+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wassersack am Benzinhahn undicht/tropft


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    33

    Standard Wassersack am Benzinhahn undicht/tropft

    Hallo,
    meine Schwalbe tropft bei "N" Stellung am Wassersack beim Benzinhahn.
    Ich hab die Kunststoffkappe am Wassersack abgeschraubt und festgestellt, dass sie rand voll mit Benzin war und sie dort bei dem kleinen Sieb tropft oder wo es hineingeschraubt ist.
    Ich wollte euch mal fragen wie ich dies beheben könnte.




    Wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    DeniM

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dichtung überprüfen und Wassersack wieder anschrauben. So viel Wissenschaft ist da ja nicht. Dass da Benzin drin steht, ist völlig normal.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich glaube es liegt am Hahn, dass der auf "N" Stellung nicht richtig schließt und das Benzin durch tropfen kann.
    Kann man das auch irgendwie richtig kontrollieren, wenn man den Tank nicht ausgebaut hat ?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ich kenn nur die auf- zu- und reservestellung. ( beim benzinhahn. nicht das wieder dumme sprüche ala 69 kommen)
    wenn das da bei geschlossenem benzinhahn tropft, dann ist die vierlochdichtung hin oder du musst die beiden schrauben beim küken mal etwas fester ziehen
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    33

    Standard

    Da komme ich nur an eine ran, die andere wird vom Panzer überdeckt

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das "N" ist übrigens ein "Z" und steht für "zu".
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich hab es immer als "Nicht geöffnet" interpretiert. :)

  8. #8
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von DeniM Beitrag anzeigen
    Da komme ich nur an eine ran, die andere wird vom Panzer überdeckt
    boh ey
    ich komm auch nicht in meine garage wenn ich das tor nicht auf mache
    manche kennen mich, manche können mich

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Die Kappen dehnen sich durch das Benzin. Kauf ne neue und es passt wieder...hab das auch gehabt.
    Neue Schwalbe, neues Glück

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Dann hast du aber eine seltsame Kappe. Mag sein, dass dies beim Nachbau der Fall ist, bei originalen ist das jedenfalls NICHT so.
    Hatte noch nie eine vom Benzin gedehnte Kappe, höchstens eine, die durch Grobmotorik ihre Gewinde lassen musste. Allenfalls die Dichtungen werden gerne rissig.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. -= Benzinhahn OHNE Wassersack =-
    Von agent-zero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 19:00
  2. Benzinhahn tropft trotz Benzinhahn zu!!!ist das normal
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 00:06
  3. Neuer Benzinhahn ohne Wassersack?
    Von oliverh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.08.2004, 14:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.