+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Batterie bei 12V Anlage ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Basti_Menden
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Menden
    Beiträge
    143

    Standard Welche Batterie bei 12V Anlage ?

    Hallo!
    Ich lass mir demnächst eine Vape Zündung mit 12V Anlage einbauen und wollte mal fragen, welche Batterie dafür die beste bei der Schwalbe ist ? ( KR51/2 )

    Gibt es auch Gel Accus die man benutzen kann ?

    Hält mit der 12V Anlage die Ladung länger an und wird besser geladen? Derzeit ist der 6V Bleisammler nach ner Runde in der Stadt mit viel blinken recht leer. ( Hand raushalt )

    Lieben Gruß vom Basti

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Der Akku kann soviel Energie liefern, wie er gespeichert hat.
    12V 5Ah bei VAPE-Anlagen haben den Vorteil, dass die VAPE eine deutlich bessere Ladeleistung mit elektronischer Regelung hat. Und wenn Du schon das Geld für eine VAPE investieren willst, dann dürfte der Einsatz von Gel Akkus keine Frage mehr sein.
    Die alten 6v-Ladeanlagen hatten einfach nicht genug Pep, um bei eingeschaltetem Licht auch noch Strom für den Akku zu liefern.

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Das Problem ist aber die Baugröße bei 12V Batterien.
    Heisst im Klartext, die kleine 3Ah Batterie ist schon ~57mm breit, dein Fach aber nur 55mm, geht also mit etwas fummeln. 5Ah wird also definitiv nicht rein passen, da 60mm.

    Ich Empfehle dir Power Sonic 12V 1,2Ah, diese reicht bei der Vape vollkommen.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  4. #4
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo. Wenn du auf deine Parkleuchte verzichten willst kannst du auch ohne Batterie fahren. Einfach anstelle der Batterie einen großen Kondensator zur Pufferung von Spannungsspitzen einbauen. Funktioniert bei der Vape tadellos und man ist die (aus meiner persönlichen Sicht absolut überflüssige) Batterie los. Natürlich findet nicht jeder so einen Umbau gut...ich finde es sehr praktisch! Lg.

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Folgender Link wurde schon mal gepostet: Blei-Akkumulator SEALAKE FM1234 - Stromversorgung - Akkus - Blei-Akkus - Pollin Electronic GmbH

    Wobei ich bei der Recherche rausgefunden habe, dass der Akku dieses Typs bei anderen Anbietern mit 135mm Länge statt 125mm angeboten wird. Druckfehler?

    Würden die 135mm Länge trotzdem passen?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    wenn die 135mm die Höhe sein soll, wird es schon sehr knapp mit der Luftfilteraufnahme.
    Original Batterie ist nur 105mm Hoch
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  7. #7
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Nee, die soll mit dem Maß quer eingebaut werden.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    dat wird nix mit 135.

    Abmessungen: 96mm breit, 55mm tief, 105mm hoch
    Sind die Standart Batteriemaße und das passt ganz gut.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Batterie in KR 51/1 (S) ??
    Von schwalbe-nigges im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 13:09
  2. welche batterie?
    Von dolorian im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 08:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.