+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welche Batterie für KR51/1K ?? (MAßE!)


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    43

    Standard Welche Batterie für KR51/1K ?? (MAßE!)

    Hallo zusammen.

    Bin neu hier im Forum, daher kurz etwas über meinen Vogel.

    Das gute Stück (KR51/1K, Baujahr 1979) stand seit 1993 bei uns im Schuppen. Grund hierfür war (nach der "Rettung" vor der Verschrottung in der ehemaligen DDR), dass sich das gute Stück (damals noch durch meinen Vater) nicht zum laufen für eine Strecke länger als 100m bewegen liess. Damals wurde schon der komplett verharzte Zylinder gereinigt, das Ding hatte auch wohl in der DDR schon einige Jahre gestanden. (Kilometerstand ca. 8300)

    Vor ein paar Wochen habe ich die Schwalbe dann nochmal rausgekramt, erstmal vom gröbsten Dreck befreit und dann mit einem netten Kollegen und Schwalbefahrer wieder halbwegs flott gemacht. (Der Tank war total verrostet und der Benzinhahn total zugeharzt) nen neuen Tank, neuen Auspuff, neuen Kondensator und Zündspule gabs dann auch noch.

    Danach lief das gute Stück dann, es hatte aber leider das altbekannte Wärmeproblem. Ich kann an dieser Stelle sagen, daß es NICHT der Kondensator, sondern die Zündspule war! (Trotzdem wurde der Kondensator auch erneuert).

    Der Vogel fliegt also momentan wieder.
    Habe mich dann heute mal an die Elektrik gemacht und soweit auch alles zum Laufen bekommen, sogar die Blinker. (bis auf die Leerlauf-Anzeige, hier scheint es ein Kontaktproblem im Bereich des Getriebes zu geben: Wenn ich die Schwalbe ankicke, leuchtet die Lampe kurz auf, geht danach aber wieder aus -> Tipps/Ideen?

    Mein eigentliches Problem ist aber, daß ich nirgendwo die Maße einer passenden Batterie finde. Habe eine 6V-Säurebatterie zum testen benutzt, die ist allerdings fürs Batteriefach zu hoch und zu breit...
    Wollte morgen mal zu nem örtlichen Moppedhändler fahren und dort eine kaufen, die Frage ist nur, welche

    Ach ja: Kennt jemand eine gute Quelle für nen neuen Sitzbankbezug? (Habe im AKF-Shop geguckt, da gibt es aber nur welche in Blau, außerdem brauche ich meines Wissens nach ne "Langversion")

    Vielen Dank schonmal im Vorraus für eure Anregungen / Tipps!

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    So Batterie: Klick

    Maße 110 x 50 x 100mm (LxBxH)

    Dann noch der Sitzbezug
    Hier

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    43

    Standard

    Hm. bei der Batterie stimme ich dir zu, beim Sitzbezug steht KR51/2... (?)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    wenn du keine KR51 mit kurzer Sitzbank hast, dann sind die vollkommen identisch!

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Der passt glaub mir, du hast ja eine /1K mit der langen Sitzbank, die wurde dann für die /2 übernommen :wink:

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    43

    Standard

    Ah ok das wusste ich nicht. Habe die KR51/1K -> die haben meines wissens nach immer die lange Sitzbank...

    Jetzt hab ich den Eintrag bei Wikipedia auch gefunden:

    Verbaut wurde jetzt bei allen KR51/2 nur noch die längere Version der Sitzbank wie bei der KR51/1K, was den Fahrkomfort für den Sozius verbessert.

    THX!

    Wenn sich jetzt noch eine Lösung für die anderen Probleme findet, bin ich (erstmal) wunschlos glücklich.

    Vielen Dank schonmal!

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    jo passt, nur Sizbankknuppel flach 2x brauchst hinten und das passt am /1.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    43

    Standard

    Sitzbanknuppel?
    Die Metallteile bleiben doch komplett dran, oder? Muss ja nur den Bezug tauschen...

    EDIT: Jetzt hab ich's verstanden... Die gesamte Sitzbank passt auch bei beiden Modellen (bis auf besagte Nippel)... Manchmal dauerts halt etwas länger...

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    149

    Standard

    hey ich fahre auch eine /1k. Wobei auf meiner Schwalbe leider noch die Kurze Sitzbank drauf ist. Aber wenn du eine lange verbaut hast, past der link.
    Ich habe allerdings eine anderre Baterie gekauft.
    Batterie
    Da ist halt der vorteil das die mit der Abdeckung wirklich gut passt, aber die Montage ist etwa hinderlich, da man die Kontakte anschrauben muss ( bei der anderen werden sie halt nur gesteckt.
    MfG
    Schwalberaccer

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    43

    Standard

    Hallo!
    Hm der Link funktioniert zwar nicht, aber habe mir heute diese hier zugelegt:



    Säure draufgekippt, gewartet, Säure nachgekippt, angeschlossen, funktioniert wunderbar. Lade sie momentan noch nach, damit sie einmal ganz voll ist.

    Danke für die vielen Tipps

    [EDIT] Nanu? Wieso wird mein Bild nicht angezeigt...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Maße hat eine S51!
    Von roadrunner222 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 21:43
  2. Jungs Hilf welche maße hat die schwalbe
    Von lxl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 00:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.