+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welchen Edding für die Markierung von Motorteilen?


  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2

    Standard Welchen Edding für die Markierung von Motorteilen?

    Hallo,
    ich bin hier gerade an einem kleinen Motorprojekt -zwar kein Simson-Motor- aber vielleicht ist diese Frage ja auch für andere interessant.
    Es gibt hunderte verschiedene Eddingsorten und ich frage mich gerade, welchen man am besten für die Markierung von Motorteilen beim auseinandernehmen benutzen sollte. Ein Lackstift fällt vermutlich aus, der trägt sicher zu dick auf.
    Außerdem weiss ich nicht, wie sich die Farben mit dem Öl vertragen? Was hält da überhaupt?

    Gruss,
    Jan
    Geändert von Prof (12.04.2010 um 19:39 Uhr) Grund: Werbung entfernt.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Wo liegt das Problem? Nimm doch einfach n Edding und probiers aus. Man kann sich doch wirklich über wichtigere Dinge den Kopf zerbrechen...

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Ich würde im Zweifel davon ausgehen, dass keiner der Stifte länger auf Öl, Fett oder Dreck hält, erst recht wenn mechanischer Abrieb nicht auszuschliessen ist.
    .
    Einfacher ist die Methode
    1. alles, aber auch alles und jeden, wirklich jeden Schritt zu fotografieren
    2. die Teile je nach Grösse in kleine Plastiktüten (Gefrierbeutel), Schachteln oder Kartons zu tun und die Verpackung zu beschriften und auch zu knipsen.

    Peter

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Oder eine Stelle schön mit Bremsenreiniger entfetten und Aufkleber draufpappen. Das dürfte doch auch funktionieren. Natürlich nur bei größeren Teilen...
    Aber den Tipp von Peter mit den Fotos würde ich auch beherzigen. Mach ich auch immer so.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    Ich hab ja meine Schwalbe komplett zerlegt und restauriert & bei kleinteilen hab ich immer Tüten genommen und diese beschriftet. Fotos sind auch nur zu empfehlen :) hab auch immer kräftig alles geknipst.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    31

    Standard

    ja ich kann schmax nur zustimmen hab ich auch so gemacht

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welchen Motor und welchen Vergaser fahrt ihr?
    Von SchwalbenAndre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 13:53
  2. Markierung für ZZP auf der Grundplatte?
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 17:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.