+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welcher Polradabzieher für KR51/1


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    15

    Standard Welcher Polradabzieher für KR51/1

    Hallo zusammen,

    ich möchte bei meiner Schwalbe den Motorausbauen und einen Ersatzmotor (bereits vorhanden) ausbauen.

    Ich habe gelesen, dass man einen Polradabzieher benötigt. Gibt´s da verschiede? Auf was muss ich dabei achten?

    Braucht man sonst noch "spezielles Werkzeug"

    Danke vorab wie immer für Euere Unterstützung.

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    es gibt einige polradabzieher mit einer drehbaren kappe auf der spitze der inneren schraube, welche die kurbelwelle schonen soll. funktionieren tun aber beide sorten gleich gut, es gibt keine unterscheide in den größen (sofern er für simson ist und nicht für eine andere marke).

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    109

    Standard

    Moin!
    Im Grunde sind sie alle gleich, hauptsache das Gewinde passt.
    Mir persönlich gefällt der brünierte mit der Drehkappe besser,
    macht irgendwie von der Verarbeitung einen besseren Eindruck, irgendwie "wertiger".
    Aber das ist nur meine Meinung.
    Gruß
    Jan

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    ja, recht hast du. darum hab ich auch den gekauft.

    http://www.ddrmoped.de/shop/katalog/...-polrad-simson

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Und das hast Du gut gemacht.
    Denn bei den anderen Billigdinger ist ratzfatz das gewinde hinüber.

    Klugscheißermodus an:
    Wenn Du den verbauten und den Ersatz ausbaust,brauchst Du keinen Poradabzieher. denn dann baust Du ja keinen wieder ein
    Klugscheißermodus aus
    Hinterhofbastler :-D

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor
    ja, recht hast du. darum hab ich auch den gekauft.

    http://www.ddrmoped.de/shop/katalog/...-polrad-simson
    Der ist echt genial und jeden Cent wert!

    Bär

    Edit sagt noch, dass du ihn so weit wie möglich reindrehen sollst, weil sonst die beiden Gewinde kaputt gehen könnten.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    15

    Standard

    Super, Danke für den Tipp. Hab den Abziehr schon bestellt.

    Stimmt, wenn beide Montoren ausgebaut sind, dann klappts bestimmt super mit der Beschleunigung

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    das hast du falsch verstanden.. er meint, wenn der motor komplett getauscht wird, brauchste auch keinen polradabzieher... auser du tauschst nur das getriebe und zylinder. schließlich ist das polrad ja im motor..

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    15

    Standard

    boah, jetzt bin ich aber völlig durcheinander.

    was muss ich denn nun alles machen, wenn ich den kompletten motor einfach austauschen möchte??????

  10. #10
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    du hast das schon richtig verstanden.

    wenn dein zweitmotor ohne zündung ist, musst du das polrad abmachen und die zündung runter nehmen. alten motor raus-neuen motor rein. zündung rein, einstellen und gut.

    hat dein zweitmotor ne zündung drin, dann kabel ab und motor tauschen

    tacharo bezog sich auf deinen ersten post

    Zitat Zitat von Kreicha_Schwalbe
    ich möchte bei meiner Schwalbe den Motorausbauen und einen Ersatzmotor (bereits vorhanden) ausbauen.


    wenn du beide motoren ausbaust, brauchst du auch keine zündung

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 oder KR51/2, welcher motor ist besser bzw sinnvoller?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:19
  2. Welchen Polradabzieher KR51/1
    Von Dierki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 15:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.