+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: welchen Gas/Starterzug? Bing 1103 an S50 Motor in KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard welchen Gas/Starterzug? Bing 1103 an S50 Motor in KR51/2

    Hallo, nachdem ich letztens in meine KR51/2 mit S50 Motor einen Bingvergaser (1103) eingebaut habe geht sie mir unterm fahren ständig aus.

    Die Kerze ist "pupstrocken"!

    Alle Züge an der schalbe wurden weil s50 Motor auf s50 Bowdenzüge getauscht. Ausgenommen Choke. Der ist noch KR51/2 und sitzt nur ziehmlich straff!

    Ich vermute, dass es wohl daran liegen wird, oder? Choke ungewollt dauernd gezogen? Oder?

    Jetzt wollte ich mal nen neuen Zug bestelen, und sehe, dass es da spezielle Züge für Bing vergaser gibt. Sind die anders? braucht man die? liegts vielleicht doch daran, dass ich Starter und chokezug gegen spezielle Bingzüge tauschen muss?
    Wenn ja: Welche muss ich da nur für nen s50 motor in ner KR51/2 Schalbe kaufen? Ich shoppe immer bei MZA/Sausewind.


    Danke schonmal. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Thomas aus Augsburg

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Kürze den Mantel ud fertig ist dein Spiel da.

    Wenn nen warmer Motor ausgeht ist die Kerze trocken weil sie heiß ist

    Ansonsten Benzinzufuhr checkhen / Benzinhahn reinigen und wen forhanden Filter zw Gaser und Benzinhahn entfernen

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    eigentlich wollte ich nicht an bowdenzügen rumscheiden, sondern wissen was ich bestellen muss, damit es auch so geht!


  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Bis auf den Kupplungszug hättest Du keine Züge tauschen brauchen.
    Gas und Choke haben Stellschrauben in den Zügen.
    Choke hat Stellschraube am Oberteil, wo liegt das Problem.
    Da der S50 nicht für Bing vorgesehen ist mußt Du evtl. die Bowdenzughüllen kürzen, weil passend nicht erhältlich.
    Also ohne basteln wirds nicht gehen.

    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du musst die Züge anpassen
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bing Vergaser 1103 fragen-unklarheiten...
    Von Simson_S51 B1-3 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 17:18
  2. Star BING 17/15/1103 68+30 Düse?
    Von Starlight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 18:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.