+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Wartezeit Schwalbe


  1. #17
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Das ist ja echt mal Mega! Ich glaube es gibt Leute die wären nicht so gelassen, wenn einem Das Auto weg gefahren wird. Und unterschrieben hat er auch noch. Einfach zu geil!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  2. #18
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    also meine habe ich zu meiner Jugendweihe 83 bekommen .....mein Vater hatte sie schon 2Jahre vorher bestellt...... Später standen die Comfort Versionen schon mal so im Laden die gingen halt nicht so gut ...der Preis für das bischen Mehrwert war schon happig . S51 2-4 1995 Mark zu 2300-2500Mark in ComfortVersion war schon ne grosse Hausnummer bei folgender Lehrlingsrente von 118-150 Mark im Monat Jungfacharbeiter gingen mit 650-850 Mark nach Hause und Partymachen war ja auch noch angesagt. LOL

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.05.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Am besten finde ich den Gesichtsausdruck von Herrn Schäffler, als er "seinen" Trabant das erste mal sieht.
    Der Sketch is von der Idee her aber auch echt köstlich...!
    Long May U Run...

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen



    NEIN, denn nicht jeder wollte und KONNTE finanziell so wie er wollte.
    Na ich glaube das war relativ egal. Selbst wenn man das Geld nicht hatte, hätte man garantiert sofort jemanden gefunden der Dir das Ding für ein paar Scheine mehr abkauft bzw. es an Deiner Stelle bezahlt. Bei den Möps hab ich in Erinnerung, dass man die sofort aus dem Laden weg mitnehmen konnte bei Barzahlung und ohne Bestellung oder Wartezeit. Was man mitunter nicht konnte war sich grossartig eine Farbe oder Modell aussuchen. Es gab das was da war.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.