+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Welche Stossdämpfer ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard Welche Stossdämpfer ?

    Hi Leute,

    bezüglich der Dämfer habe ich gelesen, dass es hydraulische gibt und die aus grauer Vorzeit, die nicht hydraulisch sind. Meine Frage, welche habe ich, und ist der schwarze Dämfer identisch mit denen die ich ausgebaut habe. Die schwarzen sehen aus meiner Sicht besser aus, wie sollte ich prüfen, welche wieder verbaut werden?

    Gruß

    R.
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    das sind hydraulische.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, das sind hydraulische Dämpfer. Scheinen auch beides die gleichen zu sein.

    In Ordnung ist der Stoßdämpfer dann, wenn er äußerlich unversehrt ist, kein Öl verliert und beim Zusammendrücken schnell bzw. leicht rein, aber langsamer und schwer wieder raus geht.
    Dazu am besten den Dämpfer ohne die Feder prüfen (äußere Hülse runterdrücken, oben die "Halbmonde" rausnehmen und die Feder abnehmen) und die Teleskopstange von Hand rein- und rausschieben.

    Vor dem Einbau der Dämpfer würde ich sie an deiner Stelle aber noch neu lackieren oder wenigstens schwarz streichen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Stossdämpfer habe ich?
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 21:37
  2. Neue Stossdämpfer für KR 51/1 K Welche?
    Von misterkite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 15:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.