+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 50

Thema: Der Weg zu meiner Schwalbe...


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    da man den schlüssel auch einfach andersrum reinstecken kann, sollte es auch reichen wenn nur die abdeckung verdreht ist. lässt sich schön bei s50/51 ausprobioeren - also kein Grund zur Panik

    EDIT: zu langsam, meine genau das gleiche

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Oh Mann, jetzt macht das klick bei mir.
    Sorry, bin manchmal bisschen hart im Hirn.

    Klar, der Schlüssel geht ja so und so rein. Abdeckung drehen reicht.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matti
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    96

    Standard

    By the way - was´n das? Was gabs denn da Schönes für eine bzw. zwei Mark Ost?
    Angehängte Grafiken
    Gruß Matti

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Ich würde sagen, dass sind Quittungen für die Technische Überprüfung auf Verkehrssicherheit. Sowas ähnliches wie TÜV, allerdings meines Wissens nach freiwilig.


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  5. #21
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Ich finde es ein sehr schönes Moped. Diese Ranzschrabbeloptik hat was.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matti
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    96

    Standard

    Sie soll zumindest äußerlich ihre Geschichte behalten, optisch neuwertige Exemplare gibt's ja zu Genüge. Der Franzose würde sowas "dans son jus" nennen, sinngemäß freundlich zu übersetzen mit "im eigenen Saft"geschmort.

    Morgen kommt hoffentlich die Unterlagen-CD, dann geht's an die genauere Bestandsaufnahme. :-)
    Gruß Matti

  7. #23
    Schwarzfahrer Avatar von Katzenfrau
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo Matti,

    das ist wunderschöne Geschichte und super geschrieben!!!

    Schön, dass ihr beiden euch gefunden habt. Ich wünsche euch noch viel Spaß und allzeit gute Fahrt!!!!!

    LG

    Karin

  8. #24
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Super Geschichte Matti!

    Wenn es geht lass ich die fahrzeuge auch wie sie sind, finde es auch gut wen sie ihre Geschichte durch die optik erzählen! aber es geht nicht immer. bin recht stolz auf meinen 1967er Sperber mit orginal Lack.

    Gruß
    oldispezi
    Man sagt der Citroen XM schwebt über die Straße,die Schwalbe fliegt ;-)

  9. #25
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matti
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    96

    Standard

    Moin,

    langsam lerne ich meine Schwalbe kennen. Im Großen und Ganzen bin ich über die Substanz positiv überrascht. Ein Großteil wird Putzen, Konservieren und das Rekonstruieren von Details sein. Und das sind alles so schön handliche Teilaufgaben. Ich mag dieses Projekt!

    image.jpg
    Gruß Matti

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Eine beheizbare Garage und eine Motorradhebebühne.. *schmelz* ... Geht es noch besser außer einer eigenen Werkstatt??? :) :)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matti
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    96

    Standard

    Moin,

    ich kann dich ganz schwer beruhigen - die Bühne ist von einem Kumpel geborgt und der Gebäudekomplex seit mindestens 20 Jahren von der Zentralheizung abgeklemmt.
    Gruß Matti

  12. #28
    Tankentroster Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    Und, wie weit bist Du gekommen?

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matti
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    96

    Standard

    Moin,


    am Wochenende ist ein neues Ständerrohr verschweißt worden, jetzt liegt der Rahmen zum Pulvern im Kofferraum. Gibt hier in der Nähe eine Behindertenwerkstatt, die diese Dienstleistung anbietet.


    Die Karosserieteile habe ich ordentlich entschmoddert, da war im wesentlichen alter Dreck und so ein teerartiger Unterbodenschutz drauf. Mit so einem braunen Unterbodenwachs aus der Dose ließ sich das Zeug ganz gut erweichen und entfernen. Also Wachs drauf und direct danach hinterhergewischt. Schützt - so der Plan - nebenbei die Kratzer im Lack vorm weiterrosten.


    Ansonsten viel Kleinkram. Die Schwingen haben neue Buchsen bekommen, die Räder neue Lager. Neues Ritzel für den Tachoantrieb verbaut (Mitnehmer war weg). Gestern habe ich die Nabenabdeckungen und Bremsengrundplatten fein gestrahlt und ein wenig poliert. Kein Hochglanz, aber auch nicht mehr vor Dreck starrend.


    Und alle Nase lang ergibt sich was, was ich noch an Teilen benötige. Aktuell habe ich zwar einen Gummiring für den Tacho geordert, der gehört aber blöderweise zwischen den gepressten Chromring und das Tachogehäuse und nicht zwischen Tacho und Karosserie, wie ich mir das so vorgestellt habe. Ich habe zwar einen O-Ring-Satz hier, da gibts auch einen Ring mit passendem Durchmesser, der ist im Verhältnis allerdings monströs dick. Also wieder was für die nächste Bestellung.

    Sobald der Rahmen zurück ist, können die vorbereiteten Baugruppen wieder montiert warden. Da bin ich heiss drauf. Allerdings glaube ich nicht, dass in der Karnevalswoche all zu viel in Sachen Pulvern passieren wird.
    Gruß Matti

  14. #30
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    tief im westen, matti? da wohne ich mittlerweile auch. tief im westen-süd, bei den schickimicki-nobelpopeln genauer gesagt. wenn dir also die hier um die nase knattert


    sitze da mit großer wahrscheinlichkeit ich drauf.
    ..shift happens

  15. #31
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @moeffi: gefällt mir. was sind das für reifen? sehen nen bisl aus wie die K66?

    grüße

  16. #32
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Jupp, schick schick.

    Mich interessiert wo der Seitenständer angebracht ist.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverlust bei meiner Schwalbe
    Von Dörte im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 22:14
  2. Problem mit meiner Schwalbe
    Von Schwalben-Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 22:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.