Umfrageergebnis anzeigen: Welche Farbe kommt Biberbraun am nächsten?

Teilnehmer
6. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ockerbraun RAL 8001

    1 16,67%
  • Orangebraun RAL 8023

    3 50,00%
  • Keine von beiden, ich schreibe dir aber welche passt

    2 33,33%
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Welche Farbe nehme ich nur? "Biberbraun"


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard Welche Farbe nehme ich nur? "Biberbraun"

    Tach,
    Ich möchte meine Schwalbe Biberbraun lackieren(oder so ähnlich).
    Nu ist die Frage welche Farbe(die eine RAL Nummer hat) kommt Biberbraun am nächsten?
    Ich schwanke so zwischen (Ockerbraun RAL 8001) und (Orangebraun RAL 8023).
    Ich kann mich auch irren und beide Farbe sind total unpassend.
    Ich brauche mal ein paar Meinungen von euch
    Danke =)

    PS:
    Ach ja ich hab da noch was über Google gefunden, scheint irgendwie auch ne Farbbezeichnung zu sein.
    Biberbraun WAR 304/400 (dunkler)
    Biberbraun WAR 801

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    geh zum nächsten Lesonal-Autolack Händler.

    Biberbraun ist da Lieferbar, genau wie Billiardgrün.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    Billiardgrün sieht auch nicht schlecht aus - gut meine hat die Farbe

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Hi,

    geh zum nächsten Lesonal-Autolack Händler.

    Biberbraun ist da Lieferbar, genau wie Billiardgrün.

    MfG

    Tobias
    Ah super :)
    Gibt es die Farbe von der Firma auch in Spraydosen? Habe leider keinen Kompressor oder ähnlich :(
    Und weißt du auch was das kosten würde?
    Kommst doch auch aus der Umgebung oder ? (Hannover)
    Könntest mir ja ein Laden empfehlen.

    Zitat Zitat von druidentor
    Billiardgrün sieht auch nicht schlecht aus - gut meine hat die Farbe Embarassed
    Hab ich auch schon überlegt, aber ich finde Biberbraun schaut einfach besser aus

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    ich hab die hier im Autobedarf gekauft... 500ml Farbe, 500ml Härter, 1Liter Grundierug, 1 Liter MSB-Verdünnung für 80EUR gekauft und mit einem Kompresor gespritzt.

    Ist halt normaler 2K-Autolack und das nicht so ein Quatsch auf Wasserbasis.

    Spraydosen sind mist, ich hab einen ordentlichen Kompressor und gute Spritzpistole.

    Wo kommst du denn her?

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    Oh man ein ordentlich Kompressor währe schon was =) habe mir mal überlegt einen zu kaufen aber für einmal lackieren gleich einen ganzen Kompressor kaufen währe etwas übertrieben.
    Ich komme aus Barsinghausen.
    Lg Hendrik

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Häufig kann man sich solche Dinge wie Kompressoren auch leihen! Musst mal gucken ob es bei dir einen Betrieb gibt (evtl sogar ein Baumarkt), der Geräte gegen Gebühr verleiht^^

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    an deiner stelle tät ich mich ja an den hannover stammtisch wenden. ist so ziemlich die größte ansammlung bekloppter auf einem haufen, die es im nest gibt. die sind mit bier und mettbrötchen bestechlich ;-) und haben meines wissens nach auch eine schrauberhalle.
    ..shift happens

  9. #9
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    @ cloud kannst auch gerne hier mal vorbeischauen , ich komme z.b. aus gehrden


    bambam

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    die sind mit bier und mettbrötchen bestechlich ;-)
    Wer ist das nicht ?


    Zitat Zitat von BamBam
    @ cloud kannst auch gerne hier mal vorbeischauen , ich komme z.b. aus gehrden
    Hey in Gehrden wurde ich geboren

    Wenn ich alle Teile geschliffen habe werde ich mal eine Anfrage starten =)
    Danke für die Hilfe :)

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    So, hab mir jetzt gestern einen Kompressor gekauft. 99 Euro bei Obi . Mir wurde es einfach zu bunt den Rahmen mit einem Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine zu reinigen, speziell die kleinen verwinkelten Ecken sind ja mal der Horror und unmöglich zu erreichen. Sandstrahlen ist da schon ne angenehme Sache 8) Und lackieren kann ich jetzt auch selber :)

    Lg cloud

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von cloud1988
    So, hab mir jetzt gestern einen Kompressor gekauft. 99 Euro bei Obi . Mir wurde es einfach zu bunt den Rahmen mit einem Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine zu reinigen, speziell die kleinen verwinkelten Ecken sind ja mal der Horror und unmöglich zu erreichen. Sandstrahlen ist da schon ne angenehme Sache 8) Und lackieren kann ich jetzt auch selber :)

    Lg cloud
    Zum lackieren wird der 99EUR Kompressor noch knapp gehen, aber Sandstrahlen kannste damit getrost vergessen, der macht einfach zu wenig Volumenstrom.
    Das kann sonst sehr langwierig werden.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Zitat Zitat von cloud1988
    So, hab mir jetzt gestern einen Kompressor gekauft. 99 Euro bei Obi . Mir wurde es einfach zu bunt den Rahmen mit einem Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine zu reinigen, speziell die kleinen verwinkelten Ecken sind ja mal der Horror und unmöglich zu erreichen. Sandstrahlen ist da schon ne angenehme Sache 8) Und lackieren kann ich jetzt auch selber :)

    Lg cloud
    Zum lackieren wird der 99EUR Kompressor noch knapp gehen, aber Sandstrahlen kannste damit getrost vergessen, der macht einfach zu wenig Volumenstrom.
    Das kann sonst sehr langwierig werden.

    MfG

    Tobias
    Gut das der kleine nicht das beste ist war mir schon klar. Aber ich will ja nicht alles Sandstrahlen sondern nur die Ecken wo ich wirklich gar nicht hinkomme. Und das hat gestern eigentlich auch gut ge klappt, auch wenn ich die ein oder andere Zwangspause einlegen musste. Lackiert habe ich noch nicht mit dem Kompressor. Sieht man das später wenn nicht durchgehend lackiert wurde? Die 20-30 Sekunden Pause werden doch keine große Auswirkung darauf haben oder?

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    kleine pausen sind kein thema. aber die teile sollten in einem rutsch lackiert werden. so karren nach dem motto "heut lackier ich mal den tunnel, und nächste woche das beinschild" haben sehr gerne leichte differenzen im farbton.
    ..shift happens

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von cloud1988
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    92

    Standard

    Nabend, ich habe jetzt nochmal eine Frage zum Lack.
    Muss ich den Lack noch mischen oder sonstiges?
    Und wie oft sollte man lackieren?
    Ich habe mir das eigentlich ganz einfach vorgestellt.

    Grundierung, Lack und Klarlack kaufen.
    1xGrundieren 1xlackieren und dann nochmal eine Schicht Klarlack drüber.

    Wozu brauche ich Härter (kann es mir fast denken) und Verdünnung und wie wende/mische ich es an?

    Kann mir das jemand erklären oder vielleicht einen nützliche Link geben?

    Lg cloud

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    guck mal im www.landcruiser-experiment.de
    da wo er angefangen hat, irgndwelche teile zu lackieren, ist das sehr schön "von anfänger für anfänger" beschrieben.
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 19:24
  2. welche "Nippel" für Bowdenzüge
    Von Buschmann29 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 19:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.