+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: weder Typenschild noch Papiere


  1. #17
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    hm hm hm... Baujahr kann man ja leicht ermitteln. Typ würde ich sagen, auch. Aber eigentlich müssten die das beim KBA ja auch können.

    meinst du ????
    das sind schreibtischtäter. auch wenn sie nett sind

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Und vor allem: Warum sollen sie deine Arbeit machen? Die könnten sicher noch mehr, wenn sie wollten. Aber sie haben bestimmt besseres zu tun, als stundenlang auszuknobeln, was Herr SimsonSebi von ihnen will.

    Man sollte sich an dieser Stelle mal vor Augen führen, welchen Luxus wir Simson-Fahrer schon genießen, wenn wir unsere ABE einfach so ohne großen Aufwand beim KBA bekommen.... Andere Leute dürfen sich dafür mit dem TÜV rumschlagen.

    MfG
    Ralf

  3. #19

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    also die ersten vier Zahlen der Rahmennummer sind: 1255

    Welches Baujahr ist das dann?

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Also deine schwalbe ist laut der tabelle 100%ig eine Kr51/2 Baujahr 1984

    mfg Simmi-heizer

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Und vor allem: Warum sollen sie deine Arbeit machen? Die könnten sicher noch mehr, wenn sie wollten. Aber sie haben bestimmt besseres zu tun, als stundenlang auszuknobeln, was Herr SimsonSebi von ihnen will.

    Man sollte sich an dieser Stelle mal vor Augen führen, welchen Luxus wir Simson-Fahrer schon genießen, wenn wir unsere ABE einfach so ohne großen Aufwand beim KBA bekommen.... Andere Leute dürfen sich dafür mit dem TÜV rumschlagen.

    MfG
    Ralf
    Für den Mist zahlt man schließlich auch Geld. Auch wenn es "nur" ca. 23€ sind.

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Zitat Zitat von Prof
    Und vor allem: Warum sollen sie deine Arbeit machen? Die könnten sicher noch mehr, wenn sie wollten. Aber sie haben bestimmt besseres zu tun, als stundenlang auszuknobeln, was Herr SimsonSebi von ihnen will.

    Man sollte sich an dieser Stelle mal vor Augen führen, welchen Luxus wir Simson-Fahrer schon genießen, wenn wir unsere ABE einfach so ohne großen Aufwand beim KBA bekommen.... Andere Leute dürfen sich dafür mit dem TÜV rumschlagen.
    Für den Mist zahlt man schließlich auch Geld. Auch wenn es "nur" ca. 23€ sind.
    Und? Für nen Zehner mehr machen sie vielleicht auch noch deine Arbeit mit. Kannst ja mal nachfragen...

    MfG
    Ralf

  7. #23
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja für soviel Lohn , kann ne Behörde wirklich lange für Dich arbeiten
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe nimmt weder Gas an, noch hat sie einen Leerlauf
    Von plinse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2003, 10:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.