+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welchen Blinkgeber als ersatz kaufen?


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard Welchen Blinkgeber als ersatz kaufen?

    Hi Miteinander,

    wir reden hier über ne /1 mit 15 Watt origalzündung und innenliegender Spule
    Mein Blinkgeber hat den Geis aufgegeben. Ich möchte wieder einen Bimetallblinkgeber, natürlcih möglichst den originalen verbauen. Passt der hier? Oder ist das son Replikading?

    akf blinkgeber
    ..shift happens

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard Re: Welchen Blinkgeber als ersatz kaufen?

    @möffi:

    Hi Carsten ;-)

    Den Blinkgeber kannst du nehmen. Eifach den alten aus der Halterung drücken und den neuen reindrücken und jut is

    Läuft sie denn inzwischen sauber???

    Gruß,

    Sven

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja der passt nimm den.
    Welche Zündung bzw. Schwalbe du hast ist in diesem Fall egal.
    Ja sieht sehr nach nachbau aus.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Steht doch groß und breit daneben "Replika-Ersatzteil"

    mfg Gert

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hast recht, habe ich auf die schnelle nciht gesehn. es ging mir aúch mehr darum zu wíssen ob der elektrisch passt, und ob die Repros was taugen oder absoluter Müll sind (so wied die Zylinder)
    Werde erstmal schauen ob ich einen neuen alten oder guten gebrauchten auftreiben kann
    ..shift happens

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    im Zweiradhaus Suhl (der Laden direkt am Simmi-Musuem) haben die noch originale 18W Blinkgeber (21W nur noch als Nachbau). Die versenden auch, ergoggle dir einfach mal die Adresse / Telefonnummer.

    Liebe Gruesse,

    Adrian

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Hamburger Land
    Beiträge
    149

    Standard

    Als Blinkgeber kann man getrost den chinesischen kaufeen, der ist nicht schlecht, jedenfalls nicht schlechter, als dasOriginal.

    Eine weitere Möglichkeit wäre, das Ding selber zu bauen, das erfordert aber Kenntnisse, die nunmal nicht jeder hat.

    Viel falsch machen kann man nicht beim Kauf des Replikas, es ist halt ein Blinkgeber für 6 Volt, das kann Schrott sein, oder auch nicht, egal, wer es hergestellt hat.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wer mal ne Runde löten will -> http://www.simsonforum.de/apboard/th...21684&start=61
    Ich fahr auch mit einem Nachbau rum, ohne probleme bis jetzt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [S50 B1] Welchen Blinkgeber?
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 18:52
  2. Welchen Motor und welchen Vergaser fahrt ihr?
    Von SchwalbenAndre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.