+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: welchen originalen lack findet ihr für eine schwalbe am schönsten???


  1. #49
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Jetzt schock ich euch mal alle: ich hab heut meinen Wahlbogen für die Oberstufe abgegeben, Latein 4 stündig und als Prüfungsfach Und es macht mir spaß
    Ohh ja....das hab ich auch gemacht, als ich noch in der Klasse 10 auf der Realschule war. In der 11 auf dem Gymnasium wusste ich es dann besser Aber Spaß war da nicht. Jede Stunde hatten wir Angst, dass unsere Lehrerin (ein selbsternannter Plinius-Fan) uns mit einem rostigen Dolch umbringt, wenn wir die Vokabeln nicht 100%ig konnten. Harte Zeiten sag ich dir.

    Zum Thema: Der Thread zieht sich noch 20 Seiten so weiter, wenn jeder seine Lieblingsfarbe nennt.

  2. #50
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    ich habe meine schwalbe sandstrahlen lassen (für alle dies interessiert: hat komplett 50 euro gekostet. typ meinte das wäre günstig. keine ahnung.)
    jetzt kommt die zum lackierer der schon vorher die farbe analysiert hat (billiardgrün).
    lg,
    schwaaaaalbe

  3. #51
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    stimmt, gehört hier nicht hin. Also schluss damit^^

  4. #52
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe-albi Beitrag anzeigen
    @SimsonSebi
    mit lackpistole ist es ja auch einfacher...da wird die farbe schön gleichmäßig verteilt...bei diesen dosen kommt ja meißtens so ein dünner starker strahl raus...hast du deine schwalbe auch vorher sandgestrahlt oder hast du den lack irgendwie anders entfernt?
    lg
    albi
    Es gibt auch bei Spraydosen unterschiedlichen Kappen, auch solche für Flächenauftrag.

  5. #53
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe-albi Beitrag anzeigen
    @Fabi_123
    ja ich werde nächstes jahr auch in die oberstufe gehen...latein jatte ich 6 jahre lang, hab ich abgewählt, aber das gehört ja gar nicht hierher

    @SimsonSebi
    mit lackpistole ist es ja auch einfacher...da wird die farbe schön gleichmäßig verteilt...bei diesen dosen kommt ja meißtens so ein dünner starker strahl raus...hast du deine schwalbe auch vorher sandgestrahlt oder hast du den lack irgendwie anders entfernt?
    lg
    albi
    Die Teile wurden alle gestrahlt vorher. Dann Spritzspachtel und nass schleifen. Dann Farbe. Und ja, es gibt mehrere Düsenarten. Wenn man die Dosen in einem ordentlichem Lack-Laden kauft, bekommt man meist eine mit breitem Strahl.

  6. #54
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Womit sich dann auch "Nasen" und "Gardinen" vermeiden lassen. Bei meinen anfänglichen Dosenlackierversuchen hatte ich immer das Problem, dass der Farbauftrag nicht wirklich glatt und eben war, sondern schon dieses typische Dosenbild zeigte - sprich staubig-neblig statt glänzend-glatt. Wie kann man das vermeiden??

  7. #55
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    An vielen Stellen hab ich 2 Schichten Lack aufgetragen. Aber das Problem, das du beschreibst hatte ich jetzt nicht. Eher, dass man mal einen Läufer im lack halt, weil der Dosenabstand zu gering war.

  8. #56
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Ich habe den Leifalit-Lack als Dose zuhause. Als ich den aufgesprüht habe, konnte ich eben diesen Effekt beobachten. Kann aber auch an der mangelnden Grundierung liegen.

  9. #57
    Flugschüler Avatar von Richi94
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    382

    Standard

    den grünen Leifalit-Lack hatte ich auch schon und bei mir ist es ebenfalls nichts geworden. Vielleicht sind die Dosen auch nicht so gut^^

  10. #58
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich weiß nicht, unter welchen Umständen Ihr den Lack gespritzt habt. Es klappt vielleicht deutlich besser, wenn die Luft trocken und warm ist.

  11. #59
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, unter welchen Umständen Ihr den Lack gespritzt habt. Es klappt vielleicht deutlich besser, wenn die Luft trocken und warm ist.
    Das sollte natürlich Voraussetzung sein. Hab das immer in einer beheizten Werkstatt gemacht, nachdem ich sie komplett mit Folie ausgelegt habe.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Eure schönsten Sprüche und Aufkleber an Fahrzeugen.
    Von Basti_Menden im Forum Smalltalk
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 07:22
  2. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  3. Schwalbe mit originalen Papieren
    Von sc0000 im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.