+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Welche Stossdämpfer habe ich?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard Welche Stossdämpfer habe ich?

    Hallo,

    ich bin etwas verunsichert:

    Ich habe eine 51/1 K von 1968 laut Typenschild. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das ein Modell mit hydraulischen Stossdämpfern.

    Allerdings hat mein Rahmen laut Schwalbe-Buch-Bild nur eine Aufnahme für einen reibungsgedämpften Stoosdämpfer, wenn ich das richtig interpretiere.

    Habe ich nun die falschen Stossdämpfer drin (reibungsgedämpft) bzw. kann ich, falls ja, die hydraulischen Stossdämpfer nachträglich einbauen, ohne die Federbeinaufnahme am Rahmen anzuschweissen?



    Viele Grüße

    Gofter

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    du hast Reibungsdämpfer drin.

    Gab es 68 überhaupt schon eine Kr51/1K? Ich bin mir da nicht so sicher.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich glaube eher, es ist eine normale /1 und keine /1 K. Dein Typenschild ist vermutlich nicht mehr original.
    Auf dem Bild fehlt es am Rahmen.

    Gruß
    Al

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard

    Uiih, sorry, auf dem Typenschild steht kein "K".

    Ich dachte nur, ich müsste so ein Modell haben, weil ich Handschaltung habe...

    Das Typenschild ist bei mir oben am Rahmen hinten zwischen den Stossdämpfern.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Ich glaube eher, es ist eine normale /1 und keine /1 K. Dein Typenschild ist vermutlich nicht mehr original.
    Auf dem Bild fehlt es am Rahmen.

    Gruß
    Al
    Stimmt, das Typenschild am Motor fehlt.

    Ist das Typenschild noch unter der Sitzbank handelt es sich um eine Kr51 F

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Zitat Zitat von Alfred
    Ich glaube eher, es ist eine normale /1 und keine /1 K. Dein Typenschild ist vermutlich nicht mehr original.
    Auf dem Bild fehlt es am Rahmen.

    Gruß
    Al
    Stimmt, das Typenschild am Motor fehlt.

    Ist das Typenschild noch unter der Sitzbank handelt es sich um eine Kr51 F

    MfG

    Tobias

    Ja, da ist es auch.

    Gibt es denn hydraulische Stossdämpfer, die die genaue Grösse der reibungsgedämpften haben und die man stattdessen einbauen könnte, ohne die Aufnahme am Rahmen anzuschweissen?

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Gibt es bei Stoßdämpfer Schwarz.

    Gruß
    Al

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    BJ 68 und KR51F mit Typenschild unter der Sitzbank macht auch mehr Sinn.

    Bei Stossdämpfer Schwarz gibt es hydraulische Dämpfer in der länge der Reibungsdämpfer, leider sind neue Dämpfer nicht ganz billig..

    Warum willst du umrüsten?

    Was machst du mit den alten Dämpfern?

    MfG

    Tobias

    EDIT: Mist zu spät

  9. #9
    Tankentroster Avatar von DerLutz
    Registriert seit
    24.01.2007
    Ort
    München Pasing Obermenzing
    Beiträge
    163

    Standard

    Also ich dachte ich häng mich mal hier dran, habe auch eine Stossdämpferfrage: ich hab eine KR 51 / 1 K BJ 78 und meine hinteren Stoßdämpfer quietschen wie Hölle, also wollte ich neue kaufen.
    Nach dem hier gelesenen müsste ich ja hydraulische Dämpfer haben, die ein bißchen länger sind als die vorher verbauten reibungsgedämpften. Unterscheiden sich denn meine dann überhaupt von denen in der KR 51/2 (außer N)? Oder kann ich im Shop meiner Wahl einfach die bestellen die als "ab BJ '79" beschrieben sind, so wie hier beispielsweise?

    http://www.dumcke.de/olc/product_inf...1&cPath=99_189

    Danke schonmal an die Stossdämpferspezialisten :wink:

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    wie gross ist denn der längenunterschied??

    wenn ich so die halterungen anschaue etwa 3-4 cm....also nicht sooo viel..

    Ti, der hydraulische statt reibungsgedämpfte verbauen möchte....
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #11
    Tankentroster Avatar von DerLutz
    Registriert seit
    24.01.2007
    Ort
    München Pasing Obermenzing
    Beiträge
    163

    Standard

    Wenn dein Profil stimmt dann hast Du ja eine 51/1K und somit hydraulische. . .

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    wie gross ist denn der längenunterschied??

    wenn ich so die halterungen anschaue etwa 3-4 cm....also nicht sooo viel..

    Ti, der hydraulische statt reibungsgedämpfte verbauen möchte....
    Der unterschied ist nicht so groß, aber die Schwalbe steht total kippelig auf dem Ständer. Also auf einer Wiese kann die dann schon umkippen.

    Am besten ist es, anstatt den Reibungsdämpfern die kürzeren hydraulischen zu verbauen von Schwarz. Dann passt der Ständer auch gut.


    MfG

    Tobias

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    da ich eh nen seitenständer habe wärs egal...
    aber mehr federweg haben die hydraulischen ja nich oder??

    Ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    Erlischt die ABE bei den Hydraulik dämpfern in den Reibungsaufnahmen?
    Das sie Kippelig steht weiß ich schon....ist der Federweg länger?
    Sind die Teile Härter?
    Ich hab kein bock das die Schwalbe mir bei meinen lächerlichen 90kg immer aufsitzt bei nem gulli oder so^^

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    da ich eh nen seitenständer habe wärs egal...
    aber mehr federweg haben die hydraulischen ja nich oder??

    Ti
    Oha, nicht wieder diese Seitenständerdiskussion...

    Von den Aufnahmen passen die hydraulischen, aber schön ist das nicht.

    Ich sage einfach nix mehr...

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Tankentroster Avatar von DerLutz
    Registriert seit
    24.01.2007
    Ort
    München Pasing Obermenzing
    Beiträge
    163

    Standard

    Weiß hier jemand wie lang die serienmäßigen hydraulischen Dämpfer bei einer 51 / 1 K sind?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Stossdämpfer ?
    Von Rocker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 15:46
  2. Neue Stossdämpfer für KR 51/1 K Welche?
    Von misterkite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 15:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.