun. Wenn sich Kunden beschweren das die Ware zu spät is bezalht er aus eigener Tasche. Das is Marktwirtschaft freunde
    Kettensägen in den Wald, Joghurtbecher in den Kühlschrank!

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    In einem der anderen Simson-Foren habe ich eine "schwarze Liste" entdeckt, dort ist ein noz (ohne Racing) eingetragen. Ein Schelm, der Schlimmes dabei denkt??

    Peter

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lowtech
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34

    Standard

    Hier was neues....

    Nachdem nun schon so einige Tage ins Land gezogen sind ( Drei Monate...), habe ich mich mit Noz darauf einigen können, das der Zylinder nun ungeschliffen zu mir geht.
    Dieser ist dann auch gestern sauber Verpackt und unbeschadet bei mir eingetroffen und geht jetzt zum Schleifen und Nachbearbeiten so das das Thema für mich erledigt ist.

    Gruß Lowtech

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Drei Monate? In der Zeit hätte der schon längst eingefahren sein können. Das ist ein erbämliches Armutszeugniss, gut zu wissen, wohin man sein Geld NICHT überweisen sollte.
    Entschuldigungen wie: Ich war/bin krank sind da einfach unglaubwürdig!
    Eher hätte der Satz doch lauten sollen:
    Ich bin war/bin unfähig!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na ja, in seinem Arbeitszeugnis/Beurteilung würde man das sicher anders formulieren, z.B. "ROZ-Nacing hat sich stets bemüht ..."
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Aber ich habe herzlich gelacht, der Dummschwätzer ist wieder ganz der Alte!

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    ;-)
    Das würde ja noch ein Ausreichend bedeutend ^^
    Geändert von Sailorman112 (22.01.2011 um 03:32 Uhr) Grund: total betrunken
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Es ist schön zu lesen, wie sich Leute über mich ein Unteil erlauben, obwohl sie noch nie etwas mit mir zu tun hatten oder je ein Motor von mir gefahren haben.

    Aber ein Urteil als ,,unfähig zu sein,, erlauben.

    Dazu finde ich es sehr merkwürdig, dass mir per Mail mitgeteilt wird wie erstaunt man über meine Arbeit und deren Qualität sei und im einem Forum wird dies dann wieder zum Gegenteil runter gespielt.

    Zum Thema werde ich weiter nichts mehr sagen, denn es ist ja eh schon über mich entschieden worden.

    Einen schönen Abend noch.

  15. #15
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Noz-Racing Beitrag anzeigen
    Zum Thema werde ich weiter nichts mehr sagen, denn es ist ja eh schon über mich entschieden worden.
    Auch ne Art, mit Kritik umzugehen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo Prof,

    ich weiß das es nicht die beste Art war, wie der Auftrag von Lowtech abgewickelt wurde. Ich möchte es auch nicht darauf schieben, das nur die Schleiferei schuld war.

    Ich alleine habe den Zylinder dann wieder von der Schleiferei an mich zurück kommen lassen, da mir wieder kein genauer Zeitpunkt zur Rücklieferung, der Schleiferei gegeben wurde. Dies betraf jedoch auch weitere Zylinder. Nur Lowtech sprach oben dafon, das wir uns geeinigt haben, das der Zylinder ungeschliffen wieder an ihn zurück geht. Nur ein sehr kleines Beispiel, dass etwas mal schnell verdreht wird.

    Auch die Schleiferei hatte von 23.12. - 7.1.2011 geschlossen. Nach Rückerhalt des Zyliders wurde dieser sofort mit schneller Abwicklung und Absprache des Kunden am nächsten Tag versendet. Kostenerstattung usw alles dabei. Nur wurden dann die positiven Eindrücke nicht mit zum Thema verfasst. Nach erhalt des Zyinders wurde mir die qualitativ hochwertige Arbeit des Zylinders mitgeteilt.

    Ich meine natürlich ist das nicht die Aufgabe eines Kunden, positive Eindrücke in einem Forum zu posten.

    Ich finde es dann nur gleich etwas unfähr, dass sich sofort ein Urteil über mich gemacht wird. Wie man es hier von den letzten Posts sieht. Keiner weiß was und wie etwas gelaufen ist.

    Zitat Zitat von Dummschwätzer Beitrag anzeigen
    Na ja, in seinem Arbeitszeugnis/Beurteilung würde man das sicher anders formulieren, z.B. "ROZ-Nacing hat sich stets bemüht ..."
    Ich nehme an das R war gewollt.

    Bei manch anderem würde hier Post ins Haus flattern. Ich nehms gelassen...
    Geändert von Prof (22.01.2011 um 21:17 Uhr) Grund: Doppelpost

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NOZ Racing
    Von XJR-Jens im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 22:38
  2. Warnung vor Billig-Tanks....!!! :wink:
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 20:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.