+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 59

Thema: welchen originalen lack findet ihr für eine schwalbe am schönsten???


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    also:
    y5bc: klingt logisch und verstehe ich auch. ist nur sehr viel arbeit sich alle treads anzugucken:)
    ich werde meine schwalbe NATÜRLICH nicht selber lackieren:) versauen kann ich sie mir immer noch später, nicht am anfang.
    von farbe aus sprühdosen halte ich ja mal sowas von gar nichts (das ist so wie wenn du deine einfahrt pflastern möchtest und du auf die erde ne hand voll splitt streust. die einfahrt ist fertig.^^)
    ich hab das problem mit dem originalen lack so gelöst:
    hin zum autolackierer (bei mir wars die autolackiererei "Gerks" in Gütersloh). die hat dann mit einer RAL-Tabelle (sry für die verwendung des wortes "RAL":-)) die originalfarbe zu 99.99% herausbekommen. das lackieren ist natürlich um einiges teurer als mit na spraydose ausm baumarkt. aber das ergebnis meiner schwalbe zählt bei mir an 1. stelle:)
    will einer den farbcode? ich denke das nur lackierereien etwas mit diesem "Code" anfangen können.
    lg,
    schwaaaaalbe

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    sollte ich meine Schwalbe nochmal irgendwann lackieren (lassen) wird sie wahrscheinlich in einem strahlenden Saharabraun da stehen. Das grün und blau finde ich irgendwie ausgelutscht, so fährt jeder zweite rum, da habe ich mich sattgesehen und das Rot gefällt mir einfach nicht

  3. #19
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von schwaaaaalbe Beitrag anzeigen
    hin zum autolackierer (bei mir wars die autolackiererei "Gerks" in Gütersloh). die hat dann mit einer RAL-Tabelle (sry für die verwendung des wortes "RAL":-)) die originalfarbe zu 99.99% herausbekommen. das lackieren ist natürlich um einiges teurer als mit na spraydose ausm baumarkt. aber das ergebnis meiner schwalbe zählt bei mir an 1. stelle:)
    will einer den farbcode? ich denke das nur lackierereien etwas mit diesem "Code" anfangen können.
    Da du ja die anderen Threads nicht lesen willst...

    Die Simson-Farben sind keine RAL- Farben. Also sind RAL-Farben nur Nährerungswerte und die sind bekannt. Darüber hinaus gibt es viele viele Listen mit anderen (Auto-)Lacken, die den Simsonfarben halbwegs entsprechen. Und schlussendlich gibt es auch diverse Lackierer (exemplarisch sie hier unser User doccolor gennannt), die die Simsonfarben originalgetreu nachmischen können. Ich denke also nicht, dass von einem Lackierer, der die Farbe per RAL-Tabelle ermittelt, bahnbrechend neue Erkenntnisse zu erwarten sind.

    MfG
    Ralf

    P.S.: Die Original-Lacke von Lefalit gibt natürlich auch noch zu kaufen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von schwaaaaalbe Beitrag anzeigen

    von farbe aus sprühdosen halte ich ja mal sowas von gar nichts (das ist so wie wenn du deine einfahrt pflastern möchtest und du auf die erde ne hand voll splitt streust. die einfahrt ist fertig.^^)
    Das man mit Farben aus Sprühdosen nichts Ordentliches hinbekommt, lass ich mal so im Raum stehen. Man sollte da persönliche Fähigkeiten besitzen, die einem den Umgang mit den Dosen erlauben. Dazu sollte die Farbe nicht aus dem Baumarkt sein. Ich selbst habe es bei meiner ersten Schwalbe auch so gemacht und das Ergebnis ist vom Laien nicht von einer normalen Lackiererarbeit zu unterscheiden. Gedult und eventuell mehrmaliges Schleifen und Auftragen der Farbe kann da schonmal vorkommen.

    Edit: Bild dazu

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    das hatte ich auch nicht gesagt.

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo schwaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalbe,

    rate 'mal welche Farbe mir am besten gefällt

    psssst ... ich verrat's Dir

    tundragrau

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    sollte ich meine Schwalbe nochmal irgendwann lackieren (lassen) wird sie wahrscheinlich in einem strahlenden Saharabraun da stehen. Das grün und blau finde ich irgendwie ausgelutscht, so fährt jeder zweite rum, da habe ich mich sattgesehen und das Rot gefällt mir einfach nicht

    Blau sieht man in der Tat oft, aber das billardgrün ist nicht so häufig. Schon allein deshalb, weil es nur bei der 2er (ich glaub sogar nur bei der /L) verwendet wurde. Saharabraun ist eigentlich eine sehr verbreitete Farbe.

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    @schwaaaaalbe
    Ich habe ja nur gefragt ob du deine Schwalbe evtl. selber lackierst. Außerdem muss das nicht zwangsläufig schlecht aussehen. Wenn man das ganze Gebilde sandstrahlt, dann ne Grundierung drübermacht und schließlich den Endlack aufträgt und aufpasst, dass alles schön gleichmäßig und ohne "Nasen" trocknet, dann ist das Ergebnis am Ende best. zufriedenstellend und man hat eben nur knapp 50 € ausgegeben.
    Mit etwas Klarlack würde die Schwalbe dann auch noch richtig schön glänzen...man muss da ganze halt ruhig und sorgfältig machen...Sorgfalt ist bei so einem Fahrzeug sowieso angebracht und macht ja auch irgendwo Spaß!
    lg
    albi

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    das ist wahr. ne ich traue mir das mit der spraydose nicht so wirklich zu. habe schon viele derartiger ergebinisse gesehen. ausserdem ist die farbe aus farbdosen oft (nicht immer) sehr schlecht. nach 2-3 jahren löst sie sich wieder. naja ist auf jedenfall billiger!
    lg,
    Schwaaaaalbe

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Blau sieht man in der Tat oft, aber das billardgrün ist nicht so häufig. Schon allein deshalb, weil es nur bei der 2er (ich glaub sogar nur bei der /L) verwendet wurde. Saharabraun ist eigentlich eine sehr verbreitete Farbe.
    Da sieht man es wieder, kommt eben darauf an wo man wohnt. Bei mir hier gibt es allgemein wenig Simsons aber bis auf eine Gelbe habe ich schon alle gesehen und das wichtigste ist doch dass einem selbst die Farbe gefällt.

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Dann gibt es bei dir aber überdurchschnittlich viele /L-Schwalben. Denn die E und N wurde weitaus häufiger gebaut und in blau, biberbraun und saharabraun lackiert.
    Rot und Billargrün wurden m.E. nur bei der /L verwendet. Glaub ich zumindest...

  12. #28
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    ... und du glaubst richtig

    N blau ab 1984 saharabraun
    E saharabraun ab 1984 biberbraun
    L kirschrot ab 1984 billiardgrün

  13. #29
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wo ordnet Ihr weiß ein? Die Farbe bliebt bisher unerwähnt.

  14. #30
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Eine weiße /2? Nie gehört oder gesehen...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  15. #31
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    ...weils die Original einfach nicht gegeben hat

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Macschwalbe Beitrag anzeigen
    ...weils die Original einfach nicht gegeben hat
    die hats original zwar nie gegeben, aber immerhin gibt es einige menschen, denen das gefällt:
    Motorrad-Inserat: Detailansicht
    findet ihr das eig. gut, wenn jemand seine schwalbe oder was auch immer mit einem lack lackiert, den es in der form nie gegeben hat? Meine Meinung: solange nicht flip-flop, oder regenbogenlack oder irgendwas pinkfarbenes daruf ist, dann ist das durchaus vertretbar

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure schönsten Sprüche und Aufkleber an Fahrzeugen.
    Von Basti_Menden im Forum Smalltalk
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 07:22
  2. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  3. Schwalbe mit originalen Papieren
    Von sc0000 im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.