+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Welche Schwalbe ist die richtige für mich?


  1. #1
    ADS
    Gast

    Standard Welche Schwalbe ist die richtige für mich?

    Hallo Männer´s
    vielleicht könnt ihr mir helfen. Würde mir gern eine Schwalbe zulegen jedoch habe ich ein paar bedenken. Gedacht ist sie für gutes Wetter jedoch dann für eine Strecke von 40 KM! Also Hin- und Rückfahrt 80 Km und das mehrmals die Woche
    Meint ihr das packt son altes Schätzchen noch?
    Habt ihr ein Model was ihr mir empfehelen könnt? (KR51/1 oder KR51/2?)
    Anlegen möchte ich zwischen 700 und 1200 Euro... dafür sollte sie dann aber auch komplett Restauriert und überholt sein!
    Vielleicht kennt ihr ja jemand der eine schöne abzugeben hat in meiner Umgebung? Duisburg 47137.

    Am liebsten neu lackiert, überholt, tiefer, schöne blinker, 12v elektronik usw...

    Vielen dank schon mal für eure Hilfe!

    ADS

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    wenn du 12 V elektronik willst scheidet schonmal die Kr 51/1 aus (wenns original bleiben soll)
    Der Hauptunterschied ist eben der Motor, dazu kannst du in der FAQ genug lesen, auch über die Suche wirst du deine oder ähnliche Fragen leicht finden.
    Bei einer komplett überholten, musst du eben genau wissen, ob derjenige das auch ordentlich gemacht hat, nicht so leicht auf den ersten Blick zu erkennen. "schöne Blinker" und "tiefer" würde ich sicher nicht in die Kaufentscheidung einfließen lassen, bei "tiefer" würde ich eher einen großen Abstand nehmen.

    Und deine paar km sind sicher kein Thema für ein technisch ordentliches Fahrzeug das auch regelmäßig gewartet wird.

    edit: oder willst du vielleicht gleich ein "Neufahrzeug", legst eben nochmal bissl was drauf, hast dann aber auch genau das was du dir vorstellst. AKF Automobile Kraftr
    Geändert von southpole (12.05.2010 um 20:25 Uhr)

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Moin Moin!!!
    Am Wartungseinfachsten sind die KR51/2 modell.
    Man muß nicht den gesammten motor spallten wenn die Wellendichtringe hin sind(wie bei der 1er schwalbe)!!!
    Ebendso hat die 2er eine Bremsstange die eigentlich garnicht kaputtzukriegen ist!!!Bei der 1er ist es ein Bowdenzug, den man gut im auge behalten sollte!!!
    Wenn die Kickstarterverzahnung im a... ist brauch man auch nicht den Motor spallten, bei der 1er schon!!
    Hier liegen die Vorteile klar bei der 2er schwalbe!!!
    Was die Zuverlässigkeit betrifft, ist eine gut gewartete Schwalbe, nicht mehr zu stoppen.
    Unsere Vögel sind ohne Probleme DAUERGASFEST!!!!
    Eines könnte einer Simson doch passieren!!!
    Sie könnte stehen bleiben, wenn kein Sprit mehr im Tank ist :)

    Fahre über 30km(eine Strecke/zusammen also über 60km) 23mal im Monat und meine Simme hat mich immer heile nach Hause gebracht und das bei Wind und Wetter!!!!!

    P.S. In Oberhausen auf der Alsenstr ist MSM (Tooltime)
    Er könnte was für Dich dabei haben!!!
    Und Garantie bekommst du bestimmt auch!!!

    Grüße midi und jetzt hoch mit der Fott und sofort kaufen gehen!!!! :)
    So, also viel gibt es da nicht zu überlegen sondern, KAUFEN!!!!
    Ob Kr51,S50,Duo oder Star, der midi fährt schneller als 50km/h:)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    Würde dir auch eine 51/2 empfehlen, am besten du guckst dann nach einer KR 51/2 L die hat die Elektronikzündung und somit auch eine 12V Anlage. Damit hast du praktisch alles was du willst.
    Obendrein ist die Elektronikzündung am wartungs-ärmsten was deinen Wünschen ja entspricht.
    Dann solltest du nur noch in angemessenen Zeiträumen eine kleine Wartung durchführen und deinem Fahrspaß steht nix im Wege.

    Nur tiefer ist die dann noch nicht, wovon ich auch Abstand halten würde. Befürworter für eine tieferlegung wirst du hier auch wohl kaum finden....

    Schöne Blinker sind auch kein Kaufgrund, zur Not kann man die nach dem Kauf mit wenig handwerklichem Geschick locker selbst tauschen.

    Generell kann ich mittlerweile sagen das eine Schwalbe sehr genügsam ist und vieles verzeiht, ein bißchen Pflege vorrausgesetzt.

    Ich bin dabei meine 81er 51/2E zu restaurieren und merke nun wieviel eigentlich daran zu machen ist und trotzdem hat sie mich immer nach Hause gebracht.

    Ob ich mir nun eine fertig restaurierte Schwalbe zulege oder es selber machen will ist natürlich auch eine Frage des persönlichen Willens und Könnens. Ich halte es mittlerweile für sehr vorteilhaft das Moped selbst auf Vordermann zu bringen weil man so sein Schatz richtig kennenlernt und genau weiß was Sache ist.
    Solltest du dir eine fertige kaufen, solltest du dir auf jeden Fall die Zeit nehmen das Moped "kennenzulernen" und dich mit Ihren Macken und Ihrer Technik vertraut machen.

    grtz
    -Hier steht nix-

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Icon Biggrin

    Hallo,

    hier ist was für dich, ganz in deiner Nähe:

    Simson Schwalbe KR51/1 Bj.75 mit Papieren,Fahrbereit bei eBay.de: Simson (endet 16.05.10 21:32:09 MESZ)

    ist zwar ne 1er Schwalbe, aber immerhin. Die 1er Schwalben sind vielleicht im Durchzug ein bißchen schwächer aber auch nicht anfälliger als die 2er Schwalben. Ich fahre seit 20 Jahren meine 1er ohne Probleme, kommt immer darauf an, wie man mit sowas umgeht.

    Alternativ kannst du aber auch hier mal schauen, dass sind die Händler in deiner Nähe. Kannst ja mal rumtelefonieren und fragen, ob die was auf Lager haben.

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...112&Itemid=171

    In Düsseldorf gibts noch den Nico Wather in der Fichtenstrasse, der hat auch immer ein paar Schwalben auf seinem Hof rumstehen. (Nico Walter, die Adresse f) In Bergheim ist die Schwalbenklinik von Bodo Kretschmann, der hat ab und an auch Fahrzeuge (Schwalbenklinik - Simson Ersatzteile und Zubeh) und in Köln gibts noch Peter Lingnau (Classica Colonia – Zweiradmechanik – Peter Lingnau), bei dem kannst du auch noch fragen.

    Bei ebay Angeboten wäre ich vorsichtig. Kauf nicht einfach irgendwas in hunderten Kilometer Entfernung, ohne es in Augenschein genommen zu haben. Bei mobile.de sind auch Schwalben und andere Simsons im Angebot. Wenn du die Möglichkeit hast, dann nehme noch jemanden mit bei der Besichtigung, 4 Augen sehen mehr als zwei.

    So, ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit deiner zukünftigen Schwalbe.

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Würde dir auch eine 51/2 empfehlen, am besten du guckst dann nach einer KR 51/2 L die hat die Elektronikzündung und somit auch eine 12V Anlage.
    grtz
    Das stimmt nicht, von Haus aus hat die 2L eine 6V Elektronikzündung

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    Es gibt eine 6V Elektronikzündung? Wow! Man lernt nie aus! :)
    -Hier steht nix-

  8. #8
    ADS
    Gast

    Standard

    Vielen Dank ihr habt mir sehr weitergeholfen! Wie ist es mit überhitzung im Sommer?? Hab irgendwie im Hinterkopf das es da bei der Simme hin und wieder Probleme gab Wenn ihr noch weitere Adressen oder Links habt wo man ne schöne Simme her bekommt immer her damit... Umkreis 100km von Duisburg aus

    Ach ja was spricht gegen das Tieferlegen? Ist warscheinlich eh blödsinnig weil ich 1,91m bin... aber hab letztens eine in Silbergrau Metallic gesehen und mich sofort verliebt!Der wollte sie mir nur nicht verkaufen und klauen wollte ich mein neues gefährt dann auch nicht

    DANKE NOCH MAL AN ALLE!
    Geändert von Prof (13.05.2010 um 12:45 Uhr) Grund: Beiträge zusammengelegt

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Tun*** ist bei uns einfach unerwünscht, aber was du selber machst ist doch wurscht. Falls du so was machen willst kannst dich aber bitte in nem anderen Forum auslassen...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    In meinen Augen spricht gegen eine tieferlegung:

    - Überdehnen der Lagerbuchsen, sofern nicht an die tieferlegung angepasst oder Polyamid verbaut, Veränderung der Schwingengeometrie
    - kürzerer Federweg
    - Veränderung/Verschlechterung des Federungsverhalten -> Kommt auf die Umsetzung an. Federbeine kürzen würde ich persönlich nicht machen. Hat für mich Pfuschcharakter wie Federn abflexen beim Auto was obendrein gefährlich ist.
    - Gehört sich meiner Meinung nach einfach nicht bei einem Oldtimer!

    Und wie sich das ganze auf die Fahrsicherheit auswirkt weiß ich nicht.....

    Weiß auch nicht ob das schon unter Tun*** fällt... -> Böse
    -Hier steht nix-

  11. #11
    ADS
    Gast

    Standard

    Achso jetzt verstehe ich... dann lassen wir das Es gibt halt ein paar Dinge an der Schwalbe die könnten besser aussehen. Rücklicht, Gepäckträger, Spiegel und Blinker sind garnicht mein Ding zumindest nicht Orginal. Aber das ist ja auch immer eine Frage des Geschmacks und ob man seine Simme orginal Restauriert haben will oder nicht! Von Motortuning halte ich rein garnichts hab nicht vor mit ner Simme 100kmh zu fahren mit 2 Trommelbremsen von anno tobak... dafür wär sie mir dann auch zu schade und meine Gesundheit erst recht. Trotzdem vielen Dank an alle

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ist eine Schwalbe das richtige für mich?
    Von Golondrina88 im Forum Smalltalk
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 20:46
  2. Ist eine Schwalbe das richtige für mich?
    Von Timo* im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 00:28
  3. Schwalbe für mich das richtige?
    Von psychonaut im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 11:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.