+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche S51 habe ich???


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Buschmann29
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    134

    Standard Welche S51 habe ich???

    Servus,
    möchte mir eine neue Betriebserlaubnis vom KBA holen. Auf dem Typenschild steht nur Baujahr:1990, S51/1 und die Fahrgestellnummer: 63292xx. Wollte eigentlich wie im FAQ beschrieben eine Mail schreiben, aber dort steht ausdrücklich
    "genaue Typenbezeichung (z.B. KR 51/1 K)" erforderlich

    Betonung liegt hierbei auf genau und, so heißt es noch weiter

    "Sollte der letzte Buchstabe fehlen, sind weitere Angaben zum Fahrzeug nötig. Dazu gehören: Art der Zündung, Leistung des Scheinwerfers und Zahl der Gänge.

    Bei mir fehlt der letzte Buschtabe und da an diesem Moped schon einiges rumgewerkelt wurde bin ich mir sicher, dass viele verbaute Sachen nicht mehr mit dem Original übereinstimmen. z.B. 3. Gang-Motor trotz des späten Baujahres??? oder 6V Elektronik Zündung???

    Kann mir irgendjemand etwas über die Daten dieses Mopeds sagen...wäre echt super auch welche Batterie ich brauche. Welche Höchstgeschwindigkeit war ja immerhin schon 1990 (ging da noch 60 km/h???)

    Danke schon mal
    MfG Buschmann

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    60 km/h "gilt" bis einschließlich Februar 1992.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Ich hab auch ne S51/1. Ich hab ne B. Du brauchst ein 5,5Ah Akku. Hast 35 Watt Scheinwerferleistung. Wenn du U-Zündung hast dann ist es eine /1B
    Kannst mir auch mal ne PM schriben.
    MfG Florian

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    S51N:
    - 3 Gang Motor M531
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - kein Zündschloss
    - keine Blinker
    - Hupe über R20 Monozellen
    - Soziusfußrasten an der Hinterradschwinge

    S51B1-3:
    - 3 Gang Motor M531
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen

    S51B1-4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen

    S51B2-4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn

    S51E:
    - 4 Gang Motor M541
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn & zweifach verstellbar
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - etwas gekürzte Schutzbleche
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker

    S51E/4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - kein Zündschloss
    - keine Blinker
    - Hupe über R20 Monozellen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - etwas gekürzte Schutzbleche
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker

    S51C:
    - 4 Gang Motor M541
    - Motor mattschwarz lackiert
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer 60mm Drehzahlmesser inkl. Fernlichtkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Bremslichtschalter für die Vorderbremse am Bremshebel
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Seitenständer am Fußrastengeweih
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten oben liegende offene Federn & zweifach verstellbar

  5. #5
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    @y5bc Leider hilft ihm deine Liste nicht sonderlich da er eine /1 hat.

    Höchstwahrscheinlich hast du ne Bastelbude. Da die Daten zum Rahmen passen müssen gib einfach an was z.b. die S51/1B (das einfachste Model) serienmäßig hatte. Denn die Umbauten müssten erlaubt sein

  6. #6
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Vielleicht hast du eine S51/1B3. Die hat laut Moser Schaltplänen 6V und die 3 heißt bestimmt 3 Gänge.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Ist völlig latte,was Du da einträgst.
    Papiere gibt es trotzdem.

    Hast Du Unterbrecherzündung schreibst Du S51/1B
    bei E-Zündung S51/1C
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Grundplatte habe ich?
    Von 380SE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 18:22
  2. Welche Schwalbe habe ich?
    Von schwalbenpetrus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 23:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.