+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Welcher Motor wohin


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard Welcher Motor wohin

    Ich habe da doch noch den /1er Rahmen den keiner haben will und den ich nicht umbauen/bohren/schweißen usw. will. Ich habe mir das ganze dann als Projekt "erst Kindermotorrad, dann Teile mit Sohnemann aufarbeiten und dann mit 16 eine schöne Schwalbe haben" gedacht.
    Der 541er Motor passt da ja nicht wiklich dran, aber mit gefrickele und einer selbstgebauten Halterung erst mal machbar.
    In ein paar Jahren kommt dann aber das Problem mit der Straßenzulassung und der ABE, also muß ein passender Motor her.
    Ob aber das Ganze so lange gut geht, steht in den Sternen und ein passender Motor wäre eigentlich die bessere Lösung. Jetzt also zum Kern meines Anliegens:
    Gibt es einen Motor, der in den Rahmen der /1er Schwalbe passt, aber auch in den Rahmen der S50/S51, vielleicht auch in die/2er, falls der Sohn das Interesse verliert und dann doch keine Schwalbe haben will??? Oder brauche ich einen Motor der S50 mit dem Zylinderkopf der /1er??? Ist das dann zulässig??? Wie sieht der benötigte Motor aus??? (Die M53/54 Reihe ist nicht gerade mein Spezialgebiet).

    Was brauche ich?? Hat noch jemand so was ich brauche??
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Du brauchst einen S50 Motor.
    Dieser Motor hat hinten zwei Löcher für die Befestigung hinten.
    Und kann mittels einer anderen Ganietur/Kopf + Gebläse und Seitendeckel in eine Schwalbe (/1) , Habicht, Star ect. eingebaut werden.


    Oben mit Befestigugnspunkten hinten.
    Unten die für die alten Vögel.

    Wurde bestimmt auch irgendwann mal geändert (alte Vögel neuer Block) , aber das wissen die 1er Spezis sicher besser (Rossi).
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Kann ich nicht einfach den S50 Motor mit dem Kopf der /1er unter die Schwalbe hängen? Der S50er Motor ist doch komplett Luftgekühlt. Passt da der Zylinderkopf nicht? Ist der Lochabstand der Stehbolzen unterschiedlich? Reicht dann die Kühlung nicht mehr???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja das passt, sieht aber aus wie gewollt und nicht gekonnt.
    Ich hab schon einige in dieser Konstellation rum gefahren sind.
    Aber reicht die Kühlung aus? k.a.
    Der S50 Zylinder hat auch andere Steuerzeiten , Vergaser ,Ansauganlage Auspuff müssten angepasst werden.....
    Halte ich alles nicht für sinnvoll.

    Ist es so schwer sich einen Schwalbenmotor zu kaufen? Die 1er Dinger sind nun wirklich nicht teuer.....

    Wir alt ist dein Sohn? Jugendlich neigen dazu schnell ihre Meinung zuändern. Evt. hat er dann überhaupt keine Lust auf son Zonegeraffel.
    Ich würde abwarten und wenns soweit ist noch mal drüber nachdenken.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @Airhead

    H.J. liebt es, sich sein Leben unnötig schwer zu machen.
    Er will es allen Recht machen und braucht deswegen wohl einfach die perfekte Lösung.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Eigentlich nicht, aber einen Plan B in der Hinterhand war noch nie schlecht. :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Du willst Dich doch nur vor dem An- und Verkauf drücken!

    Gruß
    Al

  8. #8
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich glaub wenn du das Ding mit deinem Sohn aufbaust, dann wird er auch nicht sagen, dass er lieber ein Gilera Roller will
    Also ihm wird das Fahrzeug in der Entstehungsphase ans Herz wachsen und ihm wird die Schwalbe gefallen ...

    Mach dir keine Gedanken über solch ein Mist und kauf einen /1 Motor :wink:

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Nicht wirklich, ich würde gerne alles was /1 ist verkaufen, aber keiner will es haben. Also baue ich es zusammen und versuche, was nützliches daraus zu machen, aber wiederum nur Teile zu kaufen, die ich auch im Falle eines Falles auch noch weiter verwenden kann ohne daß meine Sammlung an "unnötigen" Teilen noch weiter wächst.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    @poss
    Genau darauf hoffe ich! Ich will ihm damit auch eine gewisse Wertigkeit der Sachen vermitteln und daß auch "olles Geraffel" für viele Leute noch einen Wert hat, auch, wenn es für einen selbst nur "Müll" ist......
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    man kann den s50 motor mit /1er komponenten verbauen..!!
    die hintere untere befestigungspunkt bleibt halt ungenutz....

    der unterbau is fast derselbe...getriebe,kurbeltrieb....usw. auch der stehboluzen abstand is genau gleich..!man muss nix ändern, und mit entsprechenden anbauteilen kann man den unterschien im eingebauten zustand nicht mehr sehen

    ich hatte ne zeit lang nen s50 drunter..dann ma nen /1er...is wurst!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Also S50 Motor mit Zylinder und Kopf sowie Gebläse der /1er. Oder geht es auch ohne Gebläse?? Mit dem Zylinder sehe ich eigentlich nur das Problem mit dem Auspuffkrümmer,,,,,
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    der Getriebeblock ist von M53/1 und dem S50 (nennt sich auch M53/2) der gleiche, bis auf die Zweite Halterung. Diese bleibt im /1 Rahmen einfach leer.

    Ab ~1977 wurden selbst in die /1 Rahmen nur S50-Blöcke verbaut.

    Einfach Zylinder+Kopf, Seitendeckel tauschen und schon hat man einen /1 Motor aus dem S50 Block gemacht. Da die KW die gleiche wie bei der /1 ist, passt das alles. Dann gibt es auch keine Probleme mit der Kühlung.

    Deswegen gibt es auch 2 verschiedene Mitteldichtungen am M53.

    Ich würde persönlich aber zu einen Motor vor BJ 77 tendieren, weil da noch eine Gummilagerung an der oberen Halterung angebaut ist. Die Schwingungen am /1 Rahmen sind ja so schon nicht wenig.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    also ich hab nen m53/2 in meiner /2 schwalbe, bei mir ist die original garnitur des s50 motors drauf und ich habe keine Probleme mit der Kühlung (selbst in diesem megaheißen sommer nicht)
    Der auspuffkrümmer passt grade so (der abstand zum vorderen schutzblecht beträgt 10mm müsste also grade so gehen! Und wenn du eh nur /2er teile rumliegen hast dann kannste auch gleich den zweier krümmer und auspuff verwenden, bei mir funktinierts super!

    grüße aus DD

    FM
    dresden-stockholm.blogspot.com

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die passive Kühlung wenn der Zylinder und Zylinderkopf im Ganzem genommen wird sollte nichtt das Problem sein.

    Aber damit man hinten nur eine Motorhalterung nimmt muß entweder der Kopf einer /1 Schwalbe oder eines Sperbers herhalten.

    Erstere kann imho Hitzeprobleme geben da die Rippen 1. ziemlich klein sind und 2. für ein Durchströmen von Luft von der Seite ausgelegt sind..

    Der Sperberkopf müßte da gehen aber so viel Aufwand...

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von freshmeat
    also ich hab nen m53/2 in meiner /2 schwalbe, bei mir ist die original garnitur des s50 motors drauf und ich habe keine Probleme mit der Kühlung (selbst in diesem megaheißen sommer nicht)
    Der auspuffkrümmer passt grade so (der abstand zum vorderen schutzblecht beträgt 10mm müsste also grade so gehen! Und wenn du eh nur /2er teile rumliegen hast dann kannste auch gleich den zweier krümmer und auspuff verwenden, bei mir funktinierts super!

    grüße aus DD

    FM
    Das Problem liegt genau anders rum. Die /2er und S51 sind komplett und davon auch nicht großartig Teile über den normalen Ersatzteilbedarf hinaus übrig. Die /1er ist nicht komplett und wenn ich was kaufen muß, dann so wenig /1er speziefische Teile wie möglich.....siehe oben.....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher schlauch wohin am Motor.
    Von curbstoph im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:46
  2. welcher Simmerring wohin? Kr51/2
    Von Schüler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 10:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.