+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welche ist die Grundplattenmarkierung?


  1. #1

    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    5

    Standard Welche ist die Grundplattenmarkierung?

    Moin,

    Bin neu hier und hab in der Suche nix gefunden
    Könnt ihr mir vlt sagen welche Markierungen ich bei der e-Zündung übereinander bringen muss um den zzp richtig einzustellen?

    In dem Reperaturhandbuch geht das auch nicht so recht hervor....


    Ist das vlt die Richtige Markierung?
    http://i365.photobucket.com/albums/o...e-zuendung.jpg

    Verzeiht meine Dumme Frage, wahrscheinlich ist das echt nicht so schwer....

    Lg Arnulf

    PS: Warum muss ich das Polrad auch an die Markierung drehen? Das bewegt sich doch sowieso!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das im Kreis ist die Nase, an der du bei eingebauter Grundplatte ansetzen kannst, um sie zu verdrehen.

    Die ZZP-Markierung ist nur eine kleine Kerbe im Rand, etwas links davon.

  3. #3

    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    5

    Standard

    o.k. Danke! Ansonsten muss ich doch bei der e-zündung nix beachten oder?

    aja, und wie ist das jetzt mit dem Polrad?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zur Zündzeitpunkt-Einstellung bringst du die Markierungen an Grundplatte und Motor zur Deckung.

    Das Polrad passt nur in einer Position auf die Kurbelwelle (Nut und Feder). Zur Einstellung des ZZP braucht man es gar nicht.

    Zu lose montieren kann man's aber wohl, dann zwiebelt's die Feder weg und der Zündzeitpunkt ist dann sonstwo.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das ist eigentlich egal, so lange du es IMMER ordentlich festschraubst auf den entfetteten Kurbelwellenstumpf. Nein, auch bei "nur mal leicht" kicken kann die Scheibenfeder schon hin sein. Die Markierung am Elektronik-Polrad dient nur zur Kontrolle beim anblitzen z.B.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #6

    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    5

    Standard

    Dankeschön

    Das hilft mir schon sehr viel weiter

    Aber sollte ich dann dochmal das Polrad abschrauben muss ich es also neu arretieren! Wahrscheinlich irgendwie nach OT oder?
    Naja nicht so wichtig, das steht vorerst eh nicht an!!

    Vielen Dank für die gute Hilfe

    Arnulf

    PS: tolles Forum!!!

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das Polrad hältst du beim Ab- und Draufschrauben mit einem Bandschlüssel. Anzugsmoment 20 Nm.

    Nochmal, und so schwer zu begreifen ist das doch nicht: Es ist scheißegal, wo der Kolben steht, wenn du das Polrad draufschraubst.

  8. #8

    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    5

    Standard

    ok, geschnallt :wink:

    hab nur nicht verstanden was mit "nur mal leicht" kicken und alles ist verstellt gemeint war...
    d.h. was soll sich denn da verstellen?

    lg Arnulf

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn das Polrad nicht festgeschraubt ist, dann haut's dir die Feder weg - auch wenn du "nur mal eben probieren" wolltest. Und dann dreht sich das Polrad aus seiner vorbestimmten Stellung weg, der ZZP ist dann sonstwo.

  10. #10

    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    5

    Standard

    Ahhhhhchso, na dann ist ja alles klar!

    Vielen Dank für die Tipps,

    bis bald

    Arnulf

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Schrauben wo hin?
    Von berluc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 19:39
  2. Welche ladeanlage
    Von matthias007 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 20:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.