+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Welchen Vergaser


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    27

    Standard Welchen Vergaser

    Welchen Vergaser soll ich nehmen für meine Simson Schwalbe Kr 51/1 S

    1. BVF Vergaser
    Kr51/1 Vergaser BVF 16N1-5

    2. Bing Vergaser
    Vergaser BING KR51/1, Set

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Nimm den ersten, dann passt das auch mit der Betriebserlaubnis.

    Gruß
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    46

    Standard

    Der erste ist halt der Original Vergaser der KR51/1 und der von Bing ein überarbeiteter der dem Originalen gegenüber einige Vorteile hat.
    Nur kann es sein das dadurch die Betriebserlaubnis erlischt, also würde ich auch den ersten nehmen.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    na da habe ich mich erkundigt die betriebserlaubnis bleibt mit dem bing aber ist der bing besser oder der bvf

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Simson Kr 51/1 S Beitrag anzeigen
    na da habe ich mich erkundigt die betriebserlaubnis bleibt mit dem bing aber ist der bing besser oder der bvf
    Ich weis nicht, wo du dich erkundigt hast. Jedenfalls verlierst du bei deiner Schwalbe mit Bing, deine ABE! Egal was deine "Experten" dir da erzählt haben. Die einzige Möglichkeit legal mit Bing zu fahren ist eine Einzelabnahme beim TÜV.

    Das Thema ist übrigens schon unzählige Male hier durchgekaut worden.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    und auch wenn es einige behaupten, dass es geht: Der Bing ist laut Gutachten nur für die S51/1 und SR50/1. Und selbst da muss er nach §19 von einem Tüv-Onkel begutachtet werden.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Eine Alternative wäre allenfalls noch der passende 16N3...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    naja ich will nen guten vergaser und der bing wurde mir emfohlen

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Auf dem Halbautomaten fährst du schön UND legal mit dem BVF 16N3-11. Der BING ist nicht erlaubt und fährt auch nicht besser als der N3, und beim N1 ist's ein ewiger Kampf zwischen dem wackligen Standgas und der Fliehkraftkupplung.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Hallo Schwarzer Peter,
    hast du in deinem N3-11 die 35er oder eine 40er LLD drin?

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von bernie Beitrag anzeigen
    Hallo Schwarzer Peter,
    hast du in deinem N3-11 die 35er oder eine 40er LLD drin?

    Ehm. hat er N3 nicht immer eine 35er Leerlaufdüse?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Ich habe bei allen N3, die ich bisher verbaut habe, die Düsen dringelassen, die drin waren. Aber ja, alle N3 haben die Leerlaufdüse 35.

  13. #13
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Aha ich dachte nur weil ja im N1 ne 40er ist beim Gebläsemotor.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Die Konstruktionen unterscheiden sich grundlegend, gerade was das Leerlaufsystem angeht. Die Düsengrößen haben mal so richtig gar nichts miteinander zu tun.

  15. #15
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    Ein bing Vergaser bringt auch keine Wunder.Würde den BVF einbauen.Habe meinen BVF überholt,nur der Schwimmerstand ist noch zu hoch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welchen Motor und welchen Vergaser fahrt ihr?
    Von SchwalbenAndre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 13:53
  2. Welchen Vergaser ???
    Von scoobydoo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 19:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.