+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Welche Schwalbe ist die Richtige?


  1. #1

    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2

    Standard Welche Schwalbe ist die Richtige?

    Hallo, wollte mich mal erkundigen welche Schwalbe ihr einem Wiedereinsteiger (Hatte mal eine 51/1 K) empfehlen würdet. Das Teil soll zum alltäglichen Gebrauch in Sadt und Land genutzt werden (auch zu zweit).
    Lohnt sich der deutlich spürbare Preisaufschlag für eine 51/2 L wegen der elekt. Zündung? 4 Gang, 3 Gang oder egal?
    Klar ist, dass der Gesammteindruck / Zustand stimmen muss, aber wenn man sich eine aussuchen dürfte......

    Gibbet hier auf der Page so etwas wie eine Gebrauchtkaufberatung? oder Threads zu dem Thema? konnte leider nix finden....

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    also wenn sie für den täglichen gebrauch sein soll und du nicht viel schrauben willst ne /2 er wegen dem motor und dnan 4 gang lässt sich einfach schöner fahren elektronikzündung muss nicht aber kann

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Willkommen im Forum!
    bei täglichem gebrauch und mit sozi gebrauch, würde ich auf
    drehmoment stärkere kr51/2 wählen. Ne L wär natürlich klasse.
    Aber die sind meistens teurer, und mann ja nie sicher sein wie
    der zustands des motors ist. Ich würde mir wenns geht nen 4gang holen
    und den regenerieren. Ne e-zündung kannste immer nochmal nachrüsten
    wenn du nicht dann vielleicht sogar ne Vape3 einbaust (weit aus bessere
    neue zündung).
    DU musst sehen wieviel geld du reinstecken willst, jenachdem kann die
    ein oder andere lösung vorschlagen....
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    egal für welchen zweck,solange du kein sammler bist und das ding nicht wegen seinem oldtimerstatus oder so haben willst,würde ich immer das neuste model nehmen,an das du rankommst,weil man bei neueren modellen noch eher von einen guten technischen zustand ausgehen kann,als bei irgendwelchen dreissig jahre nicht gefahrenen scheunenfunden.allgemein würde ich dir,wie die anderen,auf jeden fall zu einer /2 raten,weil die /2er baurreihe stärkere motoren hat und technisch etwas weiter vortgeschritten ist,als die /1er reihe.
    gruss
    pitti

    ps: dass du wiedereinsteiger bist,ist vom grundwissen her schonmal ein vorteil.die schwalben sind untereinander nicht so verschieden,dass du dein wissen von deiner ex-schwalbe jetzt total umstellen musst,oder so.da seh ich keine probleme.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    [quote="Pittiplatsch"] ,weil man bei neueren modellen noch eher von einen guten technischen zustand ausgehen kann,als bei irgendwelchen dreissig jahre nicht gefahrenen scheunenfunden. [quote]

    Pitti das glaub man nicht das neuere modelle auch meistens in besseren zustand sind. Meine 86er 2er aus Düsseldorf war bis auf die ausgebrannte
    die schlimmste die ich hatte. Panzer durchgerostet, versteifungsstreben verbaut ect.
    Ich trägt wegen ihrem zustand ja auch den namen DAS SCHWALBENNEST
    bild--> http://img231.imageshack.us/my.php?i...bennest0ez.jpg
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,

    ich kann mich was den Typ angeht meinen vorschreibern nur anschliessen.

    Ne /2 ist fuer Dich wohl die erste Wahl. 4 Gaenge sind bei Sozius Betrieb auch zu empfehlen, das merkt man besonders wenns leicht bergig wird.

    Fuer Komfort sorgt beim Soziusbetrieb ansonsten nur eine Groesse unter 1,60 meter fuer beide oder ne zweite Schwalbe.

    Zuendung ist eigentlich egal. (Vape hat allerdings 100W = immer helles Licht, leider nich original) Unterbrecherzuendung einmal gut eingestellt, Unterbrecher und Kondensator neu = lange Freude am Fahren.

    Harry
    Endlich ich auch; 4x schalten bis 60

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Ich würd mich auf kein Modell festlegen. Guck einfach, dass Du ne Schwalbe kriegst die in einem dem Preis angemessenen Zustand ist. MfG Friesenjung
    P.S. Ist natürlich leichter gesagt als getan :wink: Hab mich ja auch leicht abziehen lassen

  8. #8
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    oha,ok,ich nehm alles zurück.
    meinte ja auch nur,dass ältere fahrzeuge häufig noch mehr probleme machen,als jüngere (ist zumindest meine erfahrung),wobei ja keine schwalbe mehr die jüngste ist.
    gruss
    pitti

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Zitat Zitat von h_w_f

    Fuer Komfort sorgt beim Soziusbetrieb ansonsten nur eine Groesse unter 1,60 meter fuer beide oder ne zweite Schwalbe.
    Naja, beide "unter 1,60 m" ist ein bisschen übertrieben... Moe und ich sind beide ca. 1,70 m (ok, ich 1,68 m... ) und wir können sehr bequem zu zweit auf einer Schwalbe sitzen...

    Gruss
    Nina

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    wie macht ihr das?? ich saß das letzte mal mit Mütze auf dem gepäckträger

    aber gehen tut das weil was zählt ist die geistige größe

  11. #11
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    also ich bin 1,77 und meine freundin 1,69 und wir fahren auch relatiev bequem auch längere strecken.ich muss immer ein bischen weiter vorrücken als wenn ich ohne sozia fahre,was der bequemlichkeit aber jetzt keinen grossen abbruch tut.
    es ist halt kein moderner reise-roller...dafür sieht die schwalbe aber von allen rollern,die so unterwegs sind einfach am schönsten aus!

    der einzige,den man ausser einer simson sonst noch fahren könnte,dens aber leider noch nicht auf den strassen gibt,ist der hier
    gruss
    pitti

    ps.:hier noch eine kleine galerie dazu.

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    @harle

    Naja, ihr beide seid ja auch grösser als Moe und ich, oder? :wink:

    Naja, tib77 hatte ja schon ne Schwalbe, wenn ich richtig gelesen habe, da wird er ja wohl wissen ob er und sein Sozia/Sozius da drauf passen...

    Gruss
    Nina

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Na ja, ich bin 1,72 und mein Sohn ist erst 1,40, aber mir ist das schon arg eng vorne und ich fuehl mich halt dann nicht wohl beim fahren.

    Kann auch am Koerperumpfang von mir liegen.....................


    Harry
    Endlich ich auch; 4x schalten bis 60

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    ich würde auch für 2 Schwalben plädieren, bin 185 cm, zum Alleinfahren super, aber selbst, wenn meine Tochter mit 1,50 draufsitzt sitze ich wie der Affe auf dem Schleifstein, bzw fühle mich ziemlich unsicher, dazu ist die Schwalbe einfach zu kurz. Gab es eigentlihc nicht eine 51/1K- die Komfort, hat die nicht eine verlängerte Sitzbank???
    Grundsätzlich find ich einfach den Gebläsemotor - die Idee mit der Zwangskühlung genial-daher nur die /1er vorallem im Stadtverkehr im Hochsommer.
    Wie wärs eigentlich mit einem Star, da ist die Sitzposition etwas gestreckter !
    Martin

  15. #15

    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2

    Standard

    na da will ich mich doch auch noch mal zu Wort melden bei so vielen Antworten.
    Das mit den 4 Gängen seh ich ein, zumal es hier in der Feinstaub-Schwabenmetropole aus dem Talkessel aller Orts ganz zünftig aufwärts geht....
    Wie sieht's denn mit den Stoßdämpfern aus? Da gibts doch auch zwei Varianten die Reibgedämpften und eine noblere Variante... Bei meiner alten Schwalbe hatte man immer das Gefühl, dass die einfach viel zu schnell für ihr windelweiches Fahrwerk war (mal ganz abgesehen von den Bremsen)...
    Keine Ahnung ob das generell so ist und ob das an den Stossdämpfern lag (außerdem hört man ja oft vom berüchtigten Lenkerflattern, was meine damals allerdings nicht hatte, gibt's da Unterschiede zwischen den Baureihen und kann man die Stoßdämpfer ggf. problemlos nachkaufen/umrüsten?
    Und dann noch mal ne Frage zum Motor: Gibts bei der Fahrtwind gekühlten Variante Hitzeprobleme im Sommer? Stadtverkehr wird hierzulande natürlich GROSSGESCHRIEBEN...

    PS: Hatte eigentlich nicht vor zu zweit auf der Schwalbe in Urlaub zu fahren, aber hin & wieder in den Biergarten oder zum Picknick sollte schon drin sein.

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    tach,

    zu den dämpfern, ich persönlich finde den unterschied von den reibungs zu hydraulischen nicht so groß. wenn sich deine dämpfer von hand leicht zusammendrücken lassen sind die einfach fertig!

    neue gibts hier: www.stossdaempfer-schwarz.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Schwalbe ist die richtige für mich?
    Von ADS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 10:07
  2. Welche Grundplatte ist die richtige
    Von pilger77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 20:33
  3. Welche Glühbirne is die Richtige ???
    Von Nasenb@r im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 23:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.